Nymphensittich gesichtet - 40724 Hilden Ost Raffaelweg / Merianweg

Diskutiere Nymphensittich gesichtet - 40724 Hilden Ost Raffaelweg / Merianweg im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; 07.07.2015 Hallo, habe bei mir einen grauen Nymphensittich gesichtet, treibt sich in 40724 Hilden-Ost, Raffaelweg/Merianweg rum. Er fliegt...

  1. #1 paulifloh, 7. Juli 2015
    paulifloh

    paulifloh Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    07.07.2015

    Hallo,

    habe bei mir einen grauen Nymphensittich gesichtet, treibt sich in 40724 Hilden-Ost, Raffaelweg/Merianweg rum. Er fliegt ziemlich hektisch durch die Gegend und schreit dauernd. Vermutlich ruft er. Kenne mich mit Sittichen nicht aus, bin Kaninchenhalter :zwinker:
    Vermutlich ist er entweder in der Nähe jemanden entwischt, er könnte aber auch aus dem Ohligser Vogelpark sein.

    TH Hilden habe ich auch informiert, dem Vogelpark auf Band gelabert, heute abend sage ich dann noch bei meiner TÄ Bescheid, da ich da sowieso hin muss.

    Wie zahm er ist, konnte ich noch nicht rausfinden. Werde ich dann nachher mal versuchen, ob er sich locken lässt, irgendwie.

    Aber dieses Geschrei ist schon jämmerlich :traurig:

    Hat der bei der Hitze überhaupt eine Chance, wenn er doch eigentlich nur All-inclusive gewöhnt ist ?

    LG
    pauli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Inez

    Inez Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Am Ende der Welt. Wortwörtlich auf französisch.
    Hallo Pauli,
    doch, wenn er Schatten findet in Bäumen und etwas Wasser zum trinken - hat er Chancen.
    Wassertröglein hinstellen, Kolbenhirse daneben oder ein wenig Hirse ausstreuen (Vogelfutter) - und dann hilft nur beten! Am besten mit griffbereitem Kescher.
    Wenn Du ihn sehen kannst und etwas Zeit hast - plus einen Käfig - Käfig hinstellen, Wasser und Kolbenhirse rein. Und auch beten :(
    Normal sind die Nymphies sehr robust, vor allem, falls er aus dem Vogelpark ausgebüxt sein sollte - da ist ja sicher Außenhaltung.
    Zum Anlocken geht auch halbreifes Getreide.
    Eigentlich ist die Zeit gut für ein Überleben draußen, doch das ist weder Sinn noch Ziel, denn die Beutegreifer schlagen über kurz oder lang zu.
    Da er ruft, wird er seinen Schwarm suchen...

    Liebe Grüße
    Inez

    PS. halt uns bitte auf dem Laufenden, denn irgendwer wird ihn vermissen
     
  4. #3 paulifloh, 8. Juli 2015
    paulifloh

    paulifloh Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,
    hier ein update:
    Besitzer identifiziert, scheint ein älterer Herr zu sein. Eine Nachbarin aus der Siedlung, die auch Nymphen hat, hat einen Käfig in einen Baum gehängt, wo der Ausreißer sich recht häufig aufhält. Bisher aber ohne Erfolg. Der kleine Kerl fliegt nahezu ununterbrochen rufend durch die Siedlung. Nun ist es auch noch sehr windig seit gestern und der saust da um die Häuser. Sieht aus, als hätte er schon ein bißchen Spaß.

    Ich habe Kolbenhirse auf meinen Balkon gehängt, denn morgens hockt er immer in dem Ahorn genau vor meiner Wohnung. Heute morgen habe ich ihn allerdings nur gehört, nicht gesehen, er ist ein Meister der Tarnung. Ich glaube aber nicht, dass er so nah ran kommt, dass man ihn kriegen könnte. Sehr zahm scheint er nicht zu sein.

    Die vom Vogelpark waren sehr nett, die haben gestern noch zurückgerufen, obwohl er nicht von ihnen stammt und Tipps gegeben. Einzige Chance wäre fast, ihn durchs offene Fenster in die Wohnung zu locken, meinen die.

    Wenns nicht so traurig wär wär es schon fast lustig, dass jeder der jetzt über die Straße läuft, als Hans-guck-in-die-Luft rumläuft, weil jeder auf sein Geschrei aufmerksam wird und nach oben guckt.

    Na ja, mal sehen, wie sich das entwickelt, vielleicht lockt ihn der Käfig im Baum ja doch irgendwann.

    LG
    Pauli

    P.S. sein Geschrei morgens ab 5 ist schon ein bißchen nervig ... *gähn*
     
  5. #4 paulifloh, 9. Juli 2015
    paulifloh

    paulifloh Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Update
    Seit ich gestern nachmittag nach Hause kam, keinen Ausreißer mehr gesehen oder gehört.
    Hoffentlich hat ihn jemand erfolgreich einfangen können, der Käfig hängt allerdings noch unten im Baum :-(
     
  6. Inez

    Inez Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Am Ende der Welt. Wortwörtlich auf französisch.
    Dann hoffen wir mal das Beste. Aber wie schon geschrieben, das Wetter war ja optimal für ein, zwei Nächte im Freien.
    Danke für die Rückmeldung.

    Liebe Grüße
    Inez
    PS. Als Kind habe ich auch mal so einen Durchbrenner eingefangen, mit der Hand *gg*
    War ein blutiger Einfall, die Kleine machte ganz nette Löcher. Aber die Besitzerin hat sich riesig gefreut - es gab einen Eisdielenbesuch für Bruder, mich und unsere Freunde.
     
  7. #6 Sittichmama, 10. Juli 2015
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Ich halte auch mal Augen und Ohren auf falls er sich in Richtung bewegen sollte. Vielleicht lässt er sich ja von meiner Truppe anlocken.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Nymphensittich gesichtet - 40724 Hilden Ost Raffaelweg / Merianweg
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich königs wusterhausen

Die Seite wird geladen...

Nymphensittich gesichtet - 40724 Hilden Ost Raffaelweg / Merianweg - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  4. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...