Mein Mönch versucht ein Nest zu bauen

Diskutiere Mein Mönch versucht ein Nest zu bauen im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, ich stelle dieses Thema bewußt direkt ins Forum und erhoffe mir hierzu sachdienliche Antworten, die mir und evtl. den anderen...

  1. #1 Mathias123, 9. Juni 2004
    Mathias123

    Mathias123 Guest

    Hallo zusammen,

    ich stelle dieses Thema bewußt direkt ins Forum und erhoffe mir hierzu sachdienliche Antworten, die mir und evtl. den anderen Usern weiterhelfen.

    Bitte beachten, daß ich nur Halter und kein erfahrener Züchter bin - ich Suche nach Hilfestellung und nicht nach Maßregelungen o. ä.

    Nun aber zum eigentlichen Thema:

    Mein Mönch fängt an, bzw. versucht es, ein Nest zu bauen. Mal abgesehen davon daß es wahnsinnig interessant ist dem zuzuschauen gibt es folgendes Problem:

    Er hat sich in der Voliere einen denkbar ungünstigen Platz ausgesucht - im vorderen Teil der Voliere auf einem abgesägten Zwetschgenbaum.

    Problem: Kein Schutz vor Sonneneinstrahlung, Wind, Wetter

    Im hinteren Teil ist ein überdachter Schutzraum mit überdachtem Vorsprung, habe gehofft, daß wenn er anfängt daß er dort irgendwo anfängt.

    Was soll ich tun? Soll ich ihn einfach machen lassen und er merkt es von selbst? Nest wenns fertig ist wieder wegnehmen? Oder läßt die Henne sich vielleicht gar nicht auf so einen ungünstigen Platz ein?

    Gruß
    Mathias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rolf Nübel, 9. Juni 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Dezember 2004
    Rolf Nübel

    Rolf Nübel Guest

    xxxxxxxxxxxx
     
  4. #3 Mathias123, 9. Juni 2004
    Mathias123

    Mathias123 Guest

    Netsbau

    Hallo Rolf,

    das hab ich mir schon gedacht, denn die Mönche sind ja wirklich sehr dickköpfig und setzen Ihren Willen immer durch, hab jedenfalls noch nicht erlebt dass einer meiner mal nachgegeben hat.

    Also, dann lass ich ihn mal machen...

    Wenn jeh Eier gelegt werden, mit welcher Eigröße kann ich dann die echten Eier austauschen?

    Wie gesagt, ich habe keine Zuchtgenehmigung und traue mir das momentan aus zeitlichen Gründen und vorallem aufgrund des fehlenden Fachwissens nicht zu.

    Gruß
    Mathias
     
  5. #4 Rolf Nübel, 10. Juni 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Dezember 2004
    Rolf Nübel

    Rolf Nübel Guest

    xxxxxxxxxxxxxxxx :idee:
     
  6. Helen

    Helen Guest

    Hoi Matthias

    Genau gleich gross müssen die Eier nicht sein. Einfach in etwa sollte die Grösse gleich sein. Die Farbe muss auch nicht stimmen. So viele Eier wie Du herausnimmst, müsstest Du wieder ins Nest legen. Dann wird weitergebrütet. Ich möchte Dich nicht massregeln. Auch ich bin keine Züchterin. Ich machte einfach die Erfahrung mit meinen Prachtfinken und kann sie Dir weitergeben.

    Gruss Helen
     
  7. #6 Mathias123, 14. Juni 2004
    Mathias123

    Mathias123 Guest

    Danke erst mal

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die Antworten.

    Vielleicht wirds ja auch gar nix, denn mein Mönch hat schon ziemlich zu kämpfen, überhaupt etwas zusammen zu bringen was wie ein Nest aussieht.

    Irgendwie klappts nicht so ganz wie er es sich vorstellt.

    Ist aber irre witzíg seinem Treiben zuzusehen (auch die Henne schaut da interessiert zu)!
     
  8. Helen

    Helen Guest

    Hoi Matthias

    So wie wir, machen Vögel ihre Erfahrung. Lass Deinen Möncheinfach machen. Irgendwann merkt er selbst, dass es nichts bringt. Vorteil vom Ganzen, er hat etwas zu tun und sitzt nicht gelangweilt herum. Vielleicht gelingt es ihm nach mehreren Versuchen doch, ein "Zuhause" zu bauen.

    Gruss Helen
     
  9. #8 Heiko + Irmgard, 20. Juli 2004
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    Wir sind schon in den Genuss gekommen, die Zuchtanlege von Herrn Nübel zu sehen. Da haben wir dann das erste mal einen Mönchssittich in Natura gesehen. Wirklich sehr niedlich!

    Wir waren sehr fasziniert wie zielstrebig sie ihr Nest bauen!
    Und das sie so lange an einem bestimmten Ast rumfummeln, bis er irgendwo untergebracht ist. Sie weichen dann nicht auf andere aus! Es MUSS der Ast sein... wirklich sehr interessant!!!
     
  10. #9 Mathias123, 6. August 2004
    Mathias123

    Mathias123 Guest

    Nest umgebaut :-)

    Hallo zusammen,

    mittlerweile hat mein Mönch das Nest an eine andere Stelle in der Voliere gebaut, er ist täglich feste am Arbeiten.

    Negativ ist, daß seitdem der 1,0 Mönch sehr aggressiv mir gegenüber ist.

    Ich vermute daß er mich als Eindringling sieht und das Nest verteidigen will?!?!

    Er ist jedoch so sehr aggressiv, daß das auif die Dauer kein Zustand ist, und nun stellt sich die Frage was ich tun kann?!?!?

    Soll ich das Nest wegnehmen? Legt es sich wieder wenn er nicht mehr in Brutstimmung ist.

    Mein 0,1 Mönch ist eh erst ein Jahr alt und evtl. nicht geschlechtsreif, außerdem verfolge ich keine Zuchtabsichten.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Rolf Nübel, 16. August 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Dezember 2004
    Rolf Nübel

    Rolf Nübel Guest

    xxxxxxxxxxxxxx :idee:
     
  13. #11 Werner Kiene, 18. August 2004
    Werner Kiene

    Werner Kiene Guest

    mein Mönch..............

    .....und so sieht es vielleicht mal aus.
     

    Anhänge:

Thema:

Mein Mönch versucht ein Nest zu bauen

Die Seite wird geladen...

Mein Mönch versucht ein Nest zu bauen - Ähnliche Themen

  1. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  2. Nester der Zebrafinken

    Nester der Zebrafinken: hallo, ich tu hier mal ein paar Fotos der Nester meiner ZF rein, nach jeder beendeten Brutzeit (bei uns 3-4 Wochen auf Plastik) suchen sie in der...
  3. Nest für Diamanttauben

    Nest für Diamanttauben: Hi, ICH wollte fragen ob jemand weiß welche/s/n Nest/Nistkasten ich für Meine Diamanttauben verwenden soll?
  4. Küken aus dem Nest geworfen

    Küken aus dem Nest geworfen: Meine welli Dame hat ihr Kind aus dem nest geworfen und es kann nicht mehr laufen aber es isst noch ich ziehe die klein mit der Hand groß mach mir...
  5. Bauers Ringsittich Witwer sucht...

    Bauers Ringsittich Witwer sucht...: Hallo und guten Tag, mein Name ist Bubi, ich bin 13 Jahre jung und bin ein handzahmer Bauers Ringsittich und habe meine Partnerin eine...