Mein Bibo hasst Männer...

Diskutiere Mein Bibo hasst Männer... im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Zusammen, Vielleicht hat hier jemand hilfreiche Ratschläge. Ich habe meinen Bibo (Blaustirnamazone) von einem älteren Ehepaar übernommen....

  1. #1 Bibo <3, 03.04.2018
    Bibo <3

    Bibo <3 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    Vielleicht hat hier jemand hilfreiche Ratschläge.
    Ich habe meinen Bibo (Blaustirnamazone) von einem älteren Ehepaar übernommen. Da durfte er die letzten Jahre die er dort verbracht hat den Käfig nicht mehr verlassen, weil er wohl versucht hat den Mann in die Füße zu beißen.
    Ich habe ihn jetzt ein halbes Jahr, er darf jeden Tag raus (den ganzen Tag), mittlerweile kann er auch wieder richtig gut fliegen, ist immer flott unterwegs und neugierig und war bisher eigentlich total lieb. Leider versucht er jetzt in letzter Zeit des Öfteren meinen Freund anzugreifen, möchte dann aber wiederum auch von ihm gekrault werden. Auch männlichen Freunden gegenüber zeigt er sich ziemlich aggressiv.. Laut den Vorbesitzern ist er schon 38 Jahre alt und wurde nie zusammen mit anderen Vögeln gehalten.
    Daher meine Frage: Kann ich ihm denn jetzt noch einen Partnervogel hinzuholen oder ist das zu riskant weil er andere Vögel garnicht kennt?
    Ich bin für jeden Ratschlag dankbar!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sammyspapa, 03.04.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    352
    Ort:
    Idstein
    Es gibt so Vögel, die ein Geschlecht hassen. Kenne einen Gelbbrustara, der Frauen hasst wie die Pest. Also richtig! Wenn sie die Gelegenheit hätte, würde sie jeglicher Frau das Gesicht massakrieren.
    Ich würde mal behaupten, dass dein Amazonenkerle auch so ein Fall ist, wenn auch nicht so krass.
    Er sieht dich wahrscheinlich als Partner und versucht dich zu verteidigen. Fing ja augenscheinlich schon bei den Vorbesitzern an, dass er es mit Männern nicht so hat.
    Aber man muss auch bedenken, dass momentan Brut/Balzsaison ist und er hormonell halt dementsprechend aufdreht. Kann gut sein, dass in ein paar Wochen der Zauber vorbei ist.
    Mit einem Partner würde ich in diesem Fall eher abraten. Kann klappen, aber die Wahrscheinlichkeit ist recht gering nach der langen Zeit allein, denke ich.
    Man kann es probieren und es wird ein voller Erfolg oder man hat dann zwei Einzelvögel, weil sie sich halt partout nicht verstehen. Grade Amazonen sind da etwas kniffeliger.
    Würde erstmal abwarten und Tee trinken und warten, ob sich die Befindlichkeiten nicht wieder legen. In der Zeit würde ich mich an der Stelle deines Mannes zurücknehmen. Ändern kann man solche Befindlichkeiten sowieso nicht.
     
  4. #3 Bibo <3, 03.04.2018
    Bibo <3

    Bibo <3 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dann warte ich mal noch ein paar Wochen ab, dann kann ich mich in der Zeit auch noch ausreichend erkundigen wie das mit einer Vergesellschaftung aussieht.
    Vielen Dank! :)
     
  5. #4 mäusemädchen, 04.04.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    ich habe lange Zeit in einem Tier- und Artenschutzverein für Papageien ehrenamtlich gearbeitet und ich kann Dir versichern, daß selbst alte Amazonen, die Jahrzehnte als Einzelvogel gelebt haben, gut vergesellschaftet wurden (selbst eine 56jährige, die die ganze Zeit als Einzelvogel gelebt hat). Natürlich muß die "Sympathie" stimmen aber das Problem gibt es bei jeder Vergesellschaftung - egal ob die Amazone jung oder alt ist. Natürlich muß bei Vergesellschaftungen auch einiges beachtet werden.

    Was das "Männerhassen" betrifft. Erstens: Es könnte daran liegen, daß die Amazone bei ihren Vorbesitzern die Frau als "Partner" gesehen hat und aus diesem Grund werden Männer gehasst. Zweitens: Vielleicht hat die Amazone auch grundsätzlich Hass auf Männer weil sie evtl. von Männern schlecht behandelt wurde. Das weiß man nie und das wird Dir auch niemand erzählen.

    Bei mir lebt z. B. eine weibliche Blaustirnamazone, die ich als Abgabevogel gekauft habe und die hier mit einem Partnervogel in guter Harmonie lebt. Aber diese weibliche Blaustirnamazone hasst Frauen ohne Ende - und das das ganze Jahr über - auch außerhalb der Balz- und Brutzeit. Männer liebt sie heiß und innig und wenn der Mann noch einen Schnäuzer hat, dann ist sie hin und weg.

    Gruß
    Heidrun
     
    charly18blue gefällt das.
  6. #5 Karin G., 04.04.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.432
    Zustimmungen:
    431
    Ort:
    CH / am Bodensee
    kleb dir mal versuchshalber einen Schnauz an, vielleicht ist sie dann total verwirrt :D
     
  7. #6 Sammyspapa, 04.04.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    352
    Ort:
    Idstein
    Besser für ihn wäre ein Partner in jedem Fall, wollte nur darauf hinweisen, dass es kein Garant ist, dass die Beißereien aufhören und das die Verpaarung überhaupt klappt.
    Kann dann auch passieren, dass er sein Weiberl gegen euch beide verteidigen will und zu beiden garstig ist.
    Kann halt auch nach hinten losgehen, darüber sollte man sich halt im Klaren sein.
     
  8. #7 mäusemädchen, 04.04.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    NRW
    Karin, jetzt hast Du mich aber ans Lachen gebracht! Ich werde es mal versuchen :D !

    Gruß
    Heidrun
     
  9. #8 mäusemädchen, 04.04.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    NRW
    Das kann natürlich passieren - gerade während der Balz- und Brutzeit. Das darf aber auf gar keinen Fall ein Grund dafür sein, daß man die Amazone als Einzelvogel hält.

    @bibo
    Ist denn überhaupt das Geschlecht der Amazone bekannt?

    Gruß
    Heidrun
     
    charly18blue gefällt das.
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Sammyspapa, 04.04.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    352
    Ort:
    Idstein
    Nein, sollte es nicht, aber man muss sich darüber im Klaren sein, dass das passieren kann. Wenn man es schonmal weiß, weiß man wie man zukünftig sein Verhalten einschätzen muss. Wie viele Vögel stehen zur Abgabe, weil sie beißen und die Leute es falsch interpretieren.
     
    mäusemädchen gefällt das.
  12. #10 mäusemädchen, 04.04.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    NRW
    Da gebe ich Dir Recht!

    Gruß
    Heidrun
     
    Sammyspapa gefällt das.
Thema:

Mein Bibo hasst Männer...

Die Seite wird geladen...

Mein Bibo hasst Männer... - Ähnliche Themen

  1. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  2. Unser Graupapagei Odin beißt, aber nur meinen Mann

    Unser Graupapagei Odin beißt, aber nur meinen Mann: Vor 4 Jahren haben wir unseren Odin bekommen. Zu dem Zeitpunkt war er 8 Monate alt. Mein Mann hatte von kleinauf mit Wellis seine Freude. Im...
  3. Meine 2 Männer :)

    Meine 2 Männer :): [GALLERY][GALLERY]
  4. Goldbughenne Hera bekommt bald einen Mann

    Goldbughenne Hera bekommt bald einen Mann: Hallo liebe Papageienfreunde. Meine Hera wird nächsten Monat 11 Jahre alt. Ihr erster Partner ist leider früh gestorben, und danach hatte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden