Mein Welli ist krank Hilfe????

Diskutiere Mein Welli ist krank Hilfe???? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi,brauche dringend Hilfe!Vor ca einer bis anderthalb Wochen ist mein Welli(schon über 10 Jahre alt) mit voller Wucht gegen die Scheibe...

  1. pepelein

    pepelein Guest

    Hi,brauche dringend Hilfe!Vor ca einer bis anderthalb Wochen ist mein Welli(schon über 10 Jahre alt) mit voller Wucht gegen die Scheibe geflogen.Er war danach zwar etw benommen, hat sich aber schon kurze Zeit später wieder völlig normal verhalten.Seit Mittwochabend spricht er plötzlich nicht mehr und ist ständig müde.Außerdem frißt und trinkt er nur noch nach Aufforderung,und auch nur selten und wenig, am leibsten Vogelmiere und Kolbenhirse, Körner kaum.Er hatte Mittwoch un Do erst sehrstarken Durchfall, jetzt hat er Probleme beim Kotablassen-wackelt dabei mit Hintern wie bei Verstopfung,Stuhl ist dunkelgrün und sehr weich, heute kam einmal ockergelbes "Wasser"raus.Die Kloake ist aber nicht verklebt.Auffallig ist auch,daß er sich ständig nervös putz und mit den Flügeln "schlackert" und mit den Füßen ebenso nervös od plötzlich an der Kloake juckt.Sein Käfig stand bei schönem Wetter im Garten,er hatte aber keinen näheren Kontakt mit Wildvögeln.Außerdem ist er seitdem sehr schmusig und läßt sich minutenlang den Kopf kraulen.Kann sich irgendjemand einen Reim darauf machen und mir vielleicht Tips(guten TA in Berlin) geben,was ich außer Rotlicht und Ruhenoch tun könnte.Ich möcht wenn es geht den Gang zum TA vermeiden,da ich bisher nur(!)schlechte Erfahrungen gemacht habe und die Tiere nach Sämlichen Strapazen und super teuren Spritzen kurze Zeit später starben-Wie gasagt:er ist schon sehr alt und fäng jetzt auch noch an zu niesen(trocken)oder husten.Hatte grade auch sehr leise knacklaute beim Atmen gehört.Ansonsten sieht er vom Gefieder sehr gepflegt aus und läßt auch den Schwanz nicht hängen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Piepsmatz, 27. Juni 2004
    Piepsmatz

    Piepsmatz Guest

    Hallo Pepelein,

    das hört sich ja garnicht gut an - vielleicht hat der Arme eine Gehirnerschütterung? War so meine erste Idee, ich habe mal im Forum die Suchfunktion bemüht (kannst Du ja auch noch mal machen) und dies gefunden:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=61454

    Ich selber habe da keine Erfahrung, hoffe aber, dass Du hier ein paar gute Tipps - auch für einen guten und vertrauenswürdigen vogelkundigen Tierarzt - bekommst.

    Alles Liebe für Dich und Deinen Welli,
     
  4. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hi Pepelein


    Bitte geh mit dem Welli so schnell es geht zu einem vogelerfahrenen TA .
    Wenn Du bislang nicht so gute Erfahrung mit TÄ gemacht hast, dann haben diese mehr Erfahrung mit Hund und Katze.

    Adressen von TÄ mit Vogelerfahrung findest Du hier .
    Übrigens TÄ kommen auf Nachfrage auch nach Hause.
     
  5. #4 Alfred Klein, 27. Juni 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Ich würde sagen das ist eine ernste Sache.
    Nur was Dein Welli hat können wir hier schlecht sagen, das mit dem Kot ist alarmierend.
    Da müßte schnell was geschehen, die kleinen haben nicht so viel Kraft als daß sie so etwas länger durchstehen.
    Ich würde Dir ebenfalls zu einem vogelkundigen Tierarzt raten, den Link zu den Tierarztlisten hat Karin dir ja schon gegeben.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mein Welli ist krank Hilfe????

Die Seite wird geladen...

Mein Welli ist krank Hilfe???? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...