Neue Wellis + gleich eine Frage

Diskutiere Neue Wellis + gleich eine Frage im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, hab´da mal ´ne Frage: ich habe mir heute 2 Wellis zugelegt und dachte eigentlich (da ich seit Wochen diverse Foren studiere) es kann...

  1. #1 Grossewaldfee, 26. Oktober 2005
    Grossewaldfee

    Grossewaldfee Guest

    Hallo, hab´da mal ´ne Frage:

    ich habe mir heute 2 Wellis zugelegt und dachte eigentlich (da ich seit Wochen diverse Foren studiere) es kann sobald nichts kommen...
    Nun sitzen die beiden aber seit ca. 1,5 Stunden auf der Stange (der eine war schon etwas mutiger, der andere ist noch ziemlich "Kaputt") und "klappern" mit den Schnäbeln. D.h., sie mahlen nicht sondern es sieht fast so aus, als wenn sie etwas schlecht Luft bekommen. Der Schnabel ist etwas geöffnet und geht immer auf und zu, als wenn sie Durst hätten. Getrunken haben sie auch noch nicht ich denke aber, zumindest der Mutigere hat den Wasserspender schon gesehen. Der andere hat sich gerade mal vom Käfiggitter auf die Stange bewegt und da sitzt er nun ...
    Muß ich mir Sorgen machen ?:traurig:
    Des weiteren scheint mir bei beiden der Schnabel ziemlich groß zu sein. Kann es sein, das dies bei Jungtieren immer etwas überdimensional aussieht ? Die beiden sollen ca. 16 Wochen alt sein. Ich vermute aber, das der Mutigere etwas älter ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Hi,

    erstmal Glückwunsch zu deinen 2 neuen Schätzen :)

    Nach dem was du beschreibst würde ich sagen sie sind einfach total nervös.

    Wenn Wellis sich sehr angestrengt haben oder sehr angespannt sind, dann fangen sie oft an zu "hecheln". Oft stellen sie dann auch die Flügel ein kleines Stück ab und machen sich recht lang und dünn. Wo hast du sie denn her, vom Züchter oder aus der Zoohandlung?

    Ich würde mir erstmal keine großen sorgen machen, lass sie einfach völlig gehen. (Is schwer, ich weis ;) )
    Halte einfach bisschen abstand vom Käfig, und warte.... wenns draußen dunkel wird fangen sie bestimmt irgendwann an sich etwas zu entspannen und wenn sie morgen aufwachen sieht die Welt schon anders aus :)

    Gruß Caro
     
  4. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo und herzlich willkommen hier.
    Caro hat Recht, die Beiden klappern aus Angst /Stress mit dem Schnabel. Einfach nur in Ruhe lassen und abwarten. Hatten sie dort wo Du sie gekauft hast auch einen Wasserspender oder einen Wassernapf? Falls sie den Spender nicht kennen, könnte es passieren, dass sie das Wasser erstmal nicht finden. Es wird schon eine Weile dauern bis sie trinken und fressen, Kolbenhirse wirkt meistens Wunder, da können sie nicht lange widerstehen.
     
Thema:

Neue Wellis + gleich eine Frage

Die Seite wird geladen...

Neue Wellis + gleich eine Frage - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause

    Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause: Liebe Vogelfreunde, am Sonntag musste meine kleine Ziegensittichhenne Mini eingeschläfert werden. Bei der Untersuchung ist sie positiv auf...
  2. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  3. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  4. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  5. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...