Luft im Magen

Diskutiere Luft im Magen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; War mit Krümel heute beim TA. Hab ihn röntgen lassen und er hat Luft in beiden Mägen... Kriegt jetzt erstmal ein Medikamtent gegen die Luft bis...

  1. #1 tweety1212, 12. März 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    War mit Krümel heute beim TA. Hab ihn röntgen lassen und er hat Luft in beiden Mägen...
    Kriegt jetzt erstmal ein Medikamtent gegen die Luft bis Montag dann muss ich wieder anrufen.
    Kennt das jmd, Luft im Magen? Wie gefährlich ist das wirklich?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Marita


    Nehme an Krümel ist eine der beiden grauen Vogelgesellen .
    Ich kann Dir leider nicht weiterhelfen . Wie war denn die Vorgeschichte ... eine Entzündung im Magen . Was hat der Ta für ein Medikament verordnet ?
     
  4. #3 tweety1212, 12. März 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Jap Krümel is der Graue. Keine bekannte Vorgeschichte. Das Medikament fängt mit B an! hab den Namen leider vergessen 0l
    Ich frag am MOn noch mal nach!
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Marita,

    mir geht es da wie Karin, ich kann dir auch nichts zur Luft im Magen sagen.
    Bei Luft und Magen kommen mir da so Gedanken mit Gärung...
    War der Grund für das Röntgen das schlechte Futterverhalten von Krümel und die Gewichtsabnahme?

    Ich drücke die Daumen, dass das Medikament wirkt und dein Krümelchen dann besser und mehr futtert!
     
  6. #5 tweety1212, 12. März 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo

    @ Sybille
    Hab heute mit der Tierhochschlue in Hannover telefoniert und die hat mir den Tipp gegeben ihn röntgen zu lassen. Naja bin dann gleich zu meinem TA gefahren (vogelkundig) und hab ihm das gesagt und dann hat er sie geröntgt.
    Das mit der Hochschule Hannover mach ich immer hol mir gerne Rat, weil ich leider nicht so schnell dahin komme....
    Sollen irgendwelche Bakterien sein die da halt nicht hingehören, das medikament soll das wider in Ordnun bringen *hoff*
    Im Grunde ja. Mir kam das ganzschön seltsam vor *alarmstuferot*
     
  7. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo Marita,

    hab`die Geschichte mit Deinem Krümelchen ja mitverfolgt..... zu Luft im Magen kann ich leider nichts sagen.
    Weisst Du denn, um welcheArt von Bakterien es sich handeln soll?
    Ich gehe mal davon aus, dass diese Bakteriensache ja nur eine Vermutung des TA ist, denn die kann man auf dem Röntgenbild ja nicht sehen.

    Jedenfalls hoffe ich, dass Dein Krümel das richtige Medikament bekommen hat, es ihm bald besser geht und vor allem bald wieder an Gewicht zulegt.

    Alles Liebe und gute Besserung für Dein Krümelchen.....
     
  8. #7 tweety1212, 16. März 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo

    Also, seit dem er das Medikament bekommt geht es ihm wieder ziemlich gut. eigentlch verhält er sich langsam wie ein richtiger Grauer. Er sitz wieder auf der Stange (als er Bauchschmerzen hatte war das nict der Fall), er spielt wieder, sogar mehr als vorher und er hat fast aufgehört zu schreien (toitoitoi). Es ist fast wie ein Wunder. Er pfeift und erzählt in einer Tour *stolzsei* Vorher hat er das nicht so oft gemacht. Auch ist er im Umgang mit Futter nict mehr soooo sensibel. MIttlerweile geht er von alleine an den Gümüsetopf *nochmehrfreu* Das mag aber einfach seine Entwicklung sein und nicht mit der Beschwerde zusammenhängen... Aufjedenfall geht es Krümel allen anschein nach besser denn je. *SteinvomHerzfall*
    Und was es war? Tja gute Frage Bakterien (?). Frage ist nur woher? Wahrscheinlich Fressen... obwohl ich mir das kaum vorstellen kann... abe man kann ja eh nie so doof denken wie man vielleciht ab und zu handelt...
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Marita

    Kannste bitte mal posten wie das Medikament heißt , und um welche Bakterien es sich handelt oder handeln könnte .
    " Luft im Magen " kommt m.E. selten bei Vögeln vor . Bei meinen Recherchen habe ich nichts konkretes gefunden . Aber ich lerne gerne dazu . ;)
     
  11. #9 tweety1212, 16. März 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo

    @ Pine
    Alos zu den Bakterien kann ich jetzt leider nix sagen :(
    Das Medikament war Benebac was hier ja schon viel kennen. Das sind Darmbakterien die in dem Magen vorhanden sein müssen.
    In ca. 2 Wochen haben wir nochmal eine Nachuntersuchung um zu sehen ob immer noch alles ok ist.
     
Thema:

Luft im Magen

Die Seite wird geladen...

Luft im Magen - Ähnliche Themen

  1. Lüften???

    Lüften???: hallo, meine graupis lüften ihr zimmer selbst... ein ganzes hausschen gehort ihnen also ist da auch eine alte küche mit auszug ..(denke das...
  2. Gesund mag ich nicht....

    Gesund mag ich nicht....: Moin ihr Lieben, ich bin neu hier und habe einen wunderschönen, zahmen Rosellasittich namens Kessi. Mittlerweile wohnt sie jetzt seit 13 Jahren...
  3. Zebrafink schlägt Saltos in der Luft, und fällt dann wie ein stein zu Boden.

    Zebrafink schlägt Saltos in der Luft, und fällt dann wie ein stein zu Boden.: Hallo, ich habe seit 1 Woche einen neuen Zebrafink ihn meinen Volier, und er hat sich super eingelebt und er sieht auch super Fit aus. ... ......
  4. Magere Jungvögel?

    Magere Jungvögel?: Aaaalso fange ich mal ganz vorne an, ich habe 2 “Paare“ in meiner Voliere. Doch das eine Paar war wie sich herausstellte doch kein Paar sondern 2...
  5. Mag ich die Wellensittiche dann auch noch?

    Mag ich die Wellensittiche dann auch noch?: Es tut mir Leid dass ich in letzter Zeit immer so viel frage, aber es kommen in Letzter Zeit einfach so viele Fragen bei mir auf. Ok also was...