Prachtrosella- Futterliste?

Diskutiere Prachtrosella- Futterliste? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen! Ich habe mich gerade hier registriert, weil ich seit Samstag einen Prachtrosella habe. Ich habe mich schon recht viel im Internet...

  1. Plasmon

    Plasmon Mitglied

    Dabei seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Ich habe mich gerade hier registriert, weil ich seit Samstag einen Prachtrosella habe. Ich habe mich schon recht viel im Internet über die Haltung belesen. Ich habe allerdings nie einen konkreten Futterplan (also speziell für Obst und Gemüse gefunden).
    Auf den meisten Webseiten steht einfach nur, dass man ihnen Obst, Gemüse und Beeren geben kann. Aber recht unkonkret. Ich habe beispielsweise auch Bartagamen und eine sehr hilfreiche futterliste, was sie essen dürfen und was für sie giftig oder nicht ganz so gesund ist. Jetzt wollte ich fragen, ob mir vielleicht jemand einfach mal ein paar obst-, gemüse- und beerensorten aufzählen könnte, die für meinen rosella gesund sind und keine negativen nebenwirkungen haben. ich wär euch wirklich sehr dankbar :) Bisher macht er gerade seine ersten Obst- und Gemüseerfahrungen. Ich hab ihm einfach mal ein Stück Gurke, Apfel und mal ne Traube gegeben. Salat mochte er so gar nicht. Aber das war recht zu anfang, kann auch an der Eingewöhnung und Scheu gelegen haben.
    kann ich beispielsweise citrusfrüchte an ihn verfüttern? ich habe mal etwas von apfelsinen gelesen.
    Ausserdem steht auf mehreren seiten, dass man dem vogel immer nur obst und gemüse in maßen geben soll. ich habe leider noch recht wenig erfahrung mit vögeln und kann nicht richtig einschätzen, was in maßen heisst? zb momentan gebe ich ihm beispielsweise ca. 2 apfelstücke am tag, die etwas breiter als daumengröße sind. ist das schon zuviel oder noch zu wenig?


    Ausserdem habe ich noch eine Frage und würde mich sehr freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet. :)
    Und zwar habe ich viel über die farbformen gelesen... aber meine variante ist irgendwie nie beschrieben. :/ Ich habe nämlich einen größtenteils roten Vogel mit gelb- weissen flügeln, die kleine rote federchen drauf haben. Also nicht die Variante mit den grün-blauen flügeln. handelt es sich dabei nur um eine mutationsform aus der zucht? Denn auf wikipedia habe ich gelesen, dass es 3 unterarten gibt. ist das eine spezielle unterart?

    ich wär euch wirklich unheimlich dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könntet. schließlich will ich alles tun um schnellstmöglich soviel wie möglich über prachtrosellas zu lernen und es meinem rosella gut ergehen zu lassen. :)

    Vielen Dank schon im Voraus!
    Ps: ich hoffe, dass sich dieser eintrag nicht mit einem anderen forum- eintrag deckt, aber ich habe jedenfalls keinen eintrag auf anhieb gefunden.

    liebe grüße
    radjess :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. angieD

    angieD Mitglied

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwandorf/Oberpfalz
    Hallo radjess,
    meiner Erfahrung nach (2 Rosellas)ist die Ernährung nicht problematisch.Ich wechsle einfach jeden Tag durch:zwei Weintraubenrispen mit ca.6 Trauben,nächster Tag Apfelstücke,so wie du,Eisbergsalat kommt auch gut an,Vogelbeeren,Hagebutten ,je ein Ast alle dritten Tag zum Abknabbern,statt Salat auch mal Rucola oder ein Rothirsenstrang so gehängt,dass sie "arbeiten"müssen,um ranzukommen (das macht Spaß) Völlig arrogant abgelehnt werden Gurken und Karotten.Aber kein Problem,alles andere ist ja vitaminreich - alles ergänzend zum normalen Körnerfutter
    tschüss
    Angie
    (noch besser ist die Haltung von zwei Rosellas,sie fühlen sich wohler)
     
  4. #3 Plasmon, 21. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2010
    Plasmon

    Plasmon Mitglied

    Dabei seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort! Da bin ich schon etwas schlauer... vor allem kann ich dann doch etwas mehr Obst verfüttern als nur zwei kleine Stückchen.
    Aber hätte vielleicht noch jemand Ahnung, ob man Prachtrosellas auch Apfelsinen oder Mandarinen verfüttern kann? Oder z.B. Kiwis, Mango... etc? Also auch etwas exotischere Früchte?

    Naja, mit dem Futter ist wohl immer ein wenig geschmackssache, denn Möhre wird bei mir ganz gern gefressen. nicht ganz so gern wie zb apfel, aber naja. :) Nur Gurke, da gehts mir bei meinem ähnlich.

    Und ich hatte beim Kauf auch überlegt, gleich ein Paar zu nehmen, aber ich habe vor dem Kauf längere Zeit (also Woche für Woche) die beiden Tiere, die im Käfig waren beobachtet und sie kamen mir nicht wirklich verbunden vor. Sassen immer sehr weit auseinander. Als ich dann nachfragte, um welche Geschlechter es sich handelt, konnte mir der Verkäufer auch nicht das Geschlecht verraten. :/ Da hatte ich dann die Befürchtung nachher zwei Männchen zu haben, die sich nicht verstehen. Aber ich habe gelesen, dass man Rosellas eigentlich immer verpaaren kann, also unabhängig vom Alter. Stimmt das? Ich hatte dann nämlich überlegt vielleicht mal einen Vogel dazu zu holen, den jemand vielleicht abgeben muss und bei dem das Geschlecht schon definitiv feststeht. auch bei meinem bin ich nicht sicher. ich tendiere zwar zu einem männchen, weil er sehr farbintensiv gefärbt ist, aber er ist erst ein halbes jahr alt und da kann man sich noch nicht sicher sein, oder etwa doch?


    Liebe Grüße und Danke nochmal!
     
  5. #4 elphaba1989, 21. Januar 2010
    elphaba1989

    elphaba1989 Guest

    Orangen und Mandarinen hab ich nie getestet.
    Aber Kiwi, Mango und Banane werden bei mir auch gern genommen.
    Ananas hab ich nicht getestet (da ich selbst allergisch drauf reagiere, und keine ganze Ananas kaufe um die zu verfüttern...), dürfte aber meines Wissens auch gehen.
    Erdbeeren werden auch hin und wieder genommen (Vorsicht: Riesensauerei!). Auch Wassermelone geht gut (da werden aber hauptsächlich die Kerne rausgeholt).
    Sharon-Früchte habe ich momentan zu Hause, werde ich dieser Tage auch testen.
    Mit Obst wäre ich allerdings eher sparsam, da der Fruchtzucker schädlich sein kann / dick machen kann. Da würde ich eher zu Gemüse greifen: Salat aller Arten, Gurken, Karotten (auch mit Möhrenkraut!), ABER keinen Kohl, keine Hülsenfrüchte, keine Zwiebeln u.ä. (würd ich zumindest nicht füttern).

    Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.
     
  6. Plasmon

    Plasmon Mitglied

    Dabei seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das hat einiges geholfen. Vielen Dank!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 murcielago, 22. Januar 2010
    murcielago

    murcielago Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
  9. Plasmon

    Plasmon Mitglied

    Dabei seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank! Das war genau das, was ich gesucht habe. Ausserdem bin ich bezüglich Futterplänen auch noch fündig geworden... es geht zwar nicht direkt um Prachtrosellas, aber es bezieht sich insgesamt auf "Sittiche und Papageien". Ich schreib einfach den Link mal ergänzend dazu. :)

    http://www.nymphensittichseite.de/futterpflanzen/alphabetisch.html

    Liebe Grüße und Danke nochmal für alle Antworten!
     
Thema: Prachtrosella- Futterliste?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prachtrosella Futter

    ,
  2. rosella futter

    ,
  3. prachtrosella fütterung

    ,
  4. was essen prachtrosellas,
  5. prachtrosella ernährung,
  6. was dürfen prachtrosellas essen,
  7. futter prachtrosella,
  8. prachtrosella nahrung,
  9. http:www.vogelforen.deplattschweifsittiche203285-prachtrosella-futterliste.html,
  10. rosellasittich futter,
  11. prachtrosella futterl,
  12. was fressen rosellas,
  13. was fressen prachtrosellas,
  14. was dürfen rosellasittiche fressen,
  15. prachtrosella honigmelone,
  16. rosellasittich nahrung,
  17. prachtrosella salat,
  18. rosella Ernährung,
  19. durfen prachtrosela wassermelone haben,
  20. prachtrosella lieblingsessen,
  21. wie viel Futter für Prachtrosellas an einem Tag,
  22. prachtrosellas,
  23. prachtrosella futter spiele,
  24. durfen amseln karotten,
  25. essen prachtrosella gurken
Die Seite wird geladen...

Prachtrosella- Futterliste? - Ähnliche Themen

  1. prachtrosella, schwanzfeder rausgerissen !!

    prachtrosella, schwanzfeder rausgerissen !!: hoffe das ist ok ?! Habe 2 prachtrosella Jungtiere (m &w ) von diesem Jahr . Sie hatten heute Freiflug In unserem Wohnzimmer das erste mal und den...
  2. Prachtrosella Kot

    Prachtrosella Kot: Hallo :). Kann mir jemand etwas zu dem Kot sagen? Ich kann jetzt nicht sagen, ob es das Männchen oder Weibchen war. Die beiden haben ihre...
  3. Wachteln und Fasan und prachtrosella?

    Wachteln und Fasan und prachtrosella?: Hallo ich habe eine große voliere mit lege wachteln und prachtrosella gester kam ein bekannter und hat mir seine Goldfasane überlassen weil er sie...
  4. Prachtrosella

    Prachtrosella: Hallo ich bin neu hier ich habe ein Pärchen prachtrosella und sie bekommen einen ausenvoilere die 4hoch 4breit 4lang Meter der innen Bereich ist...
  5. Prachtrosella und Fasan vergeselschaften

    Prachtrosella und Fasan vergeselschaften: Ich habe ein Pracht Rosella parr sie bekommen jetzt einen kleine ausenvoilere mit einem kleinen innen Bereich der innen Bereich ist ca. 3 Meter...