Neuling

Diskutiere Neuling im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo mein Name ist Jana und wir haben seit gestern Sperlingspapagaien die haben wir einer Frau abgekauft sind 2 Weibchen und schon 1 1/2 bis 2...

  1. Jana12

    Jana12 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Canada
    Hallo mein Name ist Jana und wir haben seit gestern Sperlingspapagaien die haben wir einer Frau abgekauft sind 2 Weibchen und schon 1 1/2 bis 2 jahre alt haben sich ganzschön bekämpft die eine hat der anderen die Federn ausgerupft und vor langer zeit muss die andere der mit Federn eine Kralle abgebissen haben hat nur noch ein glied ohne Kralle. Wir haben gleich einen zweiten Käfig gekauft und die beiden getrennt denn sie haben uns echt leidgetan. Jetzt haben wir sie in zwei verschiedene Zimmer ,meine Frage ist kann ich sie ohne das sie sich sehen auch in einem Zimmer halten denn die rufen sich ziehlich laut und vermissen sich trotzdem.
    Besonders die dominate fühlt sich sehr alleine werden auch versuchen ihnen bald ein Partner ermöglichen sobald der Schnee weg ist haben auch einen Züchterin in der Nähe gefunden die es machen würde das die sich selber einen Partner aussuchen.
    Haben auch noch Agaporniden Pärchen im Haus stehen die unterhalten sich auch manchmal mit unseren Neuankömlingen.
    Wäre um tips dankbar!
    Jana
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Hallo und willkommen.

    das sie sich rupfen kann mehrere Gründe haben. Zum Beispiel ein zu kleiner Käfig. Sperlingspapageien haben am liebsten einen gegengeschlechtlichen Partner, der Idealfall wäre sicherlich wenn du noch zwei Hähnchen dazusetzen könntest. Für zwei Paar sollte der Käfig ca. 1,5m lang sein am besten noch länger. Die Sperlige solltest du auch dringend von den Agas fernhalten, sperlinge habe ein sehr stark ausgeprägtes Revierverhalten und haben zu wenig respekt vor größere Arten.
     
  4. Jana12

    Jana12 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Canada
    Danke

    Ja das habe ich auch schon gewust das die beiden sich nicht vertragen habe mich vorher informiert werde auch nicht alle zur gleichen Zeit fliegen lassen, habe sie auch in getrenten Zimmer.ja der Käfig war schon sehr klein für Zwei und dann hat sie ihnen auch noch ein Burthaus reingehängt und glaube das war der auslöser also was meinst Du kann ich sie in einem Zimmer zusammen stellen oder doch lieber getrennte Zimmer?
    Ein bischen tun sie mir doch leid so wie die sich rufen aber meine Züchtern meint trennen auch Räumlich.
    Danke jana
     
  5. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Jana,
    herzlich willkommen hier bei uns!

    Ich finde es sehr schön, dass du die beiden Sperlinge übernommen hast und dich nun erst einmal erkundigst.
    Wenn der Nistkasten schon entfernt ist, würde ich die beiden Käfige schon nebeneinander stellen, damit die beiden streitlustigen Damen sich zumindest sehen können. Rufen werden sie sich - wenn es sein muss - durch das ganze Haus, so wird es vielleicht etwas ruhiger.

    Wenn du später 2 Hähne dazu holst, denke bitte an einen ganz großen Käfig!
    Die 4 brauchen dann mindestens 150 cm Länge, damit sie sich auch mal aus dem Wege gehen können.
    Von deinen Agas kennst du es ja schon: viele frische Zweige, damit sie schreddern können.

    Die Verpaarung de Sperlis ist nicht so schwierig wie bei den Agas.
    Meist wird der vom Menschen ausgesuchte Partner angenommen.

    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Hausgenossen - und warte mit den Partnern bitte nicht zu lange.
     
  6. Jana12

    Jana12 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Canada
    Danke

    Ja da hast Du recht die rufen sich schon ziemlich laut waren ja lange Zeit zusammen!
    Danke und werde Ihnen so schnell wie möglich einen Partner besorgen wie gesagt die Züchtern ist außerhalb der Stadt und wie haben hier viel Schnee.
    Danke Jana;)
     
Thema:

Neuling

Die Seite wird geladen...

Neuling - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  3. Neuling im Garten

    Neuling im Garten: Hallo Experten, [Norddeutschland, nahe Bremen] Grade eben einen kleinen Schwarm (ca.10) Vögel gesehen, die ich nicht zuordnen kann. Sie machten...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Neuling sucht Tips für Halsbandsittiche

    Neuling sucht Tips für Halsbandsittiche: Da ich mit der Suche über mein Handy einfach 0 zurecht komme (Schande auf mein Haupt) erstelle ich jetzt einfach frohen Mutes ein eigenes Thema...