Papageien u. Sittiche: Maronen oder Kastanien

Diskutiere Papageien u. Sittiche: Maronen oder Kastanien im Forum Ernährung im Bereich Allgemeine Foren - Maronen oder Kastanien Hi zusammen, darf man Maronen oder (Ess-)Kastanien geben ? Grüße Petra
N

nicki

Guest
Maronen oder Kastanien

Hi zusammen,

darf man Maronen oder (Ess-)Kastanien geben ?

Grüße

Petra
 
och ich denke schon ......

nur nich zu viele * fett*

werde lora nmal fragen was er dazu sagt *FG*
 
Hi Lanze,

Rico und Flori waren begeistert, habe gestern jedem eine halbe Marone gegeben, wußte aber nicht daß die fettig sind ? Sehen ja nicht danach aus ***ggg***

Grüße

Petra


Was sagt denn Lora das sie bei Dir bleiben darf ?
 
er hat mir beim staubsaugen in den kopf gehackt das sagt alles oder :D


lora liebt aber nach wie vor seinen ´joghurt jam jam jam ...aber ma´ronen werde ich auch mal probieren *GGG*
 
oooohhhh... ich dachte das würde er bei Dir nicht machen? Aber vielleicht wollte er ja staubsaugen ?
***ggg***

Grüße
Petra
 
ne normaler weise nich aber beim staubsaugen kennt er nix er wandelt den auf dem käfig rum spreitzt doie flügel die pupille wird verngt und den spreitzt er das gefieder und wandert in zeitlupe auf dem käfig umher er ist den richtig aggressiv sobald der sauger aus ist ist oki :-))
 
meine machen das auch und versuchen dann den Staubsauer zu übertönen, sind aber nicht agressiv dabei! Es sieht eher so aus als wenn es ihnen gefällt ?
 
habe eventuell eine Erklärung

Original geschrieben von lanzelot
....aber beim staubsaugen kennt er nix, er wandelt denn auf dem Käfig rum, spreizt die Flügel, die Pupille wird verengt und den spreizt er das Gefieder und wandert in Zeitlupe auf dem Käfig umher...

Hallo Lanzi
ich glaube, die Lora will duschen!
So hat sich unsere Rita nämlich am Anfang beim staubsaugen auch aufgeführt, bis ich durch Zufall dahinter kam, was gemeint war ;)

Karin
 
moinsen karin .... genau das will lora nich :-) habe damals den threat laut lachend verfolgt wo das stand mit dem bade anregenden saugen *FG* aber sobald ich den mit wasser komme greift er an und er beißt auch sofort wenn man ihn beim saugen zu nahe kommt ich denke eher das er echt stinkig ist lol


liebe grüsse lanzelot
 
Staubsauger als Animateur?

Hallo Nicki, Karin und Lanzelot,


zu Maronen oder Kastanien kann ich nichts sagen, da keine Erfahrung, werde ich aber mal ausprobieren. Obwohl, sie sollen ja so fetthaltig sein, lass ichs lieber.

Aber zum Thema Staubsauger, bei dem ihr ja gelandet seid.
Meine beiden, Grauer und Amazone, flippen beim Saugen regelrecht aus. Die Amazone baut sich auch so auf wie die Lora. Aber bei ihr ist es nichts Bösartiges!
Ich denke, die beiden lieben dieses Geräusch, werden vom Sauger animiert. Sie bekommen ihre Schnäbel gar nicht mehr zu: singen, quatschen, pfeifen und der Graue macht sogar das hässliche quitschende Geräusch, das beim Eckensaugen entsteht, nach.
Auch wenn ich die Voliere innen sauge, sind sie friedlich und spektakeln, was das Zeug hält.
Ob sie dabei duschen wollen, wie von Karin beschrieben, weiß ich nicht, denn ich habe es noch nicht ausprobiert. Werde ich mal nachholen.

Lanzelot: Ich finde es super, dass du Lora zu dir geholt hast!!!


Viele liebe Grüße
Sybille K und die Geier
 
moinsen sybille :-)

ließ mal im amazonen forum unter Lora Teil 2

ICH habe ihn nur abgeholt bestimmt das er da weg will hat er selber *FG*


liebe grüsse lanzi :-)=
 
Hallo Lanzi,

ich habe diese Beiträge schon gelesen und wollte eigentlich da schon schreiben, dass ich das von dir super finde.
Kam aber irgendwie nicht dazu und nun passte es hier auch gut.
Naja, er hat der guten Frau ganz schön gezeigt, wo der Hammer hängt!:D
Dir blieb ja im Prinzip gar nichts anderes übrig und der Amazone geht es jetzt sicherlich super.

Viele liebe Grüße
Sybille K und die Geier
 
Überhaupt kein Fett

Das ist eine irrige Annahme, dass Maronen (Esskastanien) fett seien. Es sind KEINE Nüsse. Maronen sind absolut fettarm.
Auf 100 gr berechnet haben sie 2 gr Fett, einen sehr hohen Anteil von Folsäure (70 µg) und 27 mg Vitamin C.
Wenn man sie in geröstetem Zustand isst, merkt man ja, wie trocken diese Früchte sind.

Meine Graue mag sie am liebsten gekocht (nicht aus dem Backofen - zu trocken) oder roh. Gekocht werden müssen sie maximal 5 Minuten.
Sie sind auch für uns sehr gesund!
Grüsse, Nani
 
Re: Überhaupt kein Fett

Original geschrieben von Nani
Meine Graue mag sie am liebsten gekocht (nicht aus dem Backofen - zu trocken) oder roh. Gekocht werden müssen sie maximal 5 Minuten.

Hi Nani
danke für den Tip, nun versuche ich auch mal, die Maroni den Geiern zu geben.
Karin
 
Re: Überhaupt kein Fett

Original geschrieben von Nani
Meine Graue mag sie am liebsten gekocht (nicht aus dem Backofen - zu trocken) oder roh. Gekocht werden müssen sie maximal 5 Minuten.

Hallo zusammen,
genau, KOCHEN! Dann sind sie noch warm und werden ganz mehlig, hmmm - meine Amazone liebt sie so!
Seit ich mal mit Entsetzen sah, wie meine Yucca ihre rohe Marone aufpuhlte und dicker grüner SCHIMMEL zum Vorschein kam, halbiere ich alle Maronen und koche sie dann ein paar Minuten ab.

Heh, Lanzi-Hamburger
suuuper, das du nun auch von einer Amazone besessen bist/wirst :p
Hoffentlich hast Du mehr Glück mit einer Verpaarung, als ich mit Yuc. Ich habs ja schon öfter erfolglos probiert.
 

Anhänge

  • yuc_advent.jpg
    yuc_advent.jpg
    9,9 KB · Aufrufe: 71
Thema: Papageien u. Sittiche: Maronen oder Kastanien

Ähnliche Themen

Sam & Zora
Antworten
11
Aufrufe
1.586
esth3009
esth3009
D
Antworten
13
Aufrufe
2.051
esth3009
esth3009
camilla1993
Antworten
5
Aufrufe
1.529
Amazona
Amazona
H
Antworten
3
Aufrufe
1.054
Bernd und Geier
B

Neueste Themen

Zurück
Oben