Nymphensittich geschenkt bekommen

Diskutiere Nymphensittich geschenkt bekommen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, eigentlich bin ich ja nicht so überempfindlich, aber das was du hier abziehst Jessy, hat ja schon was von FORENPOLIZEI, da wird...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern

    Japp, ich Forenpolizei und du Überallmitreder!!! Wie ergänzen und prima!!! :prima: :zwinker:

    Ich finde es halt seltsam, willst du mir meine Meinung verbieten??



    @Mike, freue mich auf die Bilder, wollte dir nichts unterstellen, find/fand es eben seltsam!
    Die Dateiendung kannst du mit einem Bildbearbeitungsprogramm ändern, Bild bearbeiten und dann unter xyz.jpg abspeichern!! :prima:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo

    Die Forenpolizei bin im Moment immer noch ich. :D :D :D

    Und als solche würde ich sagen, dass hier jeder seine Meinung sagen darf. Er/Sie sollte es aber in einer gemäßigteren Form machen. Dies gilt für beide Seiten. Gehts vielleicht auch mal ohne Vorwürfe, an wen auch immer (sei es nun unterschwellig oder auch direkt).

    Viele Grüße
     
  4. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern

    oooooch,.. *schmoll*.... :D :D
    *Strafzettelblock-wegleg-und-Polizeikostüm-auszieh*
     
  5. Liora

    Liora Guest

    Soay= Exekutive:D
     
  6. Alexandros

    Alexandros Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,

    tja wie immer im Leben gibts zwei Meinungen...........





    ................meine und die falsche. :bier:



    Gruss Alexandros
     
  7. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    *wg.-der-10-Zeichen-Sache*....

    :p :p :p :p :D
     
  8. Alexandros

    Alexandros Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Jessie,

    falsche Frage. Ich kann dir deine Meinung nicht verbieten, jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung und das ist auch gut so.

    Aber ich kann natürlich versuchen dir meine Meinung nahezubringen, immer im Rahmen einer Diskussion, und vor dem Hintergrund, dich und deine Meinung eben zu aktzeptieren und nicht mit dem HAMMER versuchen dir was aufzudrängen. Weil es eben so ist das es verschiedene Meinungen gibt und geben soll.

    Ganz genau deshalb kann weder ich noch kannst du behaupten wir hätten die RICHTIGE Meinung. Wir können nur über die verschiedenen Meinungen diskutieren, um dem Gegenüber, die Sache aus unserer Sicht nahezubringen, nicht mehr und nicht weniger. Dafür soll nach meinem Dafürhalten ein Forum dasein.

    Deswegen sehe ich das dann auch immer bedenklich wenn jemand ( ich spreche dich jetzt bewusst NICHT an ) mit erhobenem Zeigefinger dasteht und behauptet "Das musst du aber so machen", man könnte auch schreiben "Aufgrund meiner Erfahrung würde ich dir raten so und so zu verfahren", hört sich für mich gleich viel freundlicher an.

    Uppsss ist jetzt lang geworden, aber musste mal raus, danke fürs lesen.

    Gruss Alexandros
     
  9. mike15

    mike15 Mitglied

    Dabei seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
  10. mike15

    mike15 Mitglied

    Dabei seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    hi

    ist es eigentlich normal das nymphensitiche so laut schreien?

    mfg Mike
     
  11. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Lautes Schreien bedeutet bei Nymphen fast immer Unzufriedenheit (abgesehen von ihren "wilden 5min morgens und abends)
    Dein Nymph wird ja noch allein gehalten.... für einen Schwarmvogel fühlt sich das lebensbedrohlich an und das Schreien ist ein Kontaktruf mit dem er versucht wieder Anschluß an einen "rettenden" Schwarm zu finden. Sobald er eine Henne an seiner Seite hat wird er sicher leiser werden! Viel Glück bei der Suche !
     
  12. mike15

    mike15 Mitglied

    Dabei seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Danke für diese Information

    mfg
     
  13. #32 Sittichfreund, 7. Oktober 2006
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Schönen Käfig hast Du, mike15.

    Hoffe FamFieger ist jetzt auch zufrieden. ;)
     
  14. mike15

    mike15 Mitglied

    Dabei seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    ja schauen wir mal was sie sagt

    mfg
     
  15. mike15

    mike15 Mitglied

    Dabei seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    hi

    diese wochenende is bei uns eine Vogelaustellung, da werde ich mir das weibchen kaufen. Gibt es irendein Merkmal bei einem lutino wo ich das geschlecht erkennen kann?

    mfg Mike
     
  16. mike15

    mike15 Mitglied

    Dabei seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    hi

    kann man nur durch eine Dna analyse das geschlecht feststellen?

    mfg Mike
     
  17. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Mike,

    das kommt ganz auf den Farbschlag an...
    Der Nymph den du momentan hälst ist ein Wildfarbener Hahn,...

    Bei Mutationen wie Schecken, Albino oder Weißkopfschecken, teilw. auch Lutino sollte man das Verhalten gut beobachten, daraus kann man einiges Erfahren... oder eben eine DNA machen ;)
     
  18. mike15

    mike15 Mitglied

    Dabei seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    danke

    mein vogel ist sehr schüchtern. Heute habe ich es aber geschaft das er herkommt wenn ich kolbenhirse durch das gitter hinein halte. Wie soll ich weiter vorgehen damit er schnell zahm wird?

    mfg
     
  19. mike15

    mike15 Mitglied

    Dabei seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    hi

    wie soll ich beim zähmen vorgehen?

    mfg Mike
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    öhm... wieviele Nymphen hast du????? *nochmal.nachfrag*
     
  22. Alexandros

    Alexandros Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Jessie,

    ist doch kein Problem, wenn du Hilfe brauchst beim zählen, kannst du dich jederzeit gern an mich wenden. Man hilft wo man kann.
    Es sitzt dort EIN Nymph. Er schreibt auch "dort seht Ihr meinen Nymphen".

    ER HAT EINEN NYMPHEN, UND SUCHT DERZEIT EINEN ZWEITEN.

    Bitteschön, du brauchst dich nicht Extra bei mir zu bedanken, hab ich gern gemacht für dich.


    Gruss Alexandros
     
Thema:

Nymphensittich geschenkt bekommen

Die Seite wird geladen...

Nymphensittich geschenkt bekommen - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich gestohlen oder entflogen

    Nymphensittich gestohlen oder entflogen: Hallo allerseits, falls das hier falsch ist, bitte verschieben. Einer guten Freundin ist ein Nymphensittich entflogen oder gestohlen worden....
  2. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  3. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  4. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  5. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.