Montana - Villa Casa Reihe

Diskutiere Montana - Villa Casa Reihe im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo zusammen. ich überlege derzeit die villa casa 2 von montana zu kaufen. Mich würde dabei vorab interessieren ob die angegebenen Maße ( die...

  1. Stefan83Do

    Stefan83Do Guest

    hallo zusammen. ich überlege derzeit die villa casa 2 von montana zu kaufen. Mich würde dabei vorab interessieren ob die angegebenen Maße ( die 2er soll 91cm x 60cm x 185cm, die 3er 119cm x 81cm x 205cm) inklusive überstehendes Dach sind oder ohne. Danke im voraus für die Antwort. Gruss stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 frauke_hund, 1. November 2008
    frauke_hund

    frauke_hund Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,

    die Maße beziehen sich nur auf die Voliere ohne überstehendes Dach. Das Dach ist sowieso nur ein Extra. Man muß es nicht aufbauen. Wenn die Voliere im Zimmer steht würde ich Dir das nicht empfehlen. Zum einen ist die Voliere mit Dach ziemlich dunkel und die Vögel können beim Freiflug nicht auf der Voliere landen. Daher würde ich nur das Gitterdach montieren.
    Was willst Du denn in die Voliere setzen?

    Liebe Grüße
    Frauke
     
  4. Stefan83Do

    Stefan83Do Guest

    Danke für die Antwort. Ich halte 2 Wellensittiche. Da ich mit dem alten Käfig unzufrieden bin, suche ich momentan nach einer Alternative. Die Montana-Reihe reizt mich halt, da die Volieren doch ein Stück größer sind als die meisten Käfige u. die Beschichtung sinnvoll ist. Das Dach würde ich sowieso abnehmen. Schönen Sonntag noch. Gruss Stefan
     
  5. Rennsemmel

    Rennsemmel Guest

    ist ja interessant, ich wollte auch ein thema zu der villa casa II eröffnen, aber schließe mich dann gleich mal deinem beitrag direkt an ;)

    ist die voliere denn zu empfehlen?stabilität?handhabung? wir hatten mal eine voliere vom dehner (größe vgl. villa casa I) und das teil war sowas von wackelig. als ich die vögel im winter in einen geschlossenen raum transportieren wollte ist sogar das bodenteil des käfigs abgefallen. die einzelnen elemente mussten dann durch eigenkonstruktion wieder miteinander verbunden werden.

    was mich vor allem interessieren würde sind die gitterstäbe der villa casa II. man liest hier im forum so oft, dass von weißen gitterstäben (aus welchen diese voliere besteht - ich nehme an nur das rahmengestell gibt es in versch. farben) tunlichst abzuraten ist. kann man diese voliere dann trotzdem noch empfehlen?

    liebe grüße
     
  6. #5 frauke_hund, 2. November 2008
    frauke_hund

    frauke_hund Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan, hallo Rennsemmel,

    die Villa Casa gibt es mit braunem Rahmen, dann ist das Gitter beige. Außerdem gibt es den Rahmen in dunkelgrau, dann ist das Gitter hellgrau.
    Aber die Gitterfarbe ist nie so hell, dass es für die Vögel unangenehm wäre.

    Leider steht bei mir noch keine Villa Casa zuhause. Aber das ist nur noch eine Frage der Zeit...
    Ich arbeite aber in einem Zoogeschäft und habe schon viele Volieren gesehen und auch aufgebaut. Die Villa Casa ist auf jeden Fall mein Favorit.

    Liebe Grüße
    Frauke
     
  7. #6 spectrum772, 3. November 2008
    spectrum772

    spectrum772 Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben seit Mittwoch Villa Casa III in schoko vanille.

    Unsere Ziegensittiche fanden den Käfig von Anfang an toll.
    Sie gehen, wenn sie Freiflug haben auch von alleine wieder in den Käfig.
    Das haben die beiden bei dem alten Käfig nicht gemacht.

    Das einzige Problem ist, dass der Abstand zwischen Bodenschale und Gitter ca. 1,7 cm mit, Lucy hat zweimal versucht durchzuschlupfen und ist hängen geblieben. Den Schlitz haben wir jetzt mit einer Holzlatte dicht gemacht.

    Viele Grüße

    Anja
     
  8. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, da es den Vögeln v.a. auf die Breite und weniger die Höhe ankommt, könnte ich als alternative den Käfig "Essegi Katia" empfehlen, den ich seit einer Weile habe und zufrieden bin. 1m breit. Einziges Manko, man sollte nochmal ca. 30 Euro investieren, um die Füse höher zu bauen, denn sonst ist er - da eigentlich ein Nagerkäfig - etwas niedrig. Kostet bei mczoo.de 199,- inkl. Versand und sieht in echt noch schicker aus als auf Fotos. (-;
    Essegi macht Pulverbeschichtung (kein Hammerschlag), und die soll auch ungiftig sein. www.essegi.biz (wie gesagt unter Nagerkäfigen).
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  9. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo,
    ich habe die Villa Casa II und kann bestätigen, dass die hellbeige Gitterfarbe für meine Vögel (Kanarien) kein Problem darstellt. Das Umsetzen von einem Käfig mit dunkelgrünem Gitter in diesen war kein Thema, sie haben sich im neuen Käfig sofort so wie immer verhalten. Vorteil aus meiner Sicht: Man kann recht einfach an die VC anbauen, ich habe 2 Stck. miteinander verbunden. Nachteil: Keine Schmutzblenden, lässt sich mit z.B. Plexiglas beheben. Lässt man die Kotgitter weg, sollte man den Spalt verschließen, wie Anja schon geschrieben hat. Ich bin damit zufrieden, sowohl optisch als auch mit der Handhabung (Reinigung), auch der Aufbau war einfach. Die Vögel fühlen sich allem Anschein nach auch darin wohl :).
     
  10. Dagi

    Dagi Haubenfan

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar Gebiet
    Ich finde das Dach einen großen Nachteil bei der Voliere. Zwar kann man das Teil umbauen aber im Orginal finde ich es sehr dunkel und unpraktisch, da man (zumindest bei den älteren Modellen) keine Schaukel aufhängen kann und es viel Licht nimmt. Genauso können die Vögel nicht auf der Voliere spielen. Im Vergleich zur Douple Madera oder Finch House ist sie schwierig zu reinigen und ich habe mich auch schon an den Kanten des Daches bei Aufbau geschnitten.
    Für die meisten Vögel, die keine Hubschrauber sind, zählt ja sowieso mehr die Breite als die Höhe eines Käfigs, daher würde ich wenn ich mich für Montana entscheide auf jeden Fall die Double Madera/Finchhouse der Villa Casa vorziehen.
    Die Villa Casa 1 ist für mich eine Fehlkonstruktion. Welcher Vogel ist denn ein Hubschrauber?Vögel fliegen doch nicht senkrecht hoch!?! Aber auch die kann man umbauen mit einem Holrahmen und im gekippten Zustand kann das eine gute Voliere sein!
     
  11. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Man braucht nichts umbauen, wie oben schon geschrieben wurde:
    Oben drauf ist ein ganz normales Gitter.
    VC I finde ich im übrigen auch zu schmal.
     
  12. #11 Markus.Wagner, 3. November 2008
    Markus.Wagner

    Markus.Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    2009 Villa Casa-Reihe

    Ab Frühjahr 2009 im Handel. Hier sieht man gut, dass die Änderungswünsche (Acryl-Schmutzschutz, Blende, Tür als Anflugklappe, etc.) berücksichtigt werden. Gruss Markus
     

    Anhänge:

    • 08.jpg
      Dateigröße:
      19,3 KB
      Aufrufe:
      126
  13. #12 frauke_hund, 3. November 2008
    frauke_hund

    frauke_hund Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andrea,

    ich würde das Kotgitter auch auf jeden Fall weg lassen.
    Damit der Spalt nicht zu groß wird, kann man die Sandschublade einfach in die Schiene einschieben, die eigentlich fürs Gitter gedacht ist. Dann ist alles dicht.

    Liebe Grüße
    Frauke
     
  14. Rennsemmel

    Rennsemmel Guest

    werden die preise für die modelle dennoch gleich bleiben?
     
  15. #14 Markus.Wagner, 4. November 2008
    Markus.Wagner

    Markus.Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Preise

    Nein, eine Preiserhöhung ist momentan nicht geplant. Gruss Markus
     
  16. #15 Ziegenliebhaber, 4. November 2008
    Ziegenliebhaber

    Ziegenliebhaber Ziegenmama

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Super!!! Genau diese Sache hatte ich nämlich an der Villa Casa bei uns auch bemängelt. Der Schlitz zwischen Bodenplatte war uns zu groß, des weiteren war kein Spritzschutz vorhanden und die Türe als Anflugklappe war nicht ganz so vollendet ausgeführt, aber ansonsten stimmt Preis und Quali!!! :beifall:

    Was mich aber trotzdem dazu bewogen hat, eine andere Voliere zu kaufen, daß es die Villa Casa nicht in einer ähnlichen Größe wie 1,70x0,90x2,00 gibt. Für vier Ziegen ist die Villa Casa III selbst zu klein!!! Schade!!! :(
     
  17. Shukuriyaa

    Shukuriyaa Welli-Mama

    Dabei seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Gilt das auch für die neuen Madeira Double-Modelle? :D

    LG, Bine
     
  18. spectrum772

    spectrum772 Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich dann meinen "alten" Villa Casa III "aufrüsten"?

    Viele Grüße

    Anja
     
  19. Rennsemmel

    Rennsemmel Guest

    habe mir gestern letztendlich die villa casa III geholt.
    aber ich habe festgestellt, dass das teil gar keinen boden mehr hat, wenn man die kotschubladen zum reinigen herauszieht!?! :nene:
    fehlkonstruktion? oder ist das allgemein so? da hauen mir ja die kanarien beim putzen alle ab, da die voliere im garten stehen wird.

    anbei: es ist das neue modell (mit schmutzblenden etc)

    grüße
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Solange die mitgelieferten Kotgitter einschieben, dann ist das Problem gelöst ;).
     
  22. Rennsemmel

    Rennsemmel Guest

    die voliere wurde nicht geliefert, ich habe sie aus einer zoohandlung. das ding stand fertig aufgebaut dort, kotgitter war aber keins vorhanden. ist das dann der fehler der zoohandlung und sind sie verpflichtet mir das nachkommen zu lassen?
     
Thema: Montana - Villa Casa Reihe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Montana kotgitter schlitz

    ,
  2. montana villa casa 75 bewertung

    ,
  3. villa casa 90 umbau

Die Seite wird geladen...

Montana - Villa Casa Reihe - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  2. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  3. Reiher beim Fischfang

    Reiher beim Fischfang: Aus dem Garten meines Bungalows fotografiert. Für einen Laienfotograf doch nicht schlecht?[ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]...
  4. clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?

    clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?: Hallo zusammen, meine beiden Welli´s bewohnen einen Vogelkäfig von Montana Cages (Madeira III). Am Anfang hatte ich Küchenrolle und darauf dann...
  5. Probleme mit Beschichtung Montana Cages

    Probleme mit Beschichtung Montana Cages: Hallo, wir haben für unsere grünen Kongopapageien und Wellensittiche Montana Cages. Insbesondere war mir wichtig, dass es keine Probleme mit...