Meine Ziege ist nicht mehr alleine

Diskutiere Meine Ziege ist nicht mehr alleine im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, nach langem suchen habe ich heute nun entlich einen Partner für meine Ziege gefunden.Die beiden haben sich sofort vertragen und meine...

  1. Martina69

    Martina69 Guest

    Hallo,

    nach langem suchen habe ich heute nun entlich einen Partner für meine Ziege gefunden.Die beiden haben sich sofort vertragen und meine Ziege hat ihrem Partner erst mal gezeigt wo alles zu finden ist:D (Futter,Wasser).Man bin ich froh das sie jetzt nicht mehr alleine ist.

    Freudige Grüße:D :D :D :D :D
     

    Anhänge:

    • test5.jpg
      Dateigröße:
      15,5 KB
      Aufrufe:
      82
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    herzlichen glückwunsch zum neuen familienmitglied! ist ja toll daß deine andere zeige gleich so fürsorglich war.

    übrigens sieht deine ziege meiner ehemaligen adele verdammt ähnlich, da werde ich doch gleich wieder ganz schwermütig;)

    ich wünsche dir viel spaß mit deinen beiden rabauken!

    liebe grüße
    kuni
     
  4. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallöchen,

    auch von mir herzlichen Glückwunsch zu der neuen Hupfdohle. Sieht wirklich süß aus das neue Kerlchen. Wenn ich die schicken Fotos immer so sehe, fällt mir auf, daß ich endlich mal wieder aktuelle Fotos machen müßte.
     
  5. Martina69

    Martina69 Guest

    Hallo,
    er ist wirklich ein Schnuckliger und besonders er kriegt sein Maul nicht zu.:D Meine Ziege war nur ab und zu mal am meckern, aber Wisky (so heißt er jetzt) ist nur am meckern.
    Wie ist das eigentlich bei Ziegensittichen, kraulen sie sich auch untereinandern?:? Das Mänchen will zwar immer zum Weibchen aber die geht dann Stiften,nur am Futternapf sind sie sich einig.
    Noch eine frage warum sin Wildfarbige Sittiche eigentlich billiger?

    Gruß
     
  6. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo Martina,

    schön, daß der "Neuling" sich gleich so gut einlebt. Also meien Springsittiche kraulen sich gar nicht, nur wenn sie brütenoder allgeein die brutzeit ran ist, dann tauschen sie Zärtlichkeiten aus. Ich habe einmal erlebt, daß mein Springsittichmann Charly seine Trixi ganz liebevoll knuffte und kraulte. Aber das war, als sie verletzt war und in "Einzelhaft" deshalb saß. Da ist er immer um den Krankenkäfig rumgehüpft und hat durch den Käfig hindurch seine Liebste versorgt gekrault und immer ganz leise zu ihr reingepiept. Also Ziegen und Springer tauschen nicht so große Zärtlichkeiten aus wie z.B. Unzertrennliche oder Wellensittiche, aber sie hängen trotzdem sehr aneinander.

    Was die unterschiedlichen Preise angeht, vermute ich das es wohl mit dem Zuchtaufwand zu tun hat. Naturgrüne Vögel sind leichter zu "produzieren" als die verschiedenen Fabschläge der hübschen Gelbgrün gescheckten Vögel.
     
  7. #6 Sabine Schulz, 29. November 2001
    Sabine Schulz

    Sabine Schulz Guest

    Hallo Martina,

    freut mich für Dich das du nun auch solch 2 Rabauken Deins nenne darfst. Nun ist Deine andere Ziege nicht mehr alleine.
    Wie hast Du denn nun Deinen Züchter entdeckt ?
    Bis dahin.......


    _______________
    *************

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Martina69

    Martina69 Guest

    Hallo Sabine,

    war ein dummer Zufall, nachdem sich leider nur ein Züchter gemeldet hat der aber zu weit weg wohnte, erzählte ich einem Bekannten davon der nahm mich einfach mit nach Melle.Da ist ein sehr fachkundiger Zoohändler und der hatte zum Glück für meine Ziege einen Hahn.:D
    Der Hahn ist auch irgenntwie nicht so hegtisch wie die Henne der bleibt ruhig sitzen wenn das Futter kommt.


    Liebe Grüße
     
  10. #8 Sabine Schulz, 29. November 2001
    Sabine Schulz

    Sabine Schulz Guest

    Hallo Matina,

    schön das freut mich, ja manchmal passieren die besten Dinge durch Zufall ;) .
    Ist ja klasse, dass Dein Hahn ruhig bleibt, aber ich habe auch schon bemerkt, dass die Hennen viel lebendiger sind. Mein Rumpel sitz öfters auch mal, einfach nur so da. Bei meiner Kessy kaum vorstellbar, sie ist nur unterwegs...... .
    Ja so sinse die Ziegen *määh*
    ______________
    ***********

    Liebe Grüße

    Sabine
     
Thema:

Meine Ziege ist nicht mehr alleine

Die Seite wird geladen...

Meine Ziege ist nicht mehr alleine - Ähnliche Themen

  1. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  2. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  3. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  4. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  5. Ente getötet - verletzter Erpel allein

    Ente getötet - verletzter Erpel allein: Hallo zusammen, ich hoffe, ihr könnt mir helfen! Unsere Laufente wurde gestern von einem Hund getötet, der über unseren Gartenzaun gesprungen...