Pflanze gegen Luftsackmilben?

Diskutiere Pflanze gegen Luftsackmilben? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, ich wollte euch mal fragen, ob ihr vielleicht eine Pflanze kennt, die vorbeugend gegen Luftsackmilben wirkt. So wie z.B....

  1. Puzzely

    Puzzely Guest

    Hallo zusammen,

    ich wollte euch mal fragen, ob ihr vielleicht eine Pflanze kennt, die vorbeugend gegen Luftsackmilben wirkt.
    So wie z.B. Tomatenpflanzen Fliegen fernhalten, wenn man sie ans Fenster stellt.
    Bin mal gespannt, ob es da was gibt.

    Freue mich auf eure Antworten,
    tschau Babsi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 die Mösch, 28. August 2002
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Babsi,

    ne, also von einer Pflanze gegen Luftsackmilben habe ich noch nichts erfahren. Das würde nicht nur mich interessieren.

    Ich denke, gegen Luftsackmilben wird auf absehbare Zeit nur Ivomec bzw. Ivermectin als Spot-On-Methode bzw. Blattanex (Dichlorvos) helfen. Letzeres ist allerdings nicht "ohne" und über die Anwendung streiten sich die Gelehrten.

    Luftsackmilben werden in der Regel von Vogel zu Vogel übertragen und sie fliegen nicht so durch die Luft wie z.B. die kleinen Spinnen, die jetzt wieder unterwegs sind (Altweibersommer).
     
  4. Puzzely

    Puzzely Guest

    Vielen Dank für die Antwort Ulrike,

    habs mir ja fast gedacht, daß es keine Pflanzen dagegen gibt, aber es hätte ja sein können :-)

    Ich bin eigentlich nur auf den Gedanken gekommen, weil meine Kanarienhenne Putzi in letzter Zeit öfters mal niest.

    Habe dann hier herum gestöbert und einige Beiträge gefunden, in denen Niesen auch als Hinweis für Luftsackmilben gilt.

    Da aber meine Goulds und die Kanarien bis auf dieses Niesen von dem Weibchen, welches auch nicht sehr häufig ist, also ein paar mal am Tag, alle sehr fit sind und einen gesunden Eindruck machen, dachte ich man könnte halt ein bisschen vorbeugen.

    Von den knackenden Geräuschen beim Atmen oder Husten habe ich bis jetzt noch nichts von meinen Vögeln gehört. Vielleicht ist sie ein bisschen erkältet? Ich habe sie erst seit ca. 1 Monat.

    Tschau Babsi
     
Thema:

Pflanze gegen Luftsackmilben?

Die Seite wird geladen...

Pflanze gegen Luftsackmilben? - Ähnliche Themen

  1. Luftsackmilben

    Luftsackmilben: Hallo habe einen Wellensittich von meiner Freundin geschenkt bekommen. Ich kenne mich mit Wellensitichen nocht nicht aus, der Kleine niesst ganz...
  2. Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen

    Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen: Hallo Habe mich jetzt mal hier angemeldet weil ich eine Frage Habe. Ich habe einen balkon mit einem Futterhaus und in diesem Futterhaus sieht es...
  3. größere Pflanzen für Außenvoliere

    größere Pflanzen für Außenvoliere: das das thema Volierenbepflanzung ja sehr kontrovers diskutiert wird, hätte ich interesse an eurer Meinung: ich möchte etwas Grün in die Voliere...
  4. Welche Erde zum eigenen Pflanzen Anbau

    Welche Erde zum eigenen Pflanzen Anbau: Ich pflanze derzeit mein "Grünzeug" in den Töpfen der angefressenen Pflanzen aus dem Zooladen Ich würde die Vielfalt gerne erweitern. Allerdings...
  5. Welche Pflanzen stehen in euren Wohnungen?

    Welche Pflanzen stehen in euren Wohnungen?: Hallo, wir haben uns vor kurzem ein Paar Bourkies zugelegt und im Internet bereits gelesen das der Großteil unserer Pflanzen für die Vögel giftig...