Milbenresistenz gegen Dectomax?

Diskutiere Milbenresistenz gegen Dectomax? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Unsere kleine Kohlmeise ist eigentliche topfit, aber seit 8 Monaten quälen wir uns nun schon immer wieder mit den elenden Grabmilben (von uns...

  1. #1 knieperspatz, 28. Juni 2009
    knieperspatz

    knieperspatz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    78337 Öhningen
    Unsere kleine Kohlmeise ist eigentliche topfit, aber seit 8 Monaten quälen wir uns nun schon immer wieder mit den elenden Grabmilben (von uns genannt: Mistlinge) herum. Haben inzwischen schon 3 Durchläufe an Dectomaxbehandlungen (jeweils 2 x im Abstand von ca. 10 Tagen) im Abstand von ca. 10 Wochen gemacht. Jedesmal ist deutliche Besserung da und dann geht es wieder langsam los. Diesmal sehe ich schon, dass die Federn um das eine Auge immer mehr ausgehen. Demnach sind die Mistlinge wieder zugange oder was könnte das sonst sein. Meine Frage ist nun, ob wir es mal mit einem anderen Mittel versuchen sollen falls eine Resistenz besteht oder ob wir wieder mit Dectomax loslegen sollen. Hoffentlich baut sich das Mittel in der Zwischenzeit wieder ab und reichert sich nicht noch in dem kleinen Vogelkörper an. Auf andere Art kommen wir aber einfach nicht voran. Ein grosses Problem ist auch, dass sich die Kleine praktisch nicht einfangen lässt. Sie ist megaschnell und eine Jagd will ich auch nicht veranstalten schon aus Angst, dasss sie in Panik mit Volldampf irgendwo gegen rauscht. Wir haben sie dann immer im Schlaf abgegriffen (was natürlich auch nicht die feine Art ist). Beim letzten mal hatte sie dabei dann auch noch eine Schockmauser. Wir müssen in Zukunft dann also schon versuchen sie zu überlisten wenn sie ruhig, aber noch wach ist. Einerseits ist sie schon total zahm, aber sie hat halt so einen Fluchtimpuls wohl schon in den Genen. Sie kommt zu uns aber sobald man die Hand auf sie zu bewegt haut sie ab. Nun bin ich mal gespannt ob Ihr noch Anregungen bezüglich des Dectomax habt!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 28. Juni 2009
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    Ich denke mal daß die jeweils zweimalige Behandlung nicht ausreichte.
    Folgendes:
    Die Milbenbehandlung findet statt, alle lebenden Milben werden erwischt. Aber nicht die Milbeneier, die leben weiter. Die schlüpfen dann und werden nach ein paar Tagen geschlechtsreif. Also legen sie wieder Eier.
    Bei der zweiten Behandlung werden nun die Milben wieder getötet, aber was ist mit den Milbeneiern? Die entwickeln sich und werden wieder zu Milben. Erreicht hat man nichts.
    Deswegen muß eine dritte Behandlung erfolgen welche die zuletzt geschlüpften Milben tötet bevor sie geschlechtsreif geworden sind.
    Um dieses Intervall richtig einhalten zu können sollte die Milbenbehandlung also dreimal in wöchentlichem Rhytmus erfolgen, nicht alle 10 Tage.
    Dann gibts auch einen Erfolg.
     
Thema: Milbenresistenz gegen Dectomax?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dectomax wirksam gegen

Die Seite wird geladen...

Milbenresistenz gegen Dectomax? - Ähnliche Themen

  1. Dectomax-Dosierung für Binsen?

    Dectomax-Dosierung für Binsen?: (Ich habe das gleiche Thema schon in Vogelkrankheiten gepostet, aber bisher keine Antwort erhalten, also wollte ich es hier nochmal versuchen,...
  2. Dectomax-Dosierung für Binsen?

    Dectomax-Dosierung für Binsen?: Hallo allerseits, habe eine Frage zur Verwendung und Dosierung von Dectomax bei Binsenamadinen... Ich war grade beim TA wegen Luftsackmilben...
  3. Dectomax-Behandlung erfolgreich abgeschlossen - immer noch/wieder Milbenbefall?!

    Dectomax-Behandlung erfolgreich abgeschlossen - immer noch/wieder Milbenbefall?!: Hallo. Vielleicht erinnern sich einige von Euch ja noch an meine beiden Wellensittiche, Yo-Yo und Fluff, die Anfang des Jahres von Vorbesitzern zu...
  4. Ivomec oder Dectomax?

    Ivomec oder Dectomax?: Heute habe ich von meinem TA Dectomax gegen Parasiten bekommen. Es soll verträglicher sein, als das alt bekannt Ivomec. Hat jemand von Euch damit...
  5. Ivomec Milbenbehandlung <> Dectomax?!

    Ivomec Milbenbehandlung <> Dectomax?!: Also ich haette da eine Frage - wegen meinem kleinen Welli, den ich inzwischen vor fast drei Wochen von Vorbesitzern uebernommen habe. Und zwar...