Neuling im Forum

Diskutiere Neuling im Forum im Amazonen Forum im Bereich Papageien; ein fröhliches hallo an alle! wir sind neu hier im forum und möchten uns gern vorstellen... unsere kleine freche gelbnackenamazone hört auf den...

  1. Lunanell

    Lunanell Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    leipzig
    ein fröhliches hallo an alle!
    wir sind neu hier im forum und möchten uns gern vorstellen... unsere kleine freche gelbnackenamazone hört auf den namen "amigo" und ist 32jahre alt. er gehört nicht mehr zu den jüngsten, ist aber verspielt wie ein kleines kind =) nachdem die mutti meines freundes umgezogen ist, landete amigo bei uns. mein freund arbeitet beruflich daheim und so hat amigo immer gesellschaft. am liebsten hängt er köpfüber an der käfigdecke und vesucht sein seil zu zerrupfen. wenn er draußen ist rennt er sofort zum schrank, öffnet die tür und setzt sich rein. dann meckert er lautstark und hat seinen spaß... ^^ da er leider keine vogelfreundin hat, ist er sehr um aufmerksamkeit bemüht. er ruft oft oder will gekrault werden. dem gehen wir natürlich auch so oft es geht nach. sein lieblingsfutter sind weintrauben. es ist ein spaß ihm dabei zuzusehen, wie er die traube aufmacht, das leckere innere herausfrisst und dann die schale zerknüllt fallen lässt... sobald die mutti mal anfängt zu singen, ist amigo auch gleich mit dabei. er trällert sehr gern und brabbelt auch beim telefonieren mit =) alles in allem ist er unser kleiner schatz und wir geben uns große mühe ihm ein schönes zuhause zu bieten. natürlich habe ich auch ein paar fragen an euch. allerdings geht das so queerbet, dass ich sie wohl in verschiedenen themenblocks aufschreiben werde... wir freuen uns auf jeden fall auf das forum und grüßen alle vogelfreunde!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 maggyogau, 15. März 2011
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Hallo Lunanell

    Herzlich Willkommen bei den Grünenfans. Schön, daß es Dich hierher verschlagen hat.

    Frag ruhig. Und das am besten hier, weil hier die Fans und Profis unterwegs sind.

    Da Du leider einen Einzelvogel hast, wirst Du Dich hier auf Kritik gefaßt machen müssen. Bei diesem Thema herrscht hier ein rauher Umgangston. In einigen Ländern ist Einzelhaltung
    mittlerweile gesetzlich verboten (z. B. Österreich und Schweiz).

    Nochmal herzlich Willkommen

    LG
    Maggy
     
  4. Lunanell

    Lunanell Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    leipzig
    dankeschön für die begrüßung, maggy.
    natürlich sind wir auch bemüht darum, eine zweite amazone für ihn zu finden. das wäre nun auch eine meiner fragen gewesen. da er so lang allein gelebt hat, ist das bei ihm ein bisschen schwierig und wir haben ihn ja auch erst übernommen. natürlich haben wir uns auch vorab über viele themen zur haltung informiert, und wollen nur das beste für ihn. ich habe allerdings unterschiedliche meinungen dazu gelesen. aus der erfahrung heraus hat es bei den meisten wohl mit gegengeschlechtlichen partnern funktioniert und die art der amazone sollte man wohl möglichst genau beibehalten. nun habe ich gesehen, dass es tierparks gibt, private züchter und auch tierheime, die vögel anbieten. allerdings sind die meist nicht im gleichen alter wie amigo. ist das ungefähr gleiche alter der vögel denn wichtig? eine langsame annäherung der beiden wäre ja sicherlich auch besser. doch wie stellt man das am besten an? sollte man sich einfach einen zweiten käfig zulegen, damit die beiden sich erstmal beschnuppern können? ich kann mir vorstellen dass er sehr gereizt darauf reagiert, wenn plötzlich ein anderer vogel mit bei ihm im käfig wohnt... ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand von seinen erfahrungen berichten könnte!
     
  5. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Hi Lunanell und Willkommen bei den grünen Monstern

    Leider hat Maggy recht also ärger dich nicht über so manch unpassenden Komentar,ein dickes Fell brauch man hier manchmal schon

    Um deine Erste Frage zu beantworten ja es ist immer Besser Gegengeschlechtlich und Artgleich zu Vergesellschaften so lange man was Passendes findet ansonsten geht auch eine andere Amazonenart,Hauptsache die Vögel sind sich Sympatisch

    Wenn du eine "20" Jährige Amazone Findest geht das mit dem Alter schon,nur sollte mein ein Geschlechtsreifes Tier nicht mit einem "Kind" Vergesellschaften

    Du hast es schon richtig erkannt das man beide Vögel natürlich nicht in einen Käfig setzt aber wenn du einen Passenden Vogel findest gehen wir gerne Richtig auf das Tema "Richtig Vergesellschaften"ein

    Zu allererst solltest du sicher sein welches Geschlecht Amigo hat,das macht man mittels einer Geschlechtsbestimmung beim VK TA (Vogelkundiger Tierartzt )hier im Forum gibt es dazu eine Liste wo du nachschaun kannst ob einer in deiner nähe ist

    Wie groß ist die Behausung eures Amigo´s,welches Futter nehmt ihr und wo holt ihr es
     
  6. #5 maggyogau, 15. März 2011
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Hallo Lunanell

    Moni hat da vollkommen Recht - eins nach dem andern.

    Vergesellschaftungen sollten grundsätzlich sehr sehr langsam durchgeführt werden. Die erste Zeit sollten sie sich nur hören, später sehen - aber in getrennten Käfigen und nochmal viel später gemeinsamer Freiflug - aber alles zu seiner Zeit.

    Wenn Dein Amigo so auf "Schrankverstecken" steht, könnte das natürlich auch eine "Amiga" sein - lach mich weg.

    DNA machen lassen wär schon wichtig.

    Das Alter: die beiden sollten rel. nah zusammenliegen. Ich sag immer ca. +/- 5 -8 Jahre

    Vögel reagieren auf Verpaarungen total unterschiedlich: meine beiden Panamas sind innerhalb 24 Stunden dauerschmusend unzertrennlich gewesen - - meine Blaustirns vertragen sich nach 1 Jahr so halbwegs - der Hahn balzt wie ein Doofer - und sie erhört ihn nicht wirklich. Da ist es eine ordentlich funktionierende WG.

    Aus welcher Ecke in Deutschland kommst Du? Sicherlich gibt es Leute hier, die in Deiner Nähe wohnen und gern mit Rat und Tat zur Verfügung stehen. Ich persönlich finde, daß man hier ganz tolle Leute kennenlernen
    kann und mag aber auch ab und zu persönlichen Kontakt.

    LG
    Maggy
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Lunanell

    Lunanell Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    leipzig
    ok, schon mal danke für die informationen =) amigo war vor der übergabe an uns noch mal beim tierarzt und es war wohl alles ok. an eine geschlechtsbestimmung haben wir noch gar nicht gedacht, aber bevor man einene potentiellen partner dazuholt, sollte man das sicher noch mal eindeutig klären. da er nun schon älter ist und nach unserer information auch sein leben lang keine partnerin hatte, wird das sicher auch nicht einfach, aber wir versuchen es einfach. wir kommen aus der nähe von leipzig, vielleicht gibt es da ja noch mehr amazonen-freunde?! da schließt sich auch gleich meine zweite frage an. er hat momentan einen käfig mit der größe 1mx1mx0.6m ... der käfig ist von der größe her sicher nicht optimal. da er ihn aber gewohnt ist, wollten wir ihn nicht ruckartig umgewöhnen. so haben wir seinen alten käfig mitgenommen und schauen in ruhe nach einem neuen, größeren. er ist ja auch lieber außerhalb des käfigs unterwegs =)

    wie handhabt ihr es denn mit der "stubenreinheit" ? wir wissen natürlich, dass er hier und da mal etwas fallen lässt und das ist auch nicht schlimm! aber wir haben vor, nun auch eine art hängevorrichtung mit ästen und holz- und seil-vorrichtungen an der decke anzubringen. legt ihr da etwas drunter? wir dachten vielleicht an eine plastikplane oder ähnliches. aber auch wenn er auf der couch herumläuft geht dann doch mal etwas daneben... klar, er ist ein tier und kein baby dem man eine windel anlegt =) aber habt ihr denn erfahrungen damit, wie sie dafür z.b. nur eine bestimmte ecke nutzen oder zum käfig fliegen wenn sie merken dass sie müssen... oder bekleckern aure amazonen auch die gesamte wohnung? =D
     
  9. #7 maggyogau, 15. März 2011
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    wenn sich Amigo eingewöhnt hat, wird er sich Lieblingsplätze aussuchen. Da einfach Zeitung drunterlegen. Die kann man problemlos tauschen und entsorgen. Stubenrein :D:D:nene:
     
Thema:

Neuling im Forum

Die Seite wird geladen...

Neuling im Forum - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  3. Neuling im Garten

    Neuling im Garten: Hallo Experten, [Norddeutschland, nahe Bremen] Grade eben einen kleinen Schwarm (ca.10) Vögel gesehen, die ich nicht zuordnen kann. Sie machten...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Wie sieht man das in einem Europäischen Forum?

    Wie sieht man das in einem Europäischen Forum?: Guten Abend In den ergiebigen Tiefen des www fand ich diesen Beitrag: [MEDIA] Wie sieht man das hier bei uns? Ist das ein Mann der die...