Neue Vögel

Diskutiere Neue Vögel im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Gestern war es endlich soweit. 9 Hoffmannsittiche sind bei mir eingezogen. Und ich muss sagen faszinierend, diese Vögel. Südamerikaner...

  1. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Gestern war es endlich soweit. 9 Hoffmannsittiche sind bei mir eingezogen. Und ich muss sagen faszinierend, diese Vögel. Südamerikaner sind doch etwas besonderes. Es sind 4 ältere Vögel und 5 "Babies". 4 Wochen aus dem Nest. Eine super Gruppe. Die 5 Jungen sind einfach zu lustig. Was braucht man um Südamerikaner anzulocken.
    Richtig eine Schale Obst. Äpfel mit Paprika und Weintrauben. Habe aber nicht bedacht das sich alle 5 sofort auf die Futterschale stürzen. Jetzt sitzen 5 Hoffmannsittiche auf dieser kleinen Schale und hauen sich den Bauch voll. Abgesehen davon das diese 5 "100 % Naturbrut" super zutraulich sind. Der Züchter hat mit mir eine Wette abgeschlossen, das sie in einer Woche Futter aus der Hand nehmen. Kann bei mir aber etwas länger dauern, weil ich nicht soviel Zeit habe. Ich glaube wenn man sich diesen Vögeln Zeit widmet, da sieht jede Handaufzucht blass bei aus. Weil sie ja auch Ihr natürliches Verhalten nicht verlernt haben. Bilder folgen später.

    Gruss
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 7. Juli 2005
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Hans,

    Glückwunsch ... Hoffmänner sind ja recht selten.

    Bin mal gespannt auf weitere Bilder ... ach ja, und wer Hoffmanns Rotschwanzsittiche nicht kennt, erfährt hier mehr.
     
  4. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Noch seltener als " Hoffmänner " sind " Hofffrauen " :D :D :D :D :D :D

    Bin mal auf die Geschlechter der Jungtiere gespannt.

    Gruss
     
  5. #4 wolfguwe, 7. Juli 2005
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    herzlichen glückwunsch und viel erfolg!

    gruß
    uwe
     
  6. #5 carola bettinge, 7. Juli 2005
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Hi Hans,

    Ich bin auch schon sehr auf die Fotos gespannt!!

    Vieeel Spass (aber den hast du ja offensichtlich schon)
    Gruß, Carola
     
  7. #6 Christian, 7. Juli 2005
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    :D:D:D :beifall:
     
  8. #7 Papamama, 7. Juli 2005
    Papamama

    Papamama Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thale/Harz
    süüüüüüüüüüüüüüüüüüß

    Hallo Hans,

    der Kleine ist ja süß. :zustimm:
    Bin schon sehr gespannt.
     
  9. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    :D :beifall: Wow, will auch Bilder sehen! ! ! :+klugsche :D
     
  10. #9 Krätschi, 7. Juli 2005
    Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Wieder was gelernt

    Hi,

    aha Hoffmänner gibts also auch! :+klugsche Der Hoffmann auf dem Bild sieht sympathisch aus! Witzig diese Hoffmänner... :D
     
  11. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Heute Morgen beim Obstfüttern. Ich war noch nicht ganz aus der Voliere, da hingen schon zwei Hoffmänner ( oder Frauen :D ) auf dem Futternapf und fingen an sich den Bauch voll zu schlagen.

    Gruss
     

    Anhänge:

  12. #11 Christian, 8. Juli 2005
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Hans,

    die sehen echt super aus :zustimm:


    Das ist bei unseren Aymaras nicht anders, besonders wenn's Physalis gibt, was mir nur recht sein soll ... dann brauche ich mir keine Sorgen machen, daß sie jemals unter Vitamin-A-Mangel leiden könnten ... davon hat Physalis im Gegensatz zu den meisten anderen Grünfutter-Arten nämlich reichlich. Aber das ist schon erstaunlich wie sehr die da drauf abfahren ... zuerst werden immer die kleinen Kernchen rausgefummelt und zum Schluß bleibt nur die orangene Haut übrig.
     
  13. #12 Krambambuli, 15. Februar 2006
    Krambambuli

    Krambambuli Guest

    Hallo,

    wir haben auch seit kurzem 2 Hoffmanns. Würden uns freuen wenn Du uns näher von deinen Erfahrungen berichten könntest.
     

    Anhänge:

    • profl.JPG
      Dateigröße:
      24,2 KB
      Aufrufe:
      162
  14. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi, willkommen bei den Südami-Fans :zustimm:


    Und wir würden uns freuen, mehr über Deine beiden zu erfahren ;)
     
  15. #14 Krambambuli, 16. Februar 2006
    Krambambuli

    Krambambuli Guest

    Guten Morgen :zwinker:

    Also ich erzähl mal ein paar allgemeine Infos, wir haben die beiden seit Samstag, es sind 2 Männchen, der eine ist 2004 und der andere 2002 geboren. Anscheinend kommen die direkt aus Teneriffa.

    Ich hab merhmals gelesen, dass man die Vögel nicht vor einer Woche aus dem Käfig lassen soll, unsere sind bereits am Sonntag aus dem Käfig "abgehauen" und dürfen seit dem mehrere Stunden am Tag raus. Da sind sie auch nicht sonderlich scheu, sie kommen zu uns an den Tisch oder setzen sich ins Regal uns beobachten uns.

    Was habt ihr für Erfahrungen mit euren Pyrrhuras gemacht? Brauchen sie sehr lang bis sie zahm werden, sind sie lernfähig? Wie kann man die Laute oder andere Verhaltensweisen deuten? Unsere schreien sehr viel :traurig: da fragt man sich dann schon ob alles in Ordung ist.
     
  16. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Herzlich willkommen bei uns.

    Aus meiner Sicht ist der Hoffmannssittich sicherlich einer der idealsten Vögel für die wohnungshaltung. Sie werden sehr leicht zutraulich und fressen schon nach einer Woche Futter aus der Hand. Allerdings sind bei meinen Vögeln alle Weibchen zutraulicher wie die Männchen. Zur Zeit gibt es aber sehr wenige Weibchen, der Loro Parque hat noch 14 einzelne Männchen. Die Vögel bereiten einem sehr viel Freude weil sie so neugierig sind. Alle Hoffmänner die ich bisher hatte kamen mir nach kurzer Zeit auf die Hand geflogen. Man muss Ihnen einfach nur Obst auf der Hand anbieten, da werden sie nach einigen Tagen schwach. Meine schreien eigentlich nur wenn sie sich freuen das ich füttern komme oder Morgens wenn die Sone auf geht. Tagsüber haben sie nur ein leises zwitschern, was für mich eine wirklich seltsame Lautaußerung bei solchen vögeln ist. Schreib ruhig noch etwas mehr über Deine Vögel, würde mich freuen da es doch noch sehr wenige Halter dieser supertollen Vögeln gibt.

    Gruss
     
  17. #16 Krambambuli, 16. Februar 2006
    Krambambuli

    Krambambuli Guest

    Hallo und danke für die Antwort.
    Einer unserer Jungs kommt auch schon fast auf die Hand wenn man ihm Obst hinhält, sie sind zwar noch sehr vorsichtig, aber ich hab das Gefühl das sie jeden Tag ein Schritt weiter auf uns zu gehen. Sie fressen also auch aus der Hand und wenn sie sich dabei ausversehen mal auf die Hand setzen und das merken hauen sie gleich ab :)
    Ich hab noch ein bisschen Probleme die beiden zu unterscheiden, da sie wirklich nur an den Ringen zu unterscheiden sind :(
    Die beiden schreien eigentlich sehr viel, wenn ich oder mein Freund heim kommen- das ist ja auch verständlich, aber wenn sie z.B. gefüttert wurden und wir dann auch was essen schreien sie auch. Vielleicht sind sie ja neidisch auf unser Essen :D
     
  18. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Es gibt eigentlich keine zwei Hoffmänner die genau gleich gefärbt sind. Manchmal unterscheiden sie sich viel und manchmal nur wenig. Ich habe zwei Vögel die haben einen fast gelben Schwanz andere haben ganz grüne Schwanzfedern und andere gelbgrüne. Ansonsten varriert die Kopffärbung bei den Vögeln. Manche haben mehr gelbgrüne Federchen als andere. Schau Dir Deine doch mal genau an. Wie seid Ihr eigentlich auf diese Vögel gekommen?

    Gruss
     
  19. #18 Krambambuli, 16. Februar 2006
    Krambambuli

    Krambambuli Guest

    ja das stimmt schon, bei ganz nahem Hinschauen fällt einem das eine oder andere Detail auf, aber wenn sie beide an einem vorbei wetzen ist es doch ganz schön schwierig.
    Wir wollten schon seit längerem Vögel haben konnten uns aber nicht ganz entscheiden, der Verkäufer hat uns diese empfohlen er hat sie als umkompliziert bezeichnet und die haben uns einfach gefallen.
    Gibt es verschiedene Formen des Aufplusterns bei den hoffmanns? Ich hab das Gefühl das die beiden ziemlich häufig die Federn aufstellen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Richard

    Richard Guest

    Hallo Krambambuli,

    schön das du den Weg hier hin gefunden hast. :zwinker:

    Hast du für deine Sittiche schon einen Schlafkasten?
     
  22. #20 Krambambuli, 16. Februar 2006
    Krambambuli

    Krambambuli Guest

    Hallo Richard,

    ja irgendwann hats "klick" gemacht,hab erst mal die ganzen Foren verwechselt, bin jetzt wohl bei 4 oder 5 angemeldet :freude:

    Der Schlafkasten ist so gut wie gekauft. Hab das nicht gewusst das die das brauchen und erst heut gelesen :( Hoff das das für die beiden nicht so schlimm ist??
     
Thema:

Neue Vögel