Neue Wellis haben Kot an der Kloake

Diskutiere Neue Wellis haben Kot an der Kloake im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, habe zu dem Thema mal einen neuen Thread eröffnet. Wie geschrieben: Kiwi und Oskar sind gestern hier angekommen und ich habe heute...

  1. Sonne.F

    Sonne.F Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo, habe zu dem Thema mal einen neuen Thread eröffnet. Wie geschrieben: Kiwi und Oskar sind gestern hier angekommen und ich habe heute festgestellt, dass beide Kot an der Kloake haben. Was mache ich jetzt am besten? Die beiden sind extrem schreckhaft, deshalb ist ein Abwaschen nicht so einfach...
    Danke für Hinweise,
    Susan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fantasygirl, 18. August 2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Ich denke, das werden die kleinen wohl schon selbst hinbekommen, ohne dass du ihnen helfen musst.

    Eine verschmierte Kloake deutet oft auf Durchfall hin. Das kann nun stressbedingt kommen und ist normal. Der Durchfall sollte aber nach einem, höchstens zwei Tagen wieder weg sein.
     
  4. Sonne.F

    Sonne.F Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Danke, ich werde weiter beobachten. Die Kiwi hat sich schon gereinigt, aber bei Oskar ist der Kot noch dran. Ich hoffe sehr, dass er das auch noch hinbekommt. Sehr nach Durchfall sieht es allerdings nicht aus. Es ist nicht sehr flüssig und vorrangih dunkelgrün-ich sehe also keinen üblichen weißen Anteil.
    Schlimm, am Anfang ist alles so neu und man will nichts falsch machen... :~
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo,

    einige Tage nach einem Umzug sind solche Kotveränderungen durchaus normal. Der Umzug vom alten ins neue Zuhause, der ganze Stress dabei - das muss man/vogel erst einmal verdauen. Nach einigen Tagen sollte sich das aber legen. Sind die Vögel ansonsten munter, fressen, trinken und zeigen keine weiteren Krankheitsanzeichen?

    Ging mir am Anfang auch so, aber man lernt immer dazu. ;)

    P.S. Wie alt sind die Vögel?
     
  6. Sonne.F

    Sonne.F Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo Daniel, die Vögel sind jetzt glaub ich etwa 4 Monate alt. Jedenfalls beide gerade in der Jungmauser. Große Freude: Auch Oskar hat sich selbst befreien können und ist jetzt wenigstens wieder halbwegs sauber. Gefressen wird momentan nur die Kolbenhirse, aber der Futternapf wurde immerhin schon mal begutachtet. Vielleicht weicht die Scheu davor auch noch.:)
    Alles in allem machen sie einen guten Eindruck, aber sie schlafen sehr viel, auch tagsüber. Ich hoffe, das liegt an der Mauser, die sie gerade durchmachen.
    Liebe Grüße und danke für die Antworten. :zustimm:
     
  7. #6 Krösa Maja, 18. August 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Meine beiden Jungs hatten das in den ersten Tagen auch, besonders morgens sammelte sich da manchmal ein paar Köttel an. Die fielen dann aber immer irgendwann von alleine ab und nach ein paar Tagen war Ruhe. Allerdings wurden die verschmierten Federn um die Kloake nie ganz sauber. Aber das Problem löste sich dann durch die Jugendmauser auch von allein.
     
  8. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wenn sie Kolbenhirse in unbegrenzter Menge zur Verfügung haben, werden sie nichts anderes fressen... :)

    Tipp: Wenn sie nicht an die Näpfe gehen, streu einfach ein kleines bischen Futter auf den Käfigboden und entziehe den Tieren die Kolbenhirse (Kolbenhirse grundsätzlich ist OK, aber sie sollte nicht unbegrenzt zur Verfügung stehen, weil sie sonst dick macht). Viele Vögel kennen vom Züchter und Händler noch keine Näpfe und wissen nichts damit anzufangen. Das müssen sie unter Umständen erst lernen. Und da sie von Natur aus neugierig sind, werden sie die Näpfe irgendwann als Futterquelle entdecken.

    Wenn Du ihnen Freiflug gibst, solltest Du darauf achten, dass sie Futter nur im Käfig bekommen. Dann gehen sie auch freiwillig da wieder rein. Und ein kleiner Trick hilft: Wenn Du möchtest, dass sie reingehen, dann mache während sie draußen sind für eine oder zwei Stunden die Käfigtür zu. Wenn Du sie dann aufmachst, wird der Hunger sie reintreiben ;)
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Ich kann den anderen nur zustimmen. Alle meine Wellis hatten die Kloake verschmiert, als sie bei mir eingetroffen sind. Ich habe auch gelernt, das ein paar Tage zu beobachten und Ruhe zu bewahren. Spätestens nach einer Woche war der Popo blütenfrisch....:freude:

    LG!
     
  11. Sonne.F

    Sonne.F Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Ihr habt ja alle recht behalten. :) Zum Glück. Sie haben sich sauber geputzt. Momentan ist das einzig Seltsame, dass sie so ruhig sind. Sie fangen nur an, was zu machen, wenn ich davorstehe und mit ihnen rede (oder ihnen was vorlese:~ ). Sonst verdösen sie die meiste Zeit einfach nur. Entweder es liegt an der Mauser oder an was anderem...
    Liebe Grüße und vielen Dank für eure Antworten,
    Susan
     
Thema:

Neue Wellis haben Kot an der Kloake

Die Seite wird geladen...

Neue Wellis haben Kot an der Kloake - Ähnliche Themen

  1. Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch

    Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch: Ein freundliches Hallo! Ich bin seit einiger Zeit passives Mitglied im Vogelforum und lese aufmerksam die vielen interessanten, bzw. auch...
  2. Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?)

    Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?): Liebes Forum, meine zwei Federbällchen und ich sind neu hier, hallo zusammen :) Vor vielen Jahren hatte ich mal einen kleinen Nymphen- und...
  3. Katharinasittiche neu eingezogen

    Katharinasittiche neu eingezogen: Hallo zusammen, ich bin seit Samstag Besitzer von zwei Katharinasittichen (9 Wochen jung, Männchen und Weibchen). Beide sind futterfest und...
  4. frohes neues Jahr

    frohes neues Jahr: Hallo, ich wünsche euch alles Einen guten Start ins neue Jahr. LG pfirsichkoepfchen
  5. 53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar

    53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Violetta - Gelbgesicht Zimter Hahn Marco - Schecke blau-weiß...