Machen Ziegen sehr viel Dreck?

Diskutiere Machen Ziegen sehr viel Dreck? im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo liebe laufsittich Exterten, ich habe bisher nur Nymphen und Wellis. Wir haben einen schwer behinderten Ziegen bei uns aufgenommen, den wir...

  1. sanny007

    sanny007 Guest

    Hallo liebe laufsittich Exterten, ich habe bisher nur Nymphen und Wellis. Wir haben einen schwer behinderten Ziegen bei uns aufgenommen, den wir jetzt erstmal gesund pflegen und dann vielleicht bei uns behalten. Er ist ein so liebes Kerlchen. Die Frage an Euch: Ich kenne nur den Dreck und das NAgen von Nymphen und Wellis. Machen Ziegen tatsächlich mehr kaputt? Stimmt es, dass Ihre Häufchen immer so feucht bleiben? Bei Nymphis sehen die ganz anders aus...??? Die Nymphi und Welli Häufchen sind ja so fester und die kann man immer ganz gut wegtun... Bei einem Ziegen stelle ich mir das schwerer vor?
    Danke und viele Grüße, Sandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hamburglilly, 16. Januar 2007
    hamburglilly

    hamburglilly Guest

    ziegen sind sehr nagefreudig:D und was ihren kot angeht, da ziegen mehr frischkost (obst, gemüse) bekommen, als nymphies und welies, ist ihr kot auch etwas matschiger.
    ziegen sind auch wasserratten, inkl. überschwemmung der umgebung:D
     
  4. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Hallo Sandra,

    wie geht es denn dem Kleinen?


    Ziegen machen schon mehr Dreck...ich mach die Batzerl immer mit feuchten Reinigungstüchern weg. Und sie machen auch viel kaputt, bei uns musste sogar der Fernseher dran glauben :k Aber sie sind einfach so süss, da kann man ihnen nicht richtig böse sein und ausserdem wissen sie ja mit ihrem Spatzenhirn auch gar nicht, was sie gerade anrichten :+schimpf
     
  5. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Naja, dass Nymphis oder Wellis weniger nagen oder zerstören als Ziegen kann ich aus der Erfahrung nicht gerade behaupten :nene: . Nymphen sind ja kleine Kakadus und die nagen bekanntlich sehr, sehr gerne, so dass ich denke, in dem Punkt ist die Umstellung auf eine andere Vogelart, also Ziegen, nicht so groß. Aber das Scharren... das ist "neu" und wenn der untere Rahmen der Voli nicht ganz dicht oder nicht hoch genug ist, fliegt die Einstreu haufenweise raus. Mit Obst wird rumgesaut ohne Ende und baden tun sie auch "anders" als Nymphen, nämlich ganz und gar. Sind hinterher tropfnasse Gesellen mit zusammengepappten Federn und das mehrmals täglich. Sie lieben es und sie planschen durchaus Badehaus/Badeschale leer... Aber eins sag ich euch, es gibt noch Steigerungen (habe noch 2 Loris...), bloß wie Hühn schon anmerkte, wenn es liebenswerte Tiere sind - und das sind sie!!! - nimmt man den Dreck gelassen in Kauf und denkt gar nicht drüber nach!

    Vorsicht nur bei der Vergesellschaftung der genannten Arten. Die Wellis haben dünne Beinchen und Ziegen sind nicht die friedliebensten Sittiche. Es kann gut gehen (habe auch ein Paar in diese Mischhaltung vermittelt und es klappt bisher super), aber gut aufpassen, wenn es zu Streitigkeiten kommt.
     
  6. Gunilla

    Gunilla Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratzeburg
    hallo,

    ob ziegen mehr dreck machen als andere kann ich nicht sagen. :+keinplan

    unsere bekommen viel frische zweige und nagen sie sehr gerne an aber an die möbel gehen sie nicht. :nene:

    sie scharren viel auf dem boden aber ich finde das nicht schlimm. :nene:

    schau mal hier:

    http://www.ziegensittiche-und-mehr.de/html/bilder_von_ziegen.html

    auf der hp findest du auch filme. :zwinker:
    viele grüße

    martina
     
  7. melemel

    melemel Guest

    also unsere Ziegen machen schon mehr Dreck. Ich hatte bis vor einem Jahr, bevor wir unsere Außenvoliere gebaut haben, 6 Wellis im Wohnzimmer mit 24 h am Tag Freiflug (die Ziegen waren zu dem Zeitpunkt noch nicht da) und ich muss sagen, das die 6 Wellis angenehmer waren. Das liegt wohl auch daran, das die beiden Ziegen einfach überall bei uns im Haus ihren Unfug treiben, da wir im Wohnzimmer keine Tür zum Rest des Hauses haben. Überall findet man dann ihren Kot und zerschredderte Sachen. Besonders die Henne kriecht überall rein und ist so superneugierig. Das kann schon viel Arbeit machen wegen der Schadensbegrenzung :nene:
    Böse kann ich den beiden aber auch nie sein. Ich sehe sie dann fliegen oder frech dreingucken und dann ist der Ärger schon wieder vergessen. Wir bauen gerade eine zweite Außenvoliere neben die Wellis und dann bin ich ab Frühjahr froh wenn sie dann draußen weiter Unfug treiben können :D :dance:

    Übrigens haben sich meine Ziegen, besonders der Hahn, nicht mit unseren Wellis verstanden.

    Gruß Mel
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Machen Ziegen sehr viel Dreck?

Die Seite wird geladen...

Machen Ziegen sehr viel Dreck? - Ähnliche Themen

  1. Freiflug -> Dreck

    Freiflug -> Dreck: Hallo, eine gute Freundin ist derzeit 5 Tage unterwegs und hat mich gebeten, dass ich mich um ihre 2 Wellensittiche kümmere. Da es...
  2. Gelbe Ziegen = Leberprobleme???

    Gelbe Ziegen = Leberprobleme???: Hallo Ihr Lieben, bin neu hier und brauche Rat... Wir haben seit ca 20 Jahren in unserer Gartenvoliere (MIT Dach! jährlich Entwurmung!) in...
  3. Geschlechtsbestimmung meiner beiden Ziegen

    Geschlechtsbestimmung meiner beiden Ziegen: Hallo zusammen bin neu hier und wollt mal fragen ob ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt. Ich hab mir vor ziemlich genau einer Woche ein...
  4. Sperlis und Ziegen

    Sperlis und Ziegen: Auch auf die Gefahr hin gesteinigt zu werden.... folgende Anfrage: Geht es für eine Zeit von ca. 6 Monaten oder so, Ziegen und Sperlis (je 1...
  5. Wellis und Ziegen zusammen

    Wellis und Ziegen zusammen: hallo zusammen, nach langen Telefonaten mit Tierärzten habe ich den Rat schweren Herzens befolgt... ich habe mein Ziegenpaar nach langem hin...