Pauline ist bei uns eingezogen!

Diskutiere Pauline ist bei uns eingezogen! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Amazonenfreunde, heute Morgen Punkt 8.00 Uhr standen wir bei dem Züchter vor der Tür. Kunststück, wir haben die ganze Nacht kein Auge...

  1. Barbara

    Barbara Guest

    Hallo Amazonenfreunde,
    heute Morgen Punkt 8.00 Uhr standen wir bei dem Züchter vor der Tür. Kunststück, wir haben die ganze Nacht kein Auge zugetan. Ich habe mir dort die Elterntiere angeschaut, die in einer Freiflugvoliere mit anschliessendem Schutzhaus gehalten werden. Machten einen gesunden Eindruck - soweit ich das als "nur" Papageienhalten sagen kann. Pauline ist zauberhaft und hat wunderschöne grosse Kulleraugen. Wir haben uns mit ihr dann auch schnellstens auf den Heimweg gemacht, weil wir der Hitze so gut es ging ausweichen wollten. Die Autofahrt verlief nach anfänglichen kleineren Problemen, die wir dann aber mit Singen und Pfeifen ganz schnell überwunden hatten, ganz problemlos. Die Kleine hat schon richtig mitgesungen (gut so richtig laut war das noch nicht) aber sie hatte sehr grossen Spass daran. Wenn ich aufhörte zu singen, hat sie mich mit schiefem Köpfchen angeguckt und leicht in die Finger gezwickt, damit ich weitermache. Sie hat gefressen, sich geputzt - nur geschlafen hat sie keine Sekunde. Zuhause angekommen, haben wir Rico in einen kleineren Käfig verfrachtet (sein Lieblingskäfig, den er jederzeit der grossen Zimmervoliere vorzieht) und die Kleine in die Voliere gesetzt, sie ist sofort an den Fressnapf und hat ihr vollkommen unbekanntes Futter, frisches Obst und Gemüse, Trockenobst von Ricos usw. gefressen. Sie ist einfach erstaunlich, erklimmt die höchsten Stellen, fliegt in der Voliere, macht Klimmzüge. Rico war gleich sehr interessiert und wollte zu ihr, sie hat auch rübergeschielt, wir hatten auch eine kurze Begegnung ermöglicht. Das war sicher nicht sehr klug und ist auch fehlgeschlagen. Rico wollte Pauline sofort füttern und das was anfänglich wie Betteln bei ihr aussah war wohl eher Abwehr. Auf alle Fälle hat sich Rico rumgedreht und ist schnurstracks zurück in seinen kleinen Käfig. Daraufhin ist Pauline hinterher und da hat er versucht sie wegzubeissen. Es ist nichts passiert, Pauline ist sofort zur Tür rausgeflogen und ich habe hinter Rico gleich zugemacht. Man könnte sich in den Hintern beissen, aber manchmal interpretiert man das Verhalten auch falsch. Jetzt haben wir sie wieder nebeneinander stehen und beide interessieren sich für einander. Sie kommen beide zum Kuscheln zu uns und sitzen dabei ganz dicht beieinander. Sie putzen sich synchron, gehen gleichzeitig fressen... obwohl das Fressen macht mir bei ihr Probleme, ich fürchte ich muss ihr den Napf rausnehmen, eigentlich frisst sie ununterbrochen. Der Züchter fütterte Kaytee und eine Körnermischung vom Fressnapf8( mit vielen Kürbis- und Sonnenblumenkernen. Wir haben über das Thema Aspergillose gesprochen und er meinte, das liegt dann am Futter - an Sonnenblumenkernen usw. Deshalb verstehe ich das mit dem Futter aus dem Fressnapf nicht. Ich tue es natürlich weg - kennt jemand dieses Futter, wie ist die Qualität. Pauline hat vorhin ein paar Mal geniesst und sich an der Nase gekratzt. Da schrillen natürlich alle Alarmglocken. Ich werde auf alle Fälle nächste Woche einen Termin für Pauline bei Dr. Bürkle vereinbaren und einen Check machen lassen. Ansonsten ist sie supersüss, überhaupt nicht ängstlich (mein Mann hat in ihrem Beisein einen Ast in der Voliere gesägt). Sie ist total tollpatschig überhaupt nicht ängstlich und passt meiner Meinung nach sehr gut in unseren Schwarm. Bilder sind gemacht, die gibts Morgen zu sehen. Prognosen traue ich mir noch keine abzugeben. Manchmal sieht es vielversprechend aus und manchmal denke ich, es könnte schiefgehen. Auf alle Fälle irgendwie anders als damals bei Olivia. Aber ich werde hier natürlich weiter berichten. Danke Euch für Euer Daumendrücken und Euer Interesse
    viele Grüsse
    Barbara
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nadinemai, 22. Juli 2006
    Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!
    Mensch Barbara!!
    Das freut mich aber!!!!!!!!!!!!!!!!! :dance: :dance: :dance:
    Nach dem ganzen Stress für Euch endlich mal positives!! Und ich denke, das Kuscheln :trost: kommt auch noch!! Ganz feste Daumen drück!!!!!!
    Oh mensch, ich freu mich so für Euch-und für Rico!!!!!!
    Also von hier aus unseren ♥-lichen Glückwunsch zum Zuwachs!!!!!!!!
    Ich bin schon ganz gespannt auf Fotos!!!!!!!!!
    Achso, zum Thema Futter!! Ich weiß nicht so genau wie das vom Freßnapf ist, ich bestelle immer bei Rico´s Futterkiste, und habe nur gute Erfahrungen!!!!!!
    Also alles Gute für Euch, und viel Spaß mit der Kleinen!!!
    Liebe Grüße von Nadine
     
  4. #3 VEBsurfer, 22. Juli 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hallo barbara,
    mein glückwunsch zum neuzugang. dass beide sich nach nicht einmal einem tag schon so gut verstehen, ist doch klasse.:bier:

    bevor eine woche vergangen ist, kannst du auch keine prognose abgeben, aber es sieht doch gut aus:-)

    nur weil eine ama einmal niest, muss es doch noch keine aspergillose sein. :zwinker: vielleicht hat die trockene luft im auto zu einer etwas trockenen nase geführt, die sie mal wieder sauber kriegen wollte.

    lass sie doch auch einfach mal so viel fressen wie sie mag. dass ist auch der stress. sie wissen, dass sie zuhause alles bekommen, was sie brauchen. aber bei "fremden" könnte es ja mal knapp werden. meine henne hat in der ersten zeit die näpfe so sauber leer gefressen, dass sie wie gespült aussahen. das gibt sich mit der zeit.:zwinker: aber das alte futter solltest du nicht geben. wenn sie ohnhin alles frißt, gibt ihr doch das von rico:-)
     
  5. #4 Reginsche, 22. Juli 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Na dann mal herzlich Willkommen kleine Pauline.

    Wunderschöner Name den du da hast.

    @all
    Das Futter von Fraßnapf ist übrigens das Futter von Versel Laga Prestige.
    Es sit das von Loro Park.

    Es ist kein schlechtes Futter und auch immer super frisch.
    Ich kaufe dieses Futter schon seid Jahren und bin damit total zufrieden.
     
  6. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Barbara,

    schön das alles so gut geklappt hat mit Pauline, fahrt usw.:prima:

    ich freue mich schon auf die Bilder der beiden

    Daumen und Krallen sind hier weider gedrückt
     
  7. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Barbara

    herzlichen Glückwunsch und einen ganz lieben Willkommensgruss an Pauline :blume: :blume: :blume:

    Das sind ja soo gute Neuigkeiten, ich bin begeistert und freue mich amazonisch mit Euch allen :freude:
    Dass ich keine eigenen Erfahrungen mit Amazonen habe, weisst Du ja schon lange. Trotzdem würde ich rein intuitiv sagen, dass sich für den ersten Tag alles bestens mit Rico und Pauline anhört :zustimm:

    Ich habe ein sehr gutes Gefühl bei der Verpaarung Deiner beiden Lieblinge, und wünsche Dir und Deinem kleinen Schwarm, dass ihr schon bald wieder zusammen lachen könnt :trost:

    Pauline und Rico werden es euch schon zeigen. Den Anfang haben sie bereits gemacht ;)

    Sodele, Barbara, jetzt werde ich noch 2, 3 Stündchen schlafen, die Hitze bringt mich ganz durcheinander,
    und ist bloss noch lästig :k

    Dir und allen Deinen Lieben wünsche ich einen schönen Sonntag, und ein entspanntes gegenseitiges Kennenlernen :0-
     
  8. Barbara

    Barbara Guest

    Hallo zusammen,
    wollte Euch noch von der ersten Nacht berichten. Pauline war gestern Abend eigentlich fix und alle - hat aber überhaupt keine Ruhe gefunden. Sie wollte zu Rico. Ich weiss, dass die Abendstunden die liebsten Schmusestunden sind und Kuscheln auf der Schlafstange ansteht. Pauline hatte ja auch noch bis vor zwei Tagen ein Brüderchen. Rico war wieder ganz Behüter. Als die Kleine abstürzte, ist er auch sofort runter und mit ihr zusammen wieder hochgeklettert. Auch hat er seinen Schlafast verlassen, um mit ihr auf gleicher Höhe zu sein, aber Pauline fand und fand keine Ruhe. Dazu die Hitze, sie hechelte sehr stark. Ich habe sie dann auf ein sicheres Plätzchen gelockt und sofort das Licht gelöscht, einmal hat sie dann noch eine Runde gedreht und nachdem ich das Licht ganz kurz noch einmal angemacht hatte, fand sie dann ihr Plätzchen. Sie hat dann regungslos durchgeschlafen, bis heute Morgen. Wir haben wieder eine Nacht in unserem Wohnzimmer verbracht, weil wir sie die erste Nacht nicht alleine lassen wollten. Ansonsten entwickelt sie sich super. Sie bewegt sich in der Voliere, als sässe sie da schon immer. Heute Morgen ist sie wieder beim Fressen in die Näpfe getappt, ich habe ihr gezeigt, wie sie von der Sitzstange und mit einem Füsschen im Napf rüberreicht, sie hat es gleich begriffen. Es ist eine ganz unerschrockene, richtig cool8) . Es läuft alles ruhig und harmonisch ab. Danke für Euere Teilnahme und heute noch gibts Bilder!!!
    Viele Grüsse
    Barbara
     
  9. GabyT

    GabyT Guest

    Glückwunsch Barbara und ein herzliches Willkommen Pauline :freude:

    Ich freu mich für euch dass ihr so ein liebes Mäuschen gefunden habt. Ich bin gerade in der gleichen Situation - aber bei uns gibts kein Schmusen - eher blutige Finger :( Und da heisst es immer Naturbruten sind scheuer als Handaufzuchten ... naja :~

    Alles Gute auf alle Fälle und ich denke auch dass das schnell was werden wird mit den beiden!!

    Liebe Grüße
    GabyT :D
     
  10. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo,
    hier bin ich! Mein Name ist "Pauline" und ich bin schon ganz schön gross. Geboren bin ich am 14.4. und kann sogar schon fliegen. Meine Ma sagt, dass schönste an mir wären meine Augen. Was meint Ihr dazu?
     

    Anhänge:

  11. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Pauline,

    du bist ja eine ganz Süße:freude: :zustimm:

    und Deine Augen sind wie die von Steiffteddys, wenn ich nicht schon Lea hätte dann würde ich Dich auf der Stelle mitnehmen, küsschen von Coco

    Barbara, schön das alles so gut klappt hat und ich hoffe das die zwei ein super Paar werden
     
  12. #11 VEBsurfer, 23. Juli 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    das ist ja eine süße henne!!!!!

    kein wunder, dass du dich sofort in sie verliebt hast - und rico...

    erinnert mich alles sehr an die verpartnerung von rocco. auch da war die henne so furchtbar schlau und hat alles intuitiv begriffen...

    heute wieder gemeinsamer freiflug?!?
     
  13. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    Uiiiiiiii, eine richtige Perle die Pauline! [​IMG]
     
  14. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hi Pauline !
    Du bist eine ganz hüpsche und diese Kopfaugen:freude: einfach zum verlieben.
     
  15. #14 Ottofriend, 23. Juli 2006
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Willkommen

    Hallo Barbara,
    mein Gott, ist die schön. Ist das wohl noch ein Kindergesicht, oder bleibt das mit diesen Augen so? Der kann man ja bestimmt niemals etwas abschlagen.

    Das sie sich so wenig fürchtet, hilft ihr natürlich, den Zugang zu euch und der neuen Umgebung zu finden. Wenn sie aber so distanzlos zu Rico ist, müsst ihr sie ja vielleicht noch ein bisschen beschützen. Da wäre ein bisschen Scheu oder Vorsicht sicher angebrachter, bis sie sich besser kennen und einschätzen können. Vielleicht hatte sie ja eine so nette Familie, wo es nie Zank gab. (Kann das sein, bei Amazonen?)

    Ich wünsche euch ganz viel Glück und Geschick bei der Verpartnerung und dass bald die Zeit kommt, wo ihr nur noch in Freude und Dankbarkeit zu Olivia zurückschaut und nicht mehr mit Traurigkeit.
    :trost: Sanne
     
  16. #15 TimonDiego, 23. Juli 2006
    TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Oje, die hätt ich auch sofort mitgenommen. Die ist ja wirklich niedlich. Ich hoffe mal, dass es zwischen den beiden klappt.:zustimm:
     
  17. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Ihr Lieben,
    ja diese Augen, das erste was mir an Pauline auffiel. Wir hatten heute einen sehr schönen Tag mit ihr verbracht. Sie ist heute Morgen schon in der Voliere ziemlich sicher umhergeflogen (wie ein kleiner Helikopter). Sie fliegt viel sicherer, als sie läuft. Nach wie vor läuft alles ziemlich synchron ab. Der Mittagsschlaf fand auch in gleicher Höhe mit Blickkontakt statt. Ich habe beide am gleichen Holunderzweig die Beeren abknabbern lassen, wenn wir mit einem der Vögel kuscheln, steht der andere ganz dicht und lässt sich auch schmusen. Wir versuchen so eine Art Mittlerperson zwischen den beiden zu sein. Bis jetzt klappt es ganz gut. Pauline droht halt allem und jedem erst einmal, das war wohl gestern auch das, wo Rico sein Futterbrei quasi im Hals steckenblieb. Aber er sieht ja jetzt, dass sie zwar droht, aber sehr harmlos ist. Rico ist wie umgewandelt, die Langeweile, das Schreien, die Aggressivität - wie weggeblasen. Allein das ist schon ein Riesenfortschritt. Es war ein sehr guter Tag.
    Heute Nacht werde ich mal wieder in meinem Bett schlafen :prima:
    wünsche Euch einen schönen Abend
    Barbara & Uwe mit Rico & Pauline & Olivia (im Regenbogenland)
     
  18. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo,
    Rico und Pauline sitzen seit heute Abend zusammen. Momentan auf der Schlafstange in ca. 15 cm Entfernung und knurpsen sich in den Schlaf. Näheres Morgen. Der Stein, der mir vom Herzen gefallen ist, war so gross wie der Mount Everest.
    Jubelnde Grüsse
    Barbara:freude: :beifall: :bier: :dance: :zustimm: :D :+party: :+pfeif: :rockon:
     
  19. #18 VEBsurfer, 23. Juli 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    mensch, das ist KLASSE! so schnell!!!!!

    meinen glückwunsch. eine schöne entwicklung, die ihr euch alle verdient habt!!!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Reginsche, 23. Juli 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Na Pauline, du bist ja wirklich eine wunderschöne Maus.

    Dich hätt ich auch sofort mitgenommen.

    Barbara, daß die Beiden jetzt schon zusammen auf der Schlafstange sitzen ist ja wirklich supertoll.

    Jetzt kann das ja nur noch ein Liebespaar werden.
    Da hat Pauline dem Rico ja ganz schön den Kopf verdreht.

    Bin ja mal gespannt wann sie das erst Mal schnäbeln.......Bestimmt Morgen.:D
     
  22. #20 Ottofriend, 23. Juli 2006
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Hurra

    Ach toll, ich freu mich so mit euch!:freude: :freude: :freude:
    Sanne
     
Thema:

Pauline ist bei uns eingezogen!

Die Seite wird geladen...

Pauline ist bei uns eingezogen! - Ähnliche Themen

  1. Neu eingezogen...

    Neu eingezogen...: Hier ein paar Fotos meiner "neuen" ..: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  2. Enten

    Enten: Hallo, mein 6 Wochen alter Laufentenerpel hat heute plötzlich einen eingezogenen Hals (mach ihn also nicht mehr lang , sondern zieht ihn vor die...
  3. Täubchen eingezogen

    Täubchen eingezogen: Hallo erstmal, ich bin seit gestern neu in dem Forum, da ich auch seit gestern drei Diamanttäubchen bei mir zuhause habe. Zu den drei Süßen bin...
  4. Paula ist bei uns eingezogen.

    Paula ist bei uns eingezogen.: Hallo zusammen, nachdem ich mich jetzt schon eine Weile nicht mehr gemeldet habe kommt hier die Zusammenfassung. Wie ich ja schon erzählt habe...
  5. Königssittiche eingezogen

    Königssittiche eingezogen: Hallo zusammen, Wollte mich mal mit meinem Thema an die Allgemeinheit wenden. Ich habe letzte Woche Samstag mir eine Königssittichhenne zugelegt....