neues Zuhause für junge Sperlingspapageien

Diskutiere neues Zuhause für junge Sperlingspapageien im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen Ich möchte meine neuen mal kurz vorstellen. Bin seit ein paar Tagen Besitzer von zwei jungen, 6 Monate alten Sperlingspapageien....

Schlagworte:
  1. #1 BabaBaline, 02.02.2022
    BabaBaline

    BabaBaline Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen

    Ich möchte meine neuen mal kurz vorstellen.
    Bin seit ein paar Tagen Besitzer von zwei jungen, 6 Monate alten Sperlingspapageien. Die zwei haben sich fürs erste denke ich mal sehr gut eingelebt. Ich hatte früher mal ein Wellensittichpaar, kenne mich also ein wenig aus mit Vögel:).
    Die beiden kleinen sind wohlauf, toben die ganze Zeit in ihrem Käfig rum, sprechen viel miteinander, fressen viel und lassen es sich gut gehen. Sie essen zwar noch kein Obst und Gemüse aber ich denke das kriegen wir später noch hin, wenn sie sich noch ein wenig besser eingelebt haben.
    Für den Freiflug ist auch alles vorbereitet, jedoch möchte ich noch mindestens eine Woche warten, da die kleinen noch ziemlich Ängstlich sind wenn wir kurz vorbei laufen oder im Zimmer sind.

    Zu meiner Frage: Den Käfig, den ich vom Vorbesitzer mitgenommen habe, ist ziemlich klein. Ich habe noch einen Käfig der deutlich grösser ist und besser geeignet ist für die Sperlinge (1.2m breit, 0.6m tief und 1.2m hoch). Meine Wellis waren zutraulich und konnten mir aus der Hand fressen, somit hatte ich nie Probleme sie wieder in den Käfig zu locken, ja sie gingen schon fast von alleine, da es was zu beissen nur im Käfig gab und nie im Freiflug. Die Sperlis sind leider noch zu ängstlich um mir z.B. eine Kolbenhirse aus der Hand zu essen. Ich würde gerne den Käfig tauschen, würdet ihr das vor dem Freiflug erledigen, oder danach?

    Liebe Grüsse
    BabaBaline
     
  2. #2 Kleo@Kiwi, 02.02.2022
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    468
    Ort:
    Sauerland
    Ich persönlich würde die Käfige vor dem ersten Freiflug tauschen. Damit der Käfig und seine Futterstellen auch von aussen wiedererkannt werden. Der erste Freiflug ist meistens eh aufregend genug.
     
  3. #3 wolfguwe, 02.02.2022
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    6.325
    Zustimmungen:
    1.507
    Ort:
    Ostsee
    Hallo,

    klar und deutlich lange vor dem ersten Freiflug. Sie werden nur in den Käfig zurückgehen, wenn sie diesen als ihr Heim anerkannt haben, gelernt haben, wo sie sicher sind und wo es fressen gibt.
    Alle Veränderungen in der Umgebung von Sperlingspapageien werden unterschiedlich schnell akzeptiert, aber in jedem Fall dauert es erheblich länger als bei Sittichen.
    Umziehen lassen und sehen, wie schnell sie den neuen Käfig tolerieren und annehmen, wenn alles ok, dann Freiflug
     
    Isrin gefällt das.
  4. #4 Bernd und Geier, 02.02.2022
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    213
    Ort:
    38458 Velpke, OT Meinkot
    Hallo,

    ich würde den neuen Käfig einrichten und dann beide Käfige mit geöffneten Türen aneinander stellen, dann können die beiden Umziehen wann sie wollen. Anfangs in beiden Käfigen Futter anbieten und nach im alten Käfig reduzieren, das dürfte für alle am wenigsten Stress erzeugen.
    Einmal hab ich eine Senegalpapageienhenne übernommen, diese kannte gut 30 Jahre nur ihren 45x45x70 cm Käfig, hab sie nach ein paar Tage in einen 50x50x100cm Käfig gesetzt, die hat dermassen gezettert, ist überhaupt nicht mehr zur Ruhe gekommen, bis sie wieder in ihrem Minigefängnis war. Ich hab dann den kleinen in den größeren Käfig gestellt, mit offener Tür, es hat sicher 6 Wochen gedauert, bis sie ihr Gefägnis verlassen hat und noch 2 Wochen bis sie es aktzeptiert hat das ich den kleinen Käfig entsorgen konnte.
    Bei jungen Sperlis wird es sicher einfacher.

    Ich wünsche dir viel Spass mit den Beiden.
     
  5. #5 wolfguwe, 02.02.2022
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    6.325
    Zustimmungen:
    1.507
    Ort:
    Ostsee
    hallo,

    das wird sicherlich erheblich einfacher, Dein Weg ist absolut richtig, lasse sie umziehen, wann sie wollen.

    Viel Erfolg und viel Spaß
     
  6. #6 BabaBaline, 19.02.2022
    BabaBaline

    BabaBaline Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen

    Wir haben es geschafft, sie sind im neuen Käfig.
    Scheinen sich wohl zu fühlen.
     

    Anhänge:

    Else und Boehmei gefällt das.
  7. #7 wolfguwe, 19.02.2022
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    6.325
    Zustimmungen:
    1.507
    Ort:
    Ostsee
    ….und nun müssen sie dort heimisch werden!
    Weiterhin viel Spaß und die benötigte Ausdauer bei den kleinen Sturköpfen
     
Thema:

neues Zuhause für junge Sperlingspapageien

Die Seite wird geladen...

neues Zuhause für junge Sperlingspapageien - Ähnliche Themen

  1. 36037 Fulda: Neues Zuhause für Kanarienvogel gesucht

    36037 Fulda: Neues Zuhause für Kanarienvogel gesucht: Hallo liebe Vogelfreunde, ich suche ein neues Zuhause für meinen Kanarienvogel, männlich, gelbes Gefieder, Alter ist schwer zu sagen, Beine sind...
  2. Suche für meine Diamanttauben in Berlin ein neues Zuhause

    Suche für meine Diamanttauben in Berlin ein neues Zuhause: Hallo, seit dem Frühjahr werden meine 5 Diamanttauben 3/2 von den restlichen Prachtfinken, speziell der Mövchen gerupft. Für die Unterbringung in...
  3. Suche ein schönes / gutes / neues Zuhause für unseren Graupapagei

    Suche ein schönes / gutes / neues Zuhause für unseren Graupapagei: hallo...erstmal zur Geschichte zu unserem Graupapagei ...namens Cleo ( Männlich 8,5 Jahre alt ) Wir haben uns Ende 2016 dazu entschieden ein...
  4. Kamp-Lintfort: Unsere drei alten Wellensittiche suchen ein neues, fürsorgliches Zuhause!!

    Kamp-Lintfort: Unsere drei alten Wellensittiche suchen ein neues, fürsorgliches Zuhause!!: Hallo alle zusammen :) Leider muss ich für unsere drei Wellensittiche (siehe Bilder!) ein neues Zuhause suchen. Vor kurzer Zeit verstarb unser...
  5. Schwerin: Suche für Pepe ein neues Zuhause

    Schwerin: Suche für Pepe ein neues Zuhause: Hallo, ich suche für meinen Pepe ( Gloster fancy mit Haube) ein neues Zuhause. Er ist ca. 2 Jahre jung ( evtl. jünger). Er ist aufgeweckt, singt...