Nein, ich mag meine.......

Diskutiere Nein, ich mag meine....... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; neuen Körner einfach nicht essen. 0l Hallo zusammen, heute muss ich euch mal von meinen "verzogenen" Geiern erzählen. Ich habe mir...

  1. Nimü

    Nimü Guest

    neuen Körner einfach nicht essen. 0l

    Hallo zusammen,

    heute muss ich euch mal von meinen "verzogenen" Geiern erzählen. Ich habe mir gedacht, ich kaufe mal ein paar leckere Sachen bei "Ricos" und tu meinen Geiern was Gutes. Z. B. Früchtemix (der riecht so gut, dass ich davon selber essen würde *lach*), Gemüsegarten, Hirse und Keimfutter. Aber denkste - die Hirse (rot) hängt jetzt schon ne gute Woche im Käfig und interessiert weder Cucky noch Jacko. Den Gemüsegarten habe ich unter das normale Futter (Körner) gemischt, da wird dann drin rumgewühlt und nur das rausgegessen was man auch kennt. Keimfutter muss ich auch mit normalen Körnern mischen und dass wird dann auch säuberlichst aussortiert 0l . Naja und von der super Früchtemischung gar nicht zu sprechen - die schmeissen sie nur in der Gegend rum, wobei die doch soooo lecker riecht! Ich denke, dass Abwechslung sehr gut ist - aber WIE, wenn die zwei nicht mitmachen. Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tricks verraten wie ich die zwei "überlisten" kann?

    Viele Grüße
    Nicole & 2 Graue
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Nicole,

    das kenne ich doch irgendwoher... getreu nach dem Motto "Wat der Bauer nich` kennt, frißt er net!" :nene: Und wenn´s dann auch noch gesünder ist, gleich schon mal gar nicht!
    Meine haben auch "etwas" länger gebraucht, bis ich sie zur Umstellung auf das Ricos-Futterkisten-Futter überreden konnte. Aber jetzt brauche ich ihnen gar nicht mehr mit anderem Futter kommen...
    Zuerst wurde das Futter völlig ignoriert. Sie haben sogar einen Tag lang kein einziges Körnchen angerührt. Dann wurde vor dem Fressen erst mal alles aus dem Futternapf im hohen Bogen entsorgt, was da der Meinung meiner Grauen nach nicht hingehört. Ich habe es dann (das klappt sonst immer) mit Vorkauen probiert :+popcorn: - die Obstmischung kann man also wirklich essen :D - aber ... kein Interesse.
    Dann habe ich aber die Erfahrung gemacht, dass ich einfach nur die längere Ausdauer haben mußte - ich habe es ihnen wieder und wieder und wieder angeboten, bis sie es irgendwann genommen haben. Jetzt fressen sie es mit Vorliebe und obwohl ich auch jeden Tag frisches Obst und Gemüse gebe, liebt meine Nelly die Trockenobstfrüchte. :lekar:

    Also, hab noch ein wenig Geduld, das wird schon werden.

    LG, Sabine :0-
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hi Nicole,

    nach gut einer Woche kannst du noch nichts verlangen:D Das braucht seine Zeit.
    Mach das ruhig - futter denen was vor. Die Grauen sind ziemlich futterneidisch und es könnte durchaus sein, dass sie dadurch auch was haben wollen;)
    Ansonsten: Geduld, Geduld, Geduld und immer wieder versuchen;)
     
  5. Giggl

    Giggl Papageienkopfkrauler

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    96215 Lichtenfels
    was ist das für ein tolles Futter - sollre man das kennen?

    Viele Grüße
    Giggl
     
  6. Nimü

    Nimü Guest

    @Giggl

    dieses Futter findest Du bei Ricos-Futterkiste. Ich werde das immer ein bisschen mit unter das normale Körnerzeugs mischen, z. B. den Gemüsegarten. Und die Früchtemischung ist echt der Hit. Schon allein das Aroma - wahnsinn. Wirklich, da könnte man auch als Federloser davon essen.

    @sina+fisch

    so, ich habe gestern das mit dem "vorkauen" wirklich mal probiert. Gründsätzlich wird alles aus meinem Mund gegessen. Und auch der Früchtemix. Erstaunlich. Ich habe die Dose mit den Früchten offen stehen lassen und vor lauter Neugier sind sie auch hingegangen. Naja gefressen haben sie nicht wirklich, aber zum rumschmeissen hats gereicht. Jetzt bin ich doch schon mal guter Dinge und lasse nicht locker! Also wirklich, so was leckeres sollte man sich doch nicht entgehen lassen, oder!

    Viele Grüße :0-
    Nicole & 2 Graue
     
Thema:

Nein, ich mag meine.......

Die Seite wird geladen...

Nein, ich mag meine....... - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Brut / Einstreu ja/nein, kaputte Eier

    Fragen zur Brut / Einstreu ja/nein, kaputte Eier: Hallo zusammen, vielleicht könnt Ihr mir ein paar Tipps geben. Ich habe ein Neuguinea Edelpapageien Pärchen, beide werden dieses Jahr 6 Jahre alt....
  2. Gesund mag ich nicht....

    Gesund mag ich nicht....: Moin ihr Lieben, ich bin neu hier und habe einen wunderschönen, zahmen Rosellasittich namens Kessi. Mittlerweile wohnt sie jetzt seit 13 Jahren...
  3. Magere Jungvögel?

    Magere Jungvögel?: Aaaalso fange ich mal ganz vorne an, ich habe 2 “Paare“ in meiner Voliere. Doch das eine Paar war wie sich herausstellte doch kein Paar sondern 2...
  4. Freiflug ja oder nein

    Freiflug ja oder nein: Ich habe seit eine Woche Zebrafinken - 2 Männchen. Zur Zeit leben sie in einem L69xB45xH78 großen Käfig - Freiflug bitte ich ab nächste Woche an....
  5. Mag ich die Wellensittiche dann auch noch?

    Mag ich die Wellensittiche dann auch noch?: Es tut mir Leid dass ich in letzter Zeit immer so viel frage, aber es kommen in Letzter Zeit einfach so viele Fragen bei mir auf. Ok also was...