Neue Sperlinge eingezogen

Diskutiere Neue Sperlinge eingezogen im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Bisher bin ich ja von den Farben verschont geblieben. Aber jetzt habe ich mir mal welche gekauft. Ich bin übrigens der Meinung der...

  1. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Bisher bin ich ja von den Farben verschont geblieben.
    Aber jetzt habe ich mir mal welche gekauft. Ich bin
    übrigens der Meinung der Sperlingspapagei hat dem Wellensittich in Deutschland an Beliebtheit nur nicht überholt, weil die
    Farben teilweise noch sehr teuer sind. Ich glaube wenn es vom
    Wellensittich nur grüne gäbe, wären auch nicht so viele
    vorhanden. Die Geschmäcker sind eben verschieden.
    Das ist mit allem so, mancher mag lieber blaue Autos, andere
    lieber weiße. Das ist mit den Vögeln genauso. Vielleicht ändert
    sich das ja eines Tages bei den Sperlingspapageien. Ich finde
    sie sind viel intelligenter als Wellensittiche.

    Gruß
    Hans
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hier ein paar Bilder von meinen neuen. Sie haben noch keine Namen.

    Hier der erste.
     

    Anhänge:

  4. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Eigentlich wollte ich ein anderes Bild einstellen. Na ist egal.

    Hier noch eins. Die Farbe nennt sich übrigens amerikanisch gelb.
     

    Anhänge:

  5. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    ich habe auch neu, grins, ganz schöne, aber noch kein Foto.
    Rate mal welche Art?:D
     
  6. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Jetzt kommt das erste Weibchen.
     

    Anhänge:

  7. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo
    Raten ist schwierig. Dafür gibt es zu viele Sperlinge.
    Da Du aber keine Mutationen magst, scheiden Farben schon mal aus.
    Hier das zweite Weibchen, schon eher was für Dich.
     

    Anhänge:

  8. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Stimmt und schon gut eingegrenzt, und nun wenn ich schreibe aus Holland, was sind es denn dann?
     
  9. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hier noch das zweite Männchen.
    Die Vögel sind wirklich in Ordnung, aber den Züchter kann ich nicht
    unbedingt empfehlen. Er hat einfach zu viele Vögel. Der Vorteil
    war natürlich man kann sich von 50 Jungen welche aussuchen.
    Da ist die Wahl schwer.

    Gruß
    Hans
     

    Anhänge:

  10. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    und so schön gelb, die gab es in Holland für 100 Euro das Stück.
     
  11. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo !

    Tolle Bilder !!!

    Habe heute für mein zweites Weibchen auch endlich einen Hahn bekommen.

    @Moni: Kolumbianische Sperlinge ?
     
  12. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Na ja in der Vogelwelt ist Holland groß. Mexikaner scheiden aus.
    Davon gibt es in Holland nicht viele. Flavissimus sind auch selten
    geworden. Spengeli hast Du schon. In letzter Zeit sind die
    Deliciosus gut in Holland gezüchtet worden. Das wäre mein Tip.

    Gruß

    Hans
     
  13. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Tobi das ist gut du bekommst 99 Punkte bei 100 gäbe es eine Waschmaschine leider bei 99 nur eine Wäschleine, grins.
    2 Paare, und superschön, echt stolz bin.

    und ich will nicht viele verschiedene Paare sondern einen Zuchtstamm mit drei Paaren beginnen. Daher wieder Kolumbianische.

    Deliciosus hatte der Züchter übrigens auch, scheint ein sehr kompetenter Herr zu sein.

    In welchen Behausungen hälst du denn deine Sperlinge?
     
  14. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Wo hab ich denn den Punktabzug, oder hat die Antwort zu lange gedauert. Die Wäscheleine kannst Du mir zuschicken, ich habe
    einen großen Garten.

    Gruß Hans
     
  15. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hi !

    Gut, ich nehme aber eine blaue Wäscheleine :D ;)

    Momentan habe ich meine Paarweise in Käfigen (lxbxh = 65x45x80).
    Kann man Blaugenick auch mir mehreren Paaren in Volieren ziehen ?
     
  16. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Die Wäscheleine gewinnt aber Tobi du hast leider 00 Punkte Hans, also leider nichts gewonnen, grins.
     
  17. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    O.K. Habe nicht richtig gelesen oder mein Pc war zu langsam.
    Was hast du für die Kolumbianer bezahlt und wie hieß der Züchter. Würde mich interessieren. Aber für Kolumbianer hättest
    Du nicht nach Holland fahren brauchen. Die gibt es hier reichlich.
    Auch sehr schöne, da hättest Du von mir ein paar Adressen haben können.

    Gruß

    Hans
     
  18. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    ach Tobi tut mir leid, die Leine ist lilablasrotkarriert. Also bleibt sie hier.

    Und ich bin ja auch nicht wegen der Sperlinge nach Holland gefahren sondern weil ich eine Rotbauchhenne gesucht habe, kennst du da auch Züchter, die suche ich immer noch.

    Und der Züchter heisst J.J.Schippen.
     
  19. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Der Züchter heißt nicht Schippen sondern Schipper. Den kenne
    ich persöhnlich schon 10 Jahre jetzt. Seine Vögel sind sehr gut.
    Er heißt auch Hans mit Vornamen. Wenn Du zu Ihm nach Hause gefahren wärst, hättest Du mehr Auswahl gehabt. Er züchtet nur
    diese beiden Arten. Seine ersten Kolumbianer hat er übrigens
    vor 6 Jahren von mir bekommen. Ich glaub Du warst in Zwolle,
    oder ??? Da sind alle Vögel billig. Aber ich kaufe lieber bei den Züchtern privat.

    Gruß
    Hans
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Und beim Preis dürft ihr mal wieder schätzen für die 2 blutsfremden Paare? Was denkt ihr?
     
  22. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Also letztes Jahr habe ich noch zwei Paare von Ihm gekauft.
    Die sind von mir aus dann nach Teneriffa zum Loroparque
    gegangen. Damals habe ich 125 Euro pro Paar bezahlt.
    Ich würde sagen für die beiden Paare 200 Euro.

    Gruß

    Hans
     
Thema: Neue Sperlinge eingezogen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sperlingspapagei amerikanisch weiss

Die Seite wird geladen...

Neue Sperlinge eingezogen - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause

    Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause: Liebe Vogelfreunde, am Sonntag musste meine kleine Ziegensittichhenne Mini eingeschläfert werden. Bei der Untersuchung ist sie positiv auf...
  2. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  3. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...