Nachts auf der Terrasse

Diskutiere Nachts auf der Terrasse im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Guten morgen, kann ich meine Beiden in diesen Käfig "bis ein größerer da ist" ca. 2-3 Wochen Nachts draußen auf der Terrasse stehen lassen? Sie...

  1. #1 Danny Jo., 19. Juli 2007
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Guten morgen,
    kann ich meine Beiden in diesen Käfig "bis ein größerer da ist" ca. 2-3 Wochen Nachts draußen auf der Terrasse stehen lassen?
    Sie bekommen natürlich zwischendurch Freiflug im Wohnzimmer!!!
    Sie sind durch die Fenstervolie die Tagesluft gewöhnt, nur wie ist es Nachts mit den Temperaturen und der Feuchtigkeit :?
    Brauchen sie Nachts ein kleinen Schutzraum zum verstecken?
    Was müßte ich noch beachten?
    Grüßle Daniela
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Daniela,

    sitzen diese Plastiknäpfe da unten bombenfest? Du weißt ja, Agas können auch Ausbrechermeister sein. ;)
    Habt Ihr viele Katzen oder andere Tierchen bei Euch rumlaufen? Bei mir ginge das nicht, da würden meine Agas wahrscheinlich vor "Besuch" in der Nacht kein Auge zutun oder vor Schreck von der Stange fallen. 8o

    So von der Sache her ginge dieser Käfig als Übergang schon, ich würde dann nur noch ein Schlafhäuschen reinhängen, zum Zurückziehen. Ansonsten brauchen sie bei den Temperaturen jetzt kein extra Schutzhaus.

    Willst Du Shira und Alonso nun doch ausquartieren?
     
  4. #3 Danny Jo., 19. Juli 2007
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Gabi,
    ich glaube du hast recht, es ist wohl zu gefährlich!
    Ja, sie sollen mal eine Zeit allein sein, würde gern wissen wollen ob ihr gerupfe wirklich Stress bedingt ist!
    Gruß Daniela
     
Thema:

Nachts auf der Terrasse

Die Seite wird geladen...

Nachts auf der Terrasse - Ähnliche Themen

  1. Falke auf der Terrasse

    Falke auf der Terrasse: Liebe alle, bin neu hier, Ornithologie Fan... und habe eine Frage an euch: Seit einigen Wochen fressen auf meiner Terrasse eine bunte Schar...
  2. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  3. Geräusch in der Nacht

    Geräusch in der Nacht: Hier in der Großstadt singen manche Vögel (z.B. Amseln) in der zweiten Nachthälfte, weil am Tag so viel Lärm ist. Aber jetzt im August singt fast...
  4. Jungvogel jeden Abend auf Balkon

    Jungvogel jeden Abend auf Balkon: Hallo, Seit ca. 3 Wochen besucht ein Jungvogel (denke ich zumindest, alle Federn sind noch grau, er kann jedoch fliegen und ist relativ gross)...
  5. Hähnchen kräht mitten in der Nacht

    Hähnchen kräht mitten in der Nacht: Unsere beiden Wachtelchen (1.1 wildfarbig) sitzen nun in dem hergerichteten Gehege, das aus einem Nagerterrarium (natürlich alles neu) umgebaut...