Maximilianspapagei

Diskutiere Maximilianspapagei im andere Papageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Wer kann mir sagen warum mein Maximilian immer mehr gelbe Federn bekommt? Er ist Baujahr 1992 und hat seit 3 Jahren immer wieder bunte...

  1. xm4012n

    xm4012n Guest

    Hallo!
    Wer kann mir sagen warum mein Maximilian immer mehr gelbe Federn bekommt?
    Er ist Baujahr 1992 und hat seit 3 Jahren immer wieder bunte Federn bekommen. Ist es ein Zeichen dafür, das er Krank ist?
    Gruß Rolf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Also, ich kann dir nur sagen, dass ich eine Henne von 1992 hatte, die niemals gelbe Federn hatte. Immer dunkelgrüne und natürlich rote Steißfedern.... aber ob das bei dir normal ist, kann ich mir jetzt nicht vorstellen.
    Bring sie doch zur Sicherheit mal zum vk. Tierarzt.

    Grüße Christine
     
  4. xm4012n

    xm4012n Guest

    Hallo Christine
    War erst mit dem Vogel beim Tierarzt wegen einem zu engem Ring. Er hat sich den Papagei genau angeschaut, da er sehr selten Gehalten wird und hat bezüglich des Federkleides keine Bedenken geäußert.
    Gruß Rolf
     
  5. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo Rolf,

    stell doch mal ein Bild von deinem Maxi ein, würd mich mal interessieren, wie das aussieht mit den gelben Federn...

    Grüße Christine
     
  6. xm4012n

    xm4012n Guest

    Maxi mit gelben Federkleit

    Hallo
    Habe es geschafft ein Bild Hochzuladen!
    Zur Info: Da mein Maxi ein reiner Frauenvogel ist und mir deutlich zeigt, das er von Männern nichts wissen will, aber meine Frau gerade verstorben ist, wollte ich ihn abgeben. Der Kunde meinte zu mir da er so gelb ist, ist er krank. Ich habe jedenfalls von so was noch nichts gehört und habe ihn erst mal bis zur Klärung behalten.
    Gruß Rolf
     
  7. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo Rolf,

    tut mir leid, mit deiner Frau...:trost:

    leider ist kein Bild zu sehen....

    Mein Maxi-Hahn (den ich ja auch weggegeben habe) war auch so aggressiv gegen meinen Mann, aber erst als er geschlechtsreif wurde. Seitdem verteidigt er auch seine Henne bis aufs Blut (wir können ein Lied davon singen).

    Hoffe, du findest den passenden Platz für deinen Süßen.

    Grüße Christine
     
  8. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Rolf,
    wir hatten gestern (oder vorgestern?) einen Anruf. Ein Maximilianpapagei war verstorben, ein neuer Partnervogel wurde gesucht.
    Würdest du deinen evtl. zu einem Partner abgeben wollen? Ich habe versucht, die Dame zu erreichen, habe aber nur den AB dran gehabt.
    Falls sie mit der Weitergabe ihrer Nummer einverstanden ist, schicke ich dir eine PN, damit du selbst mit ihr Kontakt aufnehmen kannst.
    Bei unserem ehemaligen Edelpapagei Sheela hat es so auch ganz gut geklappt - über den direkten Kontakt!
    LG
    Susanne
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. xm4012n

    xm4012n Guest

    Hallo
    du mußt meinen Nahmen (xm4012n) anklicken, dann mein Profiel dort ist ein Album mit den Bildern.
    Gruß Rolf
     
  11. Denea

    Denea Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38100 Braunschweig
    Hallo, Rolf,

    erstmal meine tief empfundene Anteilnahme zum Tod Deiner Frau. Es ist immer schwer, einen Menschen zu verlieren, der einem viel bedeutet. Ich hoffe für Dich, daß Du liebe Menschen und gute Freunde um Dich hast, die Dir in dieser Situation beistehen.

    Nun zu Deiner Frage bzw. Sorge, wenn auch sehr verspätet, sorry:
    Mein Maxi hatte vor einigen Jahren ebenfalls immer mal gelbe Federn zwischendurch, meist am Halsansatz und zwischen den Flügeln - allerdings nicht so viele wie Dein armes Hühnchen auf dem Bild. Ich vermute sehr stark, es hängt mit Stress zusammen, wenn die Federn sich derart verfärben. Meistens ist eine Gelbfärbung des Federkleides eher ein Hinweis auf zu fette Ernährung, aber zu dick sieht Dein Maxi nun wirklich nicht aus. Deshalb glaube ich eher an die Sache mit dem Stress, denn bei meinem Maxi war das, als sich die Beziehung zu seiner damaligen Herzensdame rapide verschlechtert hatte und sie ihn ganz deutlich ihre Abneigung und Aggressivität spüren ließ.

    Wenn Du schreibst, Dein Maxi sei ein totaler Frauenvogel und eben auf Deine leider verstorbene Frau sehr fixiert gewesen, spräche das ja ebenfalls dafür, daß er Stress hat: Er trauert und vermisst sie, so wie es aussieht.

    Ich denke daher nicht, daß es sich um eine echte "Krankheit" handelt, sondern diese Verfärbungen eben auf die Situation zurückzuführen ist (Stress, Unwohlsein, irgend etwas stimmt nicht). Als der Stress bei meinem Maxi ausgestanden war - ich musste die beiden Vögel leider trennen, aber danach ging es beiden wieder gut -, verschwanden nach und nach auch die gelben Federn wieder und seither hat er auch nie wieder welche gehabt.

    Von daher - mach Dir nicht allzu große Sorgen. Ich drücke Dir sehr die Daumen, daß Du für Deine Maxi-Dame entweder einen passenden Partner findest, den Du zu Dir holen kannst, oder Dein Hühnchen in ein passendes Heim vermittelt werden kann.
    Hier findest Du viele helfende Hände und Gleichgesinnte wie Uhu, die Dir bestimmt gern dabei behilflich sein werden, wenn sie können.

    Ganz liebe Grüße von
    Denea
     
Thema: Maximilianspapagei
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. maximilianpapagei federn

    ,
  2. edelpapagei bekommt gelbe federn

Die Seite wird geladen...

Maximilianspapagei - Ähnliche Themen

  1. Mohren, Goldbug oder Maximilianspapagei?

    Mohren, Goldbug oder Maximilianspapagei?: Hallo :-) Ich beschäftige mich jetzt schon länger damit welche Papageienart es für mich werden soll. Entweder Mohrenköpfe, Goldbug oder der...
  2. Maximilianspapagei anlocken (: ist wieder eingefangen)

    Maximilianspapagei anlocken (: ist wieder eingefangen): Hallo, ich habe einen Maximilianspapagei gesichtet, die mutmaßliche Besitzerin ist ausgemacht aber leider im Urlaub. Womit lock ich ihn am...
  3. Maximilianspapagei brauch euere Hilfe

    Maximilianspapagei brauch euere Hilfe: Hallo Vogelforen Leser :0- mein Maximilianspapagei Namens "Maxi" sitzt gerade auf dem Käfigtürchen und schnauft so arg, dass sich sein Kopf auf...
  4. Alter Maximilianspapageien ?

    Alter Maximilianspapageien ?: Hallo an alle Maxi-Besitzer ! Ich wollte mal fragen, wie alt eure Maxis denn so werden (oder geworden sind) ? Natürlich kann man in...