meine beiden wellis sind so laut

Diskutiere meine beiden wellis sind so laut im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, ich habe vor ungefair 4 monaten 2 wunderschöne wellis gekauft! Sie verstehen sich sehr gut und bereiten mir sehr viel spass!...

  1. Mabo

    Mabo Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe vor ungefair 4 monaten 2 wunderschöne wellis gekauft! Sie verstehen sich sehr gut und bereiten mir sehr viel spass! Leider werden die beiden immer lauter und ich habe in einem buch gelesen das es eventuell damit zusammen hängt das sie sich nicht moegen oder das umfeld nicht stimmt! Ich kann das nicht verstehen sie moegen sich sehr(füttern sich, putzen sich und spielen zusammen), der Käfig ist gross genug um 2 gr. sittiche darin zuhalten! ich weiss nun nicht mehr was ich tun soll? ich habe angst das meine nachbarn sich beschweren8( ! Kann mir bitte jemand sagen was ich tun kann und ob das ein ganz normales verhalten der beiden ist und ob sich das wieder legt! mir liegt sehr viel daran das es beiden gut geht! vielen dank im vorraus!;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AstridLindgren, 10. August 2007
    AstridLindgren

    AstridLindgren Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Bei 2 Wellis können deine Nachbarn gar nichts machen, ganz egal, wie laut sie sind. Aber wahrscheinlich dämpfen die Wände die Geräusche auch so, dass sie nicht so viel hören, wie du vielleicht befürchtest.
    Was heißt denn, die Wellis sind so laut? Schreien sie? Oder brabbeln sie mehr vor sich hin?
    Weißt du, ob es Hähne oder Hennen oder ein Pärchen sind? Hähne brabbeln oft den ganzen Tag mehr oder weniger laut, Hennen können schon manchmal nervig schreien. Vielleicht hast du ja zwei Hennen, das wäre dann wirklich nicht so gut.
    Viele Grüße von Sabine und ihrer Wellibande
     
  4. #3 Danny Jo., 10. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2007
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    das denke ich aber auch :zwinker: bei zwei Wellis können deine Nachbarn garnicht's in Bewegung bringen!
    Aber um des friedens Willen, frage doch einfach mal bei ihnen an :+keinplan ob sie sich gestört fühlen, und paß mal auf die hören bestimmt weniger als du denkst!
    So wie es sich anhört hast du bestimmt zwei Hähne :+schimpf ich hatte bis vor kurzen ein Hahn und eine Henne, er brabbelt und schimpft :+schimpf den ganzen lieben Tag vor sich hin, anders die Henne die hat nicht all zu viel zu erzählen, nun habe ich ihnen noch ein Pärchen dazu gesellt und beide Männer sabbeln und quitschen sich gegenseitig zu [​IMG] die Mädels hingegen sind viel leiser!
    Ich denke nicht das es an dir liegt!
    Gruß Daniela
     
  5. kerpue

    kerpue Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    ja ich denke auch, das die nachbarn nicht allzuviel mitbekommen.
    ich habe vier wellis und die machen auch ganz schön krach, am meisten kreischen tun die weiber.bei den männchen wird es nur laut wenn einer in der voliere sitzt und der andere draussen ist,dann wird gerufen was das zeug hält.
    klar, kann manchmal nerven, aber das liegt nunmal in der natur der vögel.wäre doch auch nicht schön, wenn sie gar nichts von sich geben würden - oder?
    ja, wichtig sind bei zwei wellis, die geschlechter, zwei hennen zicken öfter, als zwei hähne.
     
  6. Manuela1

    Manuela1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97074 Würzburg
    Wie schauts denn mit Freiflug aus? Vielleicht haben sie einfach zu viel Energie und versuchenn sie nun mit der Schreierei abzubauen. Probier mal, sie länger fliegen zu lassen.
     
  7. Peppi

    Peppi Guest

    Ich habe auch 2 Kerle, die sind auch sehr laut, also ne Pause vom quatschen, sabbeln, schimpfen, rufen gibts da auch nicht. Aber ich hab mich daran gewöhnt. Bei mir ist nie Ruhe. Ist auch sehr hellhörig hier, aber beschwert hat sich noch keiner. :+schimpf :D
     
  8. #7 magic, 10. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2007
    magic

    magic Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Also da kann ich auch ein Lied von singen. Meine zwei Monster (Hähne) quasseln den ganzen Tag. Wenn einer aufhört fängt gleich der andere an.:nene:
    Egal ob beide im Käfig nebeneinander sitzen oder mal draussen sind. Da wird gezwitschert was das Zeug hält.....manchmal ganz schön nervig vor allem wenn man fernsehn will. Bei mir gibts leider nur die Möglichkeit die beiden im Wohnzimmer zu halten. Freiflug haben sie genug wenn ich zuhause bin ist die Voliere den ganzen Tag offen.... aber sie kleben direkt am Käfig. Bis ich die zwei da mal wegkriege..... 0l
    Wenn ich wirklich mal Ruhe möchte um ein kleines Schläfchen zu halten dann bleibt mir nur die beiden abzudecken....... dann ist zumindest für ne halbe Stunde Ruhe :freude:

    Also ........ nicht aufregen... nur wundern :zustimm:

     
  9. Ian

    Ian Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    ALso unsere Nachbarn haben sich noch nie beschwert und auch auf Nachfrage war keine Kritik zu hören obwohl man die Pieper schon im Treppenhaus hört.
    Bei mir ist vor allem Rudi ein Quell an Lärm.
    Vor allem wenn noch mehr Geräusche kommen wird er noch lauter. Jetzt sind sie zu 5 davon 3 Hähne. Es ist unglaublich laut manchmal.
    Aber wer ein ruhiges Tier haben will, soll sich einen Fisch kaufen.
    Ansonsten wenn der Freiflug mit viel Spielen und Aktion war (sprich: Vogelspielplatz - jedenfalls bei meinen 5 Geiern), ist es ein wenig ruhiger
     
  10. Twiety

    Twiety Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    :D Ich habe 10 Wellis, die sind wirklich laut ;) , habe mich im Haus erkundigt, stören keinen, werden auch nur gehört wenn ich zum Lüften alles offen habe.
     
  11. #10 Domi<3Laura, 12. August 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Also unsere 4 sind manchmal auch unerträglich. Am schlimmsten- mit Abstand- ist Bubi :D

    Abends beimn Fernsehen ist es echt nervig, und wie ich gelesen habe sind wir da nicht die Einzigsten :p

    Wenn sie einmal loslegen bringt sie nichts (!) davon ab, weiter zu pfeiffen/kreischen/meckern. Selbst wenn was herunterfällt oder ähnliches, das stört die nicht :~

    Manchmal hilft es, wenn man sie ablenkt. Denn wenn sie frische Zweige haben und darin baden zwitschern sie angenehmer, wenn sie dran knabbern gar nicht ;)
     
  12. #11 Tierfreundin, 12. August 2007
    Tierfreundin

    Tierfreundin Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Itzehoe, Schleswig-Holstein
    Unsere vier Wellis können auch ganz schön loslegen...Aber zwischendurch haben die auch mal ihre Ruhephasen....

    Ich habe mal die Nachbarn unter uns gefragt, die meinen, die hören die Wellis überhaupt nicht...Nur wenn die Balkontür (mit Fliegengitter) offen steht, hören sie die Wellis bis in die Gärten hinaus, aber das findet meine Nachbarin sogar schön :)

    Den Fernseher verstehen wir schon...Es wird ja jetzt schon wieder früher dunkel...Wenn wir abends einen Film schauen und immer mehr die Dämmerung einsetzt, begeben sich die Wellis irgendwann automatisch auf ihre Schlafplätze und schlafen, der Fernseher scheint sie nicht zu stören, ich drehe ihn dann auch ein bisschen leiser.Sobald wir uns dann ebenfalls schlafen legen wollen, schalten wir den Fernseher aus und verlassen leise mit einem Gute nacht den Raum, meistens kommt dann immer ein Piepser von den Wellis hinterher, das ist immer niedlich...

    LG Sabrina mit Sammy, Bibo, Gino und Molly
     
  13. Mabo

    Mabo Guest

    Huhu, vielen dank für deine Antwort! Nun bin ich mir sicher das es meinen beiden gut geht und ihr Verhalten normal ist! ;-))) leiben dank, mabo
     
  14. Mabo

    Mabo Guest

    Hallo Sabine, vielen dank für deine antwort auf mein anliegen. ganz lieben gruß, mabo und ihre beiden suessen
     
  15. Mabo

    Mabo Guest

    Lieb das du mir geantwortet hast ;-))) nun fühle ich mich doch etwas besser und weiss das dies verhalten normal ist ;-))) lg mabo
     
  16. Mabo

    Mabo Guest

    huhu Ian,
    vielen dank für dein feedback;-))
    nun fische moechte ich micht haben ;-))) ich hatte nur bedenken das es den beiden an etwas fehlt voran ich nicht gedacht habe ;-)) aber nun weiss ich das alles ok ist, lg mabo
     
  17. #16 janosundkerstin, 10. Mai 2008
    janosundkerstin

    janosundkerstin Linda300595

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45279 Essen
    hallo, wir hatten bis vor kurzem auch 2 wellis, die mehr oder weniger laut waren. nach einiger zeit legte sich dies aber wieder. nun haben wir seit einigen tagen 2 weibchen (8 wochen) dazu gekauft und diese stehen auf einer voliere auf dem balkon. am morgen sind diese manchmals ziemlich laut, aber dies legt sich im laufe des tages wieder, bloß gut. wir hatten schon angst, dass sich die beiden mit unseren "alten" nicht verstehen. aber ich glaube die brauchen erst mal zeit um sich einzugewöhnen. die nachbarn werden bei dir sicherlich nicht viel sagen können, denn was ist mit den vögeln in freier natur, den kann man das lärmen auch nicht verbieten.

    linda:freude:
     
  18. #17 Rabenfreund, 10. Mai 2008
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Bin ich Glücklich das meine sooo ruhig sind:D. Na gut, nur morgens machen meine Ärger:k.
     
  19. Ansia

    Ansia welliverliebt

    Dabei seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rendsburg/Schleswig-Holstein
    Hallo Ihr Lieben!

    @ Danny Jo: Das mit dem "Nachfragen, ob es die Nachbarn stört" kann aber ein Schuss sein, der nach hinten los geht (je nachdem wie die Nachbarn im Allgemeinen sind).

    Ich würde gar nichts machen. Wie gesagt: Gegen 2 Wellis kann kein Nachbar etwas unternehmen. Und solange nicht wirklich jemand aus der Nachbarschaft vor der Tür steht, würde ich keine "schlafenden Hunde wecken".
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    öhm...nur zur info
    Ihr wisst dass der Thread 10 Monate alt ist :zwinker:
     
  22. Ansia

    Ansia welliverliebt

    Dabei seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rendsburg/Schleswig-Holstein
    Oh Mann, das hab ich nicht gesehen. So kommt es, wenn man sich mit fiebrigem Kopf in Welli-Foren herumtreibt.:(
     
Thema:

meine beiden wellis sind so laut