löwenzahn

Diskutiere löwenzahn im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo @ all, öfter ist die Rede von Löwenzahn... kann mir jemand sagen, wie ich den Löwenzahn anbiete? also ich pflücke die Blätter und den...

  1. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    hallo @ all,

    öfter ist die Rede von Löwenzahn... kann mir jemand sagen, wie ich den Löwenzahn anbiete?
    also ich pflücke die Blätter und den Stiel mit der gelben Blüte...und dann??? was kann ich davon verfüttern, muss ich was wegschneiden?

    Gibt es zur Zeit noch anderes Grünzeugs, was im Wald und auf den Wiesen wächst, was ich noch verfüttern könnte?

    Zuhause ziehe ich Vogelmiere , so gut es geht. Wie sieht huflattich aus?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helmuth, 8. Mai 2002
    helmuth

    helmuth Guest

    Hallo Kessi, die einfachste Art Löwenzahn zu verfüttern ist ihn einfach mit einem Messer am Boden abzustechen. Meine Sperlingspapageien fressen ihn auch mit Wurzel. Alle meine Prachtfinken die Blätter.
    Momentan trägt der Löwenzahn Samenstände. Die Knospen werden gepflückt und die Fallschirmchen mit einer Schere abgeschnitten (sonst fliegen die Samen im ganzen Haus herum). Die Knospen lassen sich in der Form auch gut eingefrieren. Man kann die Knospen in Futterschalen anbieten oder auch am Stiel ins Gitter einhängen.

    Gruß helmuth
     
  4. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Schau mal auf die HP von Erich www.papageienweb.de, er hat einige Beispiele und Fotos drauf.
    Weiterhin gibt auch Bücher darüber, z.B. Vogelfutterpflanzen von H. Schnabl: http://www.vogelbuch.com/artikel/art000000065.htm
     
  5. Doris

    Doris Guest

    Hallo,

    Für meine Papageien steche ich meistens den ganzen Löwenzahn samt Wurzeln aus, wasche die Blätter ein wenig und befestige die Pflanzen dann als Büschel an den Kletterbäumen. Ich achte immer darauf, dass noch ein wenig Gartenerde (frei von jeglichen Chemikalien!) an den Wurzeln haftet, da diese aufgrund des Mineralstoffgehaltes ja ebenfalls eine gute Nahrungsergänzung ist. Vom Löwenzahn ist alles zur Verfütterung geeignet, von den Wurzeln bis zur Blüte (und natürlich die Blätter und Samenstände).
     
  6. #5 raptor49, 8. Mai 2002
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.453
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    Hallo,
    ich hab meine Löwenzahnpflanzen selber gezogen.
    Die Samen dafür hab ich im Gartenmarkt gekauft.
    Einfach Keimen lassen, warten bis es schön sprießt und dann einsetzen.
    Guten Appetit.


    cu

    Tom

    :p
     
  7. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    hmm, ihr seit alle begeistert, dann sollte ich das auf jeden Fall auch mal ausprobieren, vielen dank :-)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

löwenzahn

Die Seite wird geladen...

löwenzahn - Ähnliche Themen

  1. Löwenzahn

    Löwenzahn: glaub, jetzt hab ich herausgefunden, wie anzubieten: nach der Blüte, wenn wieder geschlossen, bevor er mit den weissen "Schirmchen" wieder...
  2. lowenzahn, brenessel, basilic fur den winter

    lowenzahn, brenessel, basilic fur den winter: hallo bin gerade drann lowenzahnblatter zu trocknen und dann mit der kaffeemuhle in puder zu mahlen. Diesen herbst sind die blatter sehr schon...
  3. Löwenzahn Blüten lieben meine Ziegen

    Löwenzahn Blüten lieben meine Ziegen: Jeden Tag bekommen sie aus meinem Garten Löwenzahn mit Blüten. Sind Eure Ziegen auch so wild auf die Blüten.
  4. Löwenzahn

    Löwenzahn: Frohe Ostern an alle Lorifans. Und jetzt schnell raus in die Natur und Löwenzahn sammeln. Ganze Pflanzen mit so viele Blüten wie möglich. Da...
  5. Wellis und Löwenzahn?

    Wellis und Löwenzahn?: hallo liebe Leute, dürfen unsere Wellis Löwenzahnblätter futtern oder nicht? Da ich es nicht weis, habe ich es auch bisher nicht angeboten. gruß...