Neuling stellt sich vor + ein paar Fragen

Diskutiere Neuling stellt sich vor + ein paar Fragen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Wie groß ist dein Käfig denn?

  1. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Wie groß ist dein Käfig denn?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welli

    Welli Guest

    Hi Pitti,
    ich habe auch eine Frage. Mein Käfig ist 63cm lang, 35cm tief und 52cm hoch. Wieviel Vögel kann man in diesen Käfig halten, wenn sie in der Woche 3h Freiflug bekommen? Tät mich nur mal interessieren. Danke
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      31,5 KB
      Aufrufe:
      63
  4. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Welli :)
    Also mehr wie 2 Wellis würde ich nicht in den Käfig lassen, da 3 Stunden Freiflug dann auch ein bisschen wenig sind. Meiner ist ein klein bischen grösser wie deiner und ich würde auf keinen Fall noch einen oder gar 2 dazu setzten. Aber ich verfolge deine Beiträge und deine Wellis schon seit du dabei bist und ich finde es ehrlich klasse,was du alles machst für deine süssen federbällchen :jaaa:
     
  5. Welli

    Welli Guest

    Danke :D *rotwerd*
     
  6. #25 spikey65558, 6. Juni 2004
    spikey65558

    spikey65558 Guest

    Käfiggrösse

    Also mein Käfig ist ca 80 breit, ca 50 tief und ca 60 hoch.....aber wie gesagt, die beiden haben täglich 12 oder mehr Stunden Freiflug, die sie natürlich nicht komplett nutzen ;)

    Werde aber trotzdem noch ein wenig warten mit der Anschaffung von 2 weiteren, muss mich erst noch ein wenig besser mit dem Thema auseinandersetzen
     
  7. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Wellischlafzimmer

    @ Welli, in dem Käfig würde ich nur 2 Wellis halten, vor allem, wenn sie nicht den ganzen Tag Freiflug haben können.
    3 Stunden in der Woche finde ich ehrlich gesgt auch ein bißchen wenig Freiflg. Vielleicht kannst Du den ja etwas verlängern? :dafuer:

    @ Spike: Deinen Käfig, zusammen mit dem Wohnzimmer :) halte ich für groß genug für 4. Wenn Du Dich irgendwann entschließt aufzustocken brauchst Du Dir keine Gedanken wegen des Platzes zu machen.
     
  8. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Huhu Spikey,

    auch von mir ein herzliches Willkommen! Coole Namen haben Deine Wellis :S :D
    Hast Du jetzt ne neue Digi? Ja? Gibt es endlich Fotoos? Jaaaaa? :D :0-
     
  9. #28 spikey65558, 7. Juni 2004
    spikey65558

    spikey65558 Guest

    Hallo Leute, bin wieder mal kurz da :0-

    @Pitti

    Na dann ist ja gut, dachte schon ich müsste mir dann wieder einen neuen Käfig anschaffen... Aber wie schon gesagt, es wird wohl noch ne Weile dauern bis ich 2 weitere Wellis bei mir einziehen lasse.

    @Anja12

    Auch huhu :0-

    Freut mich dass die Namen gefallen. Deine haben aber auch klasse Namen, wenn das die Namen der Wellis sein sollten.....
    Habe leider noch keine Digicam, arbeite aber dran. Will ja auch schließlich dass ihr die beiden mal seht :-)

    @all

    War heute im Gartencenter, Grünfutter direkt hab ich nicht gefunden sondern was abgepacktes. Habs mal mitgenommen, dachte es ist immerhin besser als gar nix grünes und die beiden haben sich direkt draufgestürzt. Aber zuerst natürlich, wie soll es auch anders sein, Zicke :D Manni hat das "Zeug" erst mal aus der Ferne betrachtet, ist aber dann später auch dazu übergegangen davon mal zu probieren :-)
    Dann hab ich noch was zu selbst ziehen entdeckt. So ein Teil was man mit Körnern füllt, Wasser drauf, nach 6 Tagen soll es gewachsen sein dass es die Wellis abknabbern können. Mal schauen obs klappt.......

    Liebe Grüsse
    Rolf
     
  10. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Bei diesen Dingern zum Selbstziehen solltest Du aufpassen, die dinger schimmeln sehr schnell und Schimmel ist gift für Wellis. Hol den kleinen doch einen Topf mit Petersilie oder Basilikum aus dem Supermarkt.

    Du kannst auch Grassamen auf der Wiese/Weide sammeln. Frische Zweige von Laubbäumen, wie z.B. Buche, sind sehr zu empfehlen. Die kleine lieben es an knospen zu knabbrn oder die Blätter anzuknipsen. Ausserdem ist in der Rinde viel an Mineralstoffen, die beim Knabbern aufgenommen werden.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #30 spikey65558, 15. Juni 2004
    spikey65558

    spikey65558 Guest

    :0- Hallo Leute, bin mal wieder da :0-

    Das mit dem Futter selbst ziehen aus den Körnern hat wunderbar funktionert, war echt kein Hexenwerk und Schimmel gabs auch nicht.

    Habe es auch endlich geschafft Fotos zu machen, habe aber darüber hier einen neuen Beitrag geschrieben.
    Gruss
    Spikey
     
  13. #31 spikey65558, 15. Juni 2004
    spikey65558

    spikey65558 Guest

    Fotos

    Hier ist nochmal der Link zu meinen Fotos für den Fall dass der andere Beitrag nicht gefunden wird ( sicher ist sicher ;) )

    http://www.fotos.web.de/roboe68


    Einfach anklicken und dann unten links auf "Wellis" klicken.
    Viel Spass beim anschauen :)
     
Thema: Neuling stellt sich vor + ein paar Fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. roboe68