Mährische Strasser

Diskutiere Mährische Strasser im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Hallo. Ich hab eine Frage zu Mährischen Strassern . Wie flugfähig ist diese Rasse ? Ist sie für den Freiflug geeignet ?

  1. #1 Fasanenbaum, 23.05.2021
    Fasanenbaum

    Fasanenbaum Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    01906 Burkau / Sachsen
    Hallo. Ich hab eine Frage zu Mährischen Strassern . Wie flugfähig ist diese Rasse ? Ist sie für den Freiflug geeignet ?
     
  2. #2 petrina, 25.05.2021
    petrina

    petrina Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,
    ich hatte mal ein Pärchen M. Strasser - die haben es gerade so eben auf das Schlagdach geschafft! Mit "Flug" war da nicht allzuviel, wobei sie noch etwas beweglicher war als er.

    Gruß
    Petra
     
  3. #3 Matzematze, 25.05.2021
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.533
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Natürlich ist die Rasse für den Freiflug geeignet, sie sollen auch extrem vital sein.
    Aber lange fliegen werden sie als kräftige Formentauben wahrscheinlich halt nicht.
    Ist die Frage ob dir das reicht.
    Mit Möpsen geht man auch nicht auf Kaninchenjagd
    und ein Barsoi wäre nicht meine erste Wahl wenn ich einen Wachhund suche.
     
  4. #4 Fasanenbaum, 25.05.2021
    Fasanenbaum

    Fasanenbaum Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    01906 Burkau / Sachsen
    Sie sollen es nur bis aufs Dach schaffen . Das würde schon reichen .
     
  5. #5 Sammyspapa, 25.05.2021
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.362
    Zustimmungen:
    3.257
    Ort:
    Idstein
    Ein Bekannter von mir hatte bis vor einigen Jahren Strasser auch im Freiflug. Sind halt recht gemütlich und bewegen sich meist nur ums Haus.
    Allerdings ist auch die Raubvogelsituation bei dir dann eine bedenkenswerte Sache, da sie recht behäbig sind und fliegen nicht sehr wendig, also leichte Beute im Freiflug vorallem für Habichte.
     
  6. #6 Matzematze, 25.05.2021
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.533
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Ich denke das ist kein Problem, wenn du nicht das Dach eines 6 geschossigen Gebäudes meinst! ;-)
     
  7. #7 Sammyspapa, 25.05.2021
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.362
    Zustimmungen:
    3.257
    Ort:
    Idstein
    Naja wenn man Pech hat geht es einem wie meinem Kollegen und ihm wurden bisher 36 Tauben am Schlag geholt dieses Jahr. Und bei ihm sind es voll trainierte Brieftauben und keine behäbigen Strasser.
    Ich mein ja nur, wenn man den Habicht schön öfter sieht in der Nachbarschaft, dann sind die langsamen Strasser im Freiflug schnell tägliches Buffet.
     
  8. #8 Kanarienvogelliebhaber, 27.05.2021
    Kanarienvogelliebhaber

    Kanarienvogelliebhaber Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2021
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Südlich des Nordpols
    Hat er sie alle auf einmal geholt oder nach einander, wenn ja, mir würde es auffallen wenn nach und nach immer mehr Vögel fehlen.(War jetzt aber nicht gegen deinen bekannten gemeint, würde mir nur halt auffallen).
     
  9. #9 Sammyspapa, 27.05.2021
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.362
    Zustimmungen:
    3.257
    Ort:
    Idstein
    Ne, wurden nach und nach geholt, teilweise täglich eine. Man kann sogar dabei zugucken (wenn man das denn will). Die Tauben sind keine 2 Minuten draußen und schon taucht der erste Habicht auf.
    Aber was will man machen :+keinplan Ich, ein paar km weiter und ebenfalls am Waldrand hab nur Probleme von November bis März, danach garnicht mehr.
     
  10. #10 Kanarienvogelliebhaber, 27.05.2021
    Kanarienvogelliebhaber

    Kanarienvogelliebhaber Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2021
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Südlich des Nordpols
    And scheinend hat es ihm mehr geschmeckt, als anderes. Der Habicht hat sich aber sehr anstrengen müssen wenn er eine Brieftaube erwischen wollte
     
  11. #11 Sammyspapa, 27.05.2021
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.362
    Zustimmungen:
    3.257
    Ort:
    Idstein
    Och naja, die diesjährigen Jungtauben sind noch nicht so fit im Umgang mit Raubvögeln und sind im Verhältnis zu erfahrenen Alttauben leichte Beute. Habichte schießen sich ja leider auch auf einen Standort ein und tauchen dann täglich zur Flugzeit der Tauben auf. Ich hatte vorletztes Jahr im Herbst kurzfristig Probleme mit einem Habicht, der immer aus dem Wald kam, wenn ich meine Tauben reingepfiffen hab. Man hätte meinen können er wartet auf das Pfeifen wie auf ein Essensglöckchen und wenn alle Tauben unaufmerksam Richtung Schlag unterwegs sind kam er immer ran.
     
Thema:

Mährische Strasser

Die Seite wird geladen...

Mährische Strasser - Ähnliche Themen

  1. Mährische Strasser

    Mährische Strasser: Hab Euch ja noch gar nicht meine Mährischen Strasser in stahlblau ohne Binden vorgestellt ;) das sind die beiden verbliebenen, die nicht im Topf...
  2. Gibt es diese Farbe bei Strassern?

    Gibt es diese Farbe bei Strassern?: Ich habe letztes jahr eine gelbe Strasser Taube mit einem gehämmerten Täuber gepaart und ich habe 5 junge von diesem Pärchen gezogen. 3 waren...
  3. Strassertaubenbaby zwangsweise zur Handfaufzucht.

    Strassertaubenbaby zwangsweise zur Handfaufzucht.: Hallo zusammen! Ich bin dann wohl die neue und ich werde mich auch noch genauer vorstellen.Nur jetzt hab ich eine Problem. Mein vater hat seid...
  4. Schöne Strasser

    Schöne Strasser: Hat zufällig jemand schöne junge Strasser abzugeben ?