newcastle disease impfung für wachteln

Diskutiere newcastle disease impfung für wachteln im Chinesische Zwergwachteln Forum im Bereich Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline; Servus! Kennt irgendjemand einen zugelassenen Impfstoff für Wachteln gegen ND. Freue mich auf Eure Antworten Lois

  1. dalois

    dalois Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    4773
    Servus!

    Kennt irgendjemand einen zugelassenen Impfstoff für Wachteln gegen ND.

    Freue mich auf Eure Antworten
    Lois
     
  2. #2 MickiBo, 31.12.2010
    MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi! Es gibt keinen zugelassenen Impfstoff für Wildgeflügel zu dem auch die chin. Zwergwachtel gehört. Ich hatte diesbezüglich schon Korrespondenz mit div. Amtstierärzten und diese haben alle auf eine Impfung wg. Ausstellungen aus o.g. Grund verzichtet obwohl sie vorher darauf bestanden haben.
     
  3. #3 Sirius123, 01.01.2011
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    6*
    Bisher hat man immer den vorhandenen Impfstoff genutzt.
    Da Wachteln wenig anfällig für die New Castle sind, wurde meist auf eine Impfung verzichtet.
    Grundsätzlich ist die Impfung bei Ausstellungen vorgeschrieben!
     
  4. #4 MickiBo, 01.01.2011
    MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Grundsätzlich schon mal gar nicht. Ob geimpft werden muss liegt immer im Ermessen des jeweiligen Amtstierarztes. Ich habe letztes Jahr auf mehreren Ausstellungen ausgestellt und musste die Wachteln nie impfen lassen.
     
  5. #5 Sirius123, 02.01.2011
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    6*
    Hallo Michael,

    ich will mich hier bestimmt nicht streiten! Denn wir sind uns in Fragen des sinnfreien Impfens ja einig.

    Aber eine Lockerung dieser Bestimmung für Wachteln und es ist eine, obliegt vielleicht der Verantwortung von Haltern, Vereinen bzw. der Amtstierärtzte, sie können es auf ihre Kappe nehmen, schön und gut (so).

    Die Tierseuchenverordnung (Verordnung über den Schutz vor Geflügelpest) ist hier nicht so locker, denn genau hier besteht der Grundsatz (das Grundsätzliche) zur Imfpflicht!

    Problematisch ist es auf Geflügelschauen (mit Hühnern etc.) wo auf engstem Raum geimpfte und ungeimpftes Geflügel zusammen kommt. Da frischgeimpfte Tiere die Erreger noch einige Zeit ausscheiden, könnte es auch über die Atemluft, bzw verschleppten Kot zur Ansteckung kommen.

    Wie das auch immer von Vereinen bzw. Ausstellern gehandhabt wird, das ist allein deren Sache, hat aber mit den generellen Regelungen nichts zu tun, denn offiziell, gibt es eine Impfpflicht für Geflügel, so auch im weitesten Sinn für Wachteln.

     
  6. #6 MickiBo, 02.01.2011
    MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Susanne,

    streiten ist hier auch vollkommen fehl am Platze. Danke für Deine ergänzenden Informationen.
    Haben wir damit dem Lois geholfen? Meines Wissens gibt es auch keinen geeigneten Impfstoff für Zwergwachteln.
     
  7. #7 Sirius123, 02.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2011
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    6*
    Ja, dem ist auch so und aus diesem Grund halte ich die Impfung wie schon in Post 3 geschrieben für sinnlos, wenn nicht sogar gefährlich, einfach, weil es keine bis jetzt gültige Dosierung gibt und der Impfstoff auf Hühner und Truthühner abgestimmt ist.

    Was Lois betrifft, da ist die Sache ganz einfach.
    Will man Zwergwachteln ausstellen, lehnt man die Impfung ab. Fragt man beim zuständigen Verein nach ob ein Zwang auf der Impfpflicht für Zwergwachteln besteht. Ist dem so, stellt man seine Tiere dort nicht aus, nennt aber auch den Grund warum man nicht ausstellen will.

    Will man nicht ausstellen, erübrigt sich die Impfung sowieso.
    Auch bei der Haltung Huhn mit Wachtel (im gleichen Raum) habe ich nie gegen artypische Geflügelpest geimpft und hatte nie einen Fall von Newcastle im bestand.

    Fazit:
    Eine Impfung ist vollkommen sinnlos, da es keinen Impfstoff für Wachteln gibt, zudem kann eine Impfung für Wachteln zu gesundheitlichen Problemen führen . Auch ist eine Medikamentenvergiftung und damit der Tot der ZW nicht ausgeschlossen
     
  8. dalois

    dalois Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    4773
    Servus an alle

    Also danke für die Antworten!

    MfZG
    lois
     
Thema: newcastle disease impfung für wachteln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wachteln impfen

    ,
  2. Wachteln gegen ND impfen

    ,
  3. legewachteln und impfung

    ,
  4. new castle diseases wachtel,
  5. wachtel gehen newcastle ,
  6. impfen newcastle,
  7. Wachtel impfen Newcastle-Krankheit,
  8. impfstoff gegen newcastle disease,
  9. newcastle wachteln,
  10. Impfplicht wachteln,
  11. wachteln impfpflicht newcastle krankheit,
  12. legewachteln impfen,
  13. newcastle krankheit impfen,
  14. impfstoff für wachteln,
  15. legewachteln impfung ,
  16. Vögel impfen newcastle disease,
  17. newcastle krankheit wachteln,
  18. wachtel impfstoff,
  19. new castle wachtel,
  20. newcastle krankheit bei wachteln,
  21. new castle legewachteln,
  22. new castle impfung für legewachteln
Die Seite wird geladen...

newcastle disease impfung für wachteln - Ähnliche Themen

  1. Hühner werden gegen Newcastle geimpft die Grauen auch?

    Hühner werden gegen Newcastle geimpft die Grauen auch?: Wie die Überschrift verrät werden unsere Hühner gegen New Castel geimpft. Da unsere Grauen bald wieder raus kommen wollte ich wissen ob ich die...
  2. Impfen gegen Newcastle-Krankheit?

    Impfen gegen Newcastle-Krankheit?: Hallo, muss ich meine Zwerge gegen die Newcastle-Krankheit impfen lassen? Wenn sie weder raus können noch ich vorhabe auszustellen.
  3. Newcastle Krankheit ausgebrochen

    Newcastle Krankheit ausgebrochen: Hallo zusammen In Bochum ist vor einigen Tagen die Newcastle-Seuche asugebrochen. Sperrgebiete sind festgelegt worden. Jeder Halter von Geflügel...
  4. Newcastle-Krankheit

    Newcastle-Krankheit: Hallo, habe eine Frage zur Newcastle-Krankheit. Hier bei uns in direkter Nachbarschaft ist ein großes Gebiet als "Newcastle Krankheit...
  5. News: Newcastle-Krankheit im Kreis Pinneberg

    News: Newcastle-Krankheit im Kreis Pinneberg: Pinneberg (aho) - Die Kreisverwaltung Pinneberg gibt einen Verdachtsfall der Newcastle-Krankheit auf einem Hühnerhof im Kreis Pinneberg...