Papageienmenü erwärmen?

Diskutiere Papageienmenü erwärmen? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Freunde, Kann man das Papageienmenü auch erwärmen? Ich meine damit die eingeforenen Beutel aus der Tiefkühltruhe. Meine Papgeien mögen...

  1. bluefisch

    bluefisch Mitglied

    Dabei seit:
    4. September 2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    Kann man das Papageienmenü auch erwärmen? Ich meine damit die eingeforenen
    Beutel aus der Tiefkühltruhe. Meine Papgeien mögen es gerne warm fressen und
    ich weiss nicht ob da zuviel wertvolle Stoffe verlorengehen? Es heisst ja nur rausstellen
    zum auftauen oder kurz unter warmes Wasser, aber es steht nichts vom erwärmen.

    Könnt Ihr mir helfen?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Je nachdem, welche Mengen Du verwendest, wird das Menü ja schon warm beim Auftauen.
    Als ich eine Tiefkühlmischung im Gefierfache hatte, wurden die Beutel morgens mit kochendem Wasser kurz übergossen (das Futter wurde dabei nicht nass).
    So war das Futter ja schon warm. Ich habe die Beutel dann kurze Zeit (5 bis 10 min) in dem heißen Wasser gelassen und danach den Inhalt in die Näpfchen gegeben, danach war es erst mal so lauwarm.

    Meine Beutelchen waren so 0,1-Liter oder so Tiefkühlbeutel.

    Meine Mischung bestand aus rohem Gemüse und Obst.
     
  4. #3 Katrin Timneh, 29. Oktober 2012
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    ich denke so wie Stephanie es macht ist es ok.Würde es nicht in die Mikrowelle tun,sofern noch vorhanden ;)
    Wenn man es nicht so stark erhitzt das die Vitamine verloren gehen ist das in Ordnung.Meine beiden lieben auch gekochtes über alles.Bei uns werden Gemüse,Nudeln usw.immer ohne Salz gekocht.Die Vögel und auch unseren Hund freuts :)
     
  5. bluefisch

    bluefisch Mitglied

    Dabei seit:
    4. September 2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Papageienfreunde,

    Danke für die Info. Also ich habe es heute auch nach dem Auftauen kurz
    in einem Glas in heisses Wasser getan und eine kleine gekochte Kartoffel hinzugefügt.
    Das haben sie tatsächlich akzeptiert. Ich bin richtig glücklich darüber gewesen.
    Kochen sollte man es nicht auch nicht zu sehr erwärmen, denn da gehen wertvolle
    Stoffe verloren hat mir anns world geantwortet. Ich denke auch wegen der Algen, Alfalfa usw.

    Danke jedenfalls für Eure netten Antworten!
    Gruss Anne
     
  6. Carola

    Carola Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Es sollte ja auch wegen der Vögel nicht zu heiß werden. Ich würde es so in etwa auf Körpertemperatur erwärmen. Da leiden die Vitalstoffe nicht und man muss nicht Angst haben, dass sie sich verbrennen.
     
Thema:

Papageienmenü erwärmen?

Die Seite wird geladen...

Papageienmenü erwärmen? - Ähnliche Themen

  1. Papageienmenü und Laternenpflanze

    Papageienmenü und Laternenpflanze: Hallo Freunde, Ich habe mal wieder eine Frage. Wir haben superschöne Laternenpflanzen (rot) in unserem Garten, wäre auch gut zum spielen (der...
  2. Künstliche Eier von Zebrafinken erwärmen???

    Künstliche Eier von Zebrafinken erwärmen???: hallo vogelfreunde, mein zebrafinkenpärchen legt wieder einmal eier. diesmal will ich die eier mit künstlichen eier austauschen. müssen die...
  3. Wärmeplatte? (für Schutzraum erwärmen)

    Wärmeplatte? (für Schutzraum erwärmen): Hallo Leute, ich suche etwas, von dem ich nicht weiß, wie es heißt. Hab gehört, da gibt es eine Steinplatte (Marmor???), die sich über Strom...