Neu im Forum

Diskutiere Neu im Forum im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo an alle Vogelliebhaber, mein Name ist Kerstin. Meine beiden Babys und ich sind neu hier im Forum, daher wollte ich uns einmal kurz...

  1. KerstinB

    KerstinB Guest

    Hallo an alle Vogelliebhaber,

    mein Name ist Kerstin. Meine beiden Babys und ich sind neu hier im Forum, daher wollte ich uns einmal kurz vorstellen.

    Also, Ronny und Cleo sind 6 1/2 Jahre alt und wohnen seit ca einem dreiviertel Jahr bei meinem Sohn Patrick (14) und mir. Am Anfang waren beide noch etwas zurückhaltend und haben nur aus der Hand gefressen. Fliegen waren beide auch nicht gewohnt, da die Platzbedingungen in der Wohnung des Vorbesitzers nicht ausreichend war. Doch jetzt haben sich die Zwei schon lange an meinen Sohn und mich gewöhnt und sind schon sehr zutraulich geworden.
    Ronny geht mittlerweile auch zaghaft auf die Hand, doch Cleo ist noch immer etwas zurückhaltend (wie Mädels eben so sind). Doch leider haben beide noch immer nicht so richtig den Mut zu fliegen, zwar drehen sie beide mal eine Runde, doch dann geht jeder wieder auf seine Schlafschaukel. Cleo hat dabei allerdings große orientierungsprobleme und findet den Käfig nicht auf anhieb.

    So das wars dann erst mal zu uns vier. Sobald das mit den Fotos funktioniert, stell ich uns nochmal vor.

    Bis dann Kerstin, Patrick, Ronny und Cleo :freude: :+party:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo und willkommen im Forum!:bier:
    Da deine beiden Mohrenköpfchen sind,schiebe ich dich mal in dein Forum.:zwinker:
    Liebe Grüße,BEA
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Kerstin,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum :D !

    Schön, dass Cleo und Ronny sich nun bei Euch so richtig austoben können. Ich denk mal, dass die Zwei mit der Zeit auch immer sicherer beim Fliegen werden und bestimmt auch demnächst mal größere Runden drehen :zwinker: !

    Dann will ich mal gespannt auf die Bilder warten :D !
    Falls es irgendwie nicht klappen sollte, meld Dich hier einfach nochmal ;) .
     
  5. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo Kerstin,

    :D auch von mir ein herzliches Willkommen!!:D :bier:
     
  6. KerstinB

    KerstinB Guest

    Jetzt bin ich mal gespannt, ob das mit den Fotos funktioniert...

    Also, als erstes möchte ich euch die kleine Diva Cleo vorstellen,

    Den Anhang Cleo(1).JPG betrachten Sehr fotogen finde ich, ein richtiges Mädchen eben.

    So und das ist Ronny,

    Den Anhang Ronny(1).JPG betrachten Ein Macho wie er im Buche steht....:zwinker:

    Nun hoffe ich nur, dass man auch was erkennen kann.
     
  7. Michilee

    Michilee man lernt nie aus

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Herzlich Willkommen.

    Gruß Michael
     
  8. KerstinB

    KerstinB Guest

    Schön, dass man hier im Forum so herzlich begrüßt wird.

    Jetzt hab ich nochmal eine Frage und hoffe, daß mir jemand einen Rat geben kann.

    Seit ein paar Tagen haben meine beiden Babies scheinbar keine Lust am Fliegen. Ich lasse sie jeden Tag raus, öffne den Käfig damit sie sich austoben können. Doch sie sitzen nur auf der Stange, mit der ich die beiden Klappen am Käfigdach befestige und klettern herum, fliegen wollen beide nicht. Woran kann das liegen?????:(
     
  9. #8 Tierfreak, 1. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Kerstin,

    sind die Zwei ansonsten munter wie gewohnt ?

    Ich denk, das sie z.Z. einfach noch etwas verunsichert sind über die neu gewonnene Freiheit.

    Wie Du ja schon geschrieben hast, hatten sie beim Vorbesitzer keine Möglichkeit zum Fliegen und nun müssen sie sich erst mal wieder daran gewöhnen und nochmal ein wenig üben ;) .

    Ich würde mal schauen, ob sie genug Anflugmöglichkeiten haben, wo sie gezielt und einfach landen können.

    Dazu kannst Du evtl. einen Kletterbaum auf entgegengesetzter Seite zum Käfig aufstellen. Auch eine Sitzstange, die mit je zwei Seilen unter der Zimmerdecke befestigt ist, ist ein prima Landeplatz :zwinker:.

    Am besten alles so ausrichten, dass sie möglichst leicht von einer Raumseite zur anderen hin und her fliegen können. So brauchen sie zunächst keine großen Flugmanöver zu fliegen und so werden sie mit der Zeit sicher von allein immer selbstsicherer.
     
  10. KerstinB

    KerstinB Guest

    Danke für die Tips. :prima:
    Die Beiden sind jetzt seit 7 Monaten bei mir, eigentlich hatte ich das Gefühl, dass sie sich schon sehr gut zurecht finden. Ronny zumindest fliegt eine Runde und dann wieder ohne Probleme auf den Käfig, Cleo allerdings hat noch immer ein paar Schwierigkeiten.
    Genug Landemöglichkeiten gibt es eigentlich auch, aber das mit dem Seil ist eine Super Idee, :idee: die ich versuchen werde umzusetzen.
    Nur wie schon gesagt, sind sie seit ein paar Tagen schon etwas faul und sitzen nur auf der Stange wenn ich sie rauslasse. :traurig:
    Aber das Balzen funktioniert prächtig :+streiche

    Ich hoffe dass das Verhalten nur eine vorübergehende Phase ist und bin für weitere Tips sehr dankbar.

    Bis dann:0-
     
  11. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Auch von mir ein herzliches Willkommen!!!!
     
  12. #11 littelpandianer, 2. Februar 2007
    littelpandianer

    littelpandianer Guest

    Willkommen

    Auch ich sag willkommen!
    Ich bin ja selber noch nicht so lang dabei aber ich kann nur sagen alle User sind super nett und Hilfsbereit und wissen auf fast alle Fragen und Probleme rat!
    Alles einfach super!:freude:
     
  13. KerstinB

    KerstinB Guest

    Jetzt hab ich noch ne Frage

    Meine Beiden sind ja eigentlich wohl auf, außer das mit dem Fliegen. Mir ist aufgefallen, dass, wenn sie Balzen irgenwie komisch sind und Cleo oft flüchtet.
    Sie sitzt auf einer Stange und befindet sich in absoluten Balzverhalten, auch Ronny macht mit. Sie neigt sich und zeigt ihm, dass sie bereit ist, doch wenn er ihr dann näher kommt, haut sie ab und flattert aufgeregt herum. Der Vorbesitzer hat mir erzählt, Ronny würde Cleo beißen - das allerdings ist mir noch nicht aufgefallen. Sie hat zwar eine Stelle am Kopf, wo die Federn zerrupft sind, doch blutende Wunden oder andere verwundete Stellen habe ich noch keine festgestellt.

    Wie macht sich das Balzverhalten bemerkbar und ist es normal, daß das Weibchen sich anbietet und dann abhaut, wenn das Männchen bereit ist?
     
  14. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hm, vielleicht traut sie Ronny doch noch nicht so ganz, wenn er sie früher schon mal härter angegangen ist und sie macht deshalb in letzter Sekunde einen Rückzieher ;) ?

    Bei unseren beiden konnte ich solche Spielchen eigentlich noch nicht beobachten. Wenn unsere Mopadame Petri sich anbietet, läßt sie Robby auch aufsteigen.
    Vielleicht hat der eine oder andere hier ja schon bei seinen Vögeln ähnliches wie bei Dir beobachtet. Bin mal gespannt :) !
     
  15. KerstinB

    KerstinB Guest

    Hi an alle,

    es ist schon irgendwie komisch, das geht nun schon seit Tagen so und irgendwie kommt mir das schon sehr komisch vor. :nene:

    Bin auch mal gespannt, ob jemand bei seinen Mopas die selben Beobachtungen gemacht hat.:+keinplan :trost:
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. _Yasmine_

    _Yasmine_ Aga Sklave voll und ganz

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe kaiserslautern
    Hallo

    Hab deinen Beitrag eben mal gelesen, ich kann nur leider nicht sehr viel dazu sagen, weil ich mich mit Mopas nicht sonderlich gut auskenne, da ich Aga´s habe.

    Finde es nur etwas seltsam, dass dir keiner so richtig Antwort bzw. Tipps dazu geben kann.

    Mal eine Frage an alle:

    Wie ist das bei Mopas?

    Sind die auch wie Aga´s so Partnergebunden und auch so "unzertrennlich"?

    Das würde mich mal interessieren....

    Viele Grüße

    Jasmin
     
  18. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Yasmin,

    bei den Mopas ist es auch immer eine Frage des Charakters und wie gut ein Paar wirklich hamoniert ;) .

    Meine beiden Mopas sitzen z.B. die meiste Zeit des Tages nebeneinander und machen auch sonst alles am liebsten zu zweit.
    Sie schmusen und füttern sich auch oft.

    Es gibt aber auch Paare, wo das nicht ganz so ist, überhaupt sind Mopas im Gegensatz zu anderen Vogelarten schon mal recht raubeinig und gerade zur Brutzeit geht es bei manchen Mopapaaren, die sich ansonsten gut verstehen schon mal recht rau her.
     
Thema:

Neu im Forum

Die Seite wird geladen...

Neu im Forum - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...