Pritty ist heute entflogen

Diskutiere Pritty ist heute entflogen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; :traurig: 8o Heute nach 13Uhr muß Pritty den Weg in die unendliche Freiheit gefunden haben. Ich mache mir solche Vorwürfe. Von einem Spaziergang...

  1. Chrisme

    Chrisme Guest

    :traurig: 8o Heute nach 13Uhr muß Pritty den Weg in die unendliche Freiheit gefunden haben. Ich mache mir solche Vorwürfe. Von einem Spaziergang habe ich der Truppe Weidenzweige mitgebracht und dann leider die Gittertür nicht wieder geschlossen. Es war nur noch eine Jalousie davor. So ist es mir nicht aufgefallen. Die Balkontür stand den ganzen Nachmittag offen. Als ich wieder zurück kam, schrie Charly fürchterlich. Ich konnte Pritty nicht mehr sehen oder hören.
    Hab schon eine Suchmeldung gemacht und werde Zettel verteilen. Aber Pritty war eine Schecke mit gelben Kopf - so auffällig für Raubvögel. Charly ist jetzt ganz traurig. Er sucht sie überall.Ein Bild als sie noch glücklich waren.
    Traurige Grüße, jetzt ohne Pritty. Werde eine sehr schlechte Nacht haben.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Chrisme

    Au weia, das ist der Alptraum schlechthin, tut mir so leid dass Deine Pritty ausgebüchst ist.

    Leider kann ich, ausser zu ein paar guten Tipps zu verlinken, nicht viel tun :traurig:

    Vielleicht können Dir diese Tipps helfen?

    Und hier kannst Du noch mehr gute Tipps finden

    Des weiteren würde ich Pritty beim Tiersuchdienst eintragen

    Da fällt mir noch etwas ein: auch bitte in der Wohnung alles gründlichst absuchen, vielleicht ist Pritty irgendwo hinter (Schrank) geflogen, und meldet sich vor lauter Schock gar nicht.

    Falls morgen schönes Wetter ist, würde ich früh morgens mit dem Charly (im Käfig) auf den Balkon gehen, damit er seine Pritty anlocken kann. Aber bitte nur wenn es nicht zu kalt ist (Zugluft vermeiden)..... und auch immer den Charly beaufsichtigen, nicht dass noch mehr passiert.

    Ich drücke Dir ganz arg die Daumen, damit Du und Charly Eure Pritty bald wieder gesund und unverletzt zurück bekommen werdet :trost:
     
  4. Chrisme

    Chrisme Guest

    Danke Sonja für Dein Mitgefühl und die Tips. Die Wohnung hatte ich auch erst gehofft, aber vergebens. Charly sitz jetzt in der Sonne auf dem Balkon und ruft seine Pritty. Suchmeldung habe ich gestern schon aufgegeben. Zettel hängen beim Artz und im Supermarkt. Doch ich habe keine Hoffnung sie hier noch zu finden. Sie stammte genau wie Charly aus dem TH und war ein Fundtier. Vielleicht hat sie ja wieder Glück und jemand findet sie. Darf mir nicht vorstellen was ihr alles passieren kann. War auch noch so kalt heute Nacht.
    Trauig und geknickt
     
  5. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Chrisme

    dass Du traurig und geknickt bist, das glaube ich Dir sofort :traurig: Darf gar nicht dran denken, möchte es auch gar nicht wissen, wie schlimm das ist.

    Sehr gut dass Du bereits Zettel aufgehängt hast. Trotzdem halte ich es für viel zu früh um die Suche nach Pritty aufzugeben. Sie ist doch erst einen Tag fort. In Charlys und in Prittys Interesse -> bitte gib noch nicht auf

    Die Örtlichkeiten an Deinem Wohnort kenne ich ja nicht, schreibe trotzdem noch ein paar Plätze, wo Du Zettel aufhängen könntest:

    • Tankstellen
    • Bäckerei
    • Friseur
    • Kindergarten und Schule
    • Bushaltestellen
    • Sportstätten und Wanderparkplätze
    • alle Nachbarn, und vor allem das Tierheim informieren
    ich drück weiterhin die Daumen, dass Du Pritty wiederfindest, vor allem gesund und unverletzt :trost:

    PS: eine Belohnung/Finderlohn auszusetzen, kann zuweilen auch Wunder bewirken ;)
     
  6. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    noch etwas vergessen...

    falls Pritty ein Lieblingslied bzw. vertraute Musik hat... vielleicht könntest Du mit dem Kassettenrekorder durch die Umgebung/Wald/Park laufen, um sie auf Dich aufmerksam zu machen. Wer weiss, vielleicht meldet sich Deine kleine Maus?

    Viel Glück und auf ein baldiges Wiedersehen mit Pritty :trost:
     
  7. Chrisme

    Chrisme Guest

    Herzlichen Dank für all die guten Ratschläge. Pritty war nicht zahm, nur sehr gut vertraut mit mir. Es gab da nur in letzter Zeit ein Problem mit beiden. Sie waren trotz aller bekannten Gegenmaßnahmen total in Brutstimmung und Charly war sehr aggressiv zu den anderen. Da mein Raum nur sehr begrenzt ist, hatte ich mich um eine neue Unterkunft in einer Voli bemüht. Der Vogelliebhaber wohnt in einem Nachbarort und hat schon 3 Nymphen. Er hatte sich bereit erklärt Charly und Pritty zu nemen und hätte sich auch über Nachwuchs gefreut. Heute wollte er die beiden abholen.
    Nach vielen Überlegungen und nach Besichtigung seiner Voli, habe ich ihm Charly und Bella gegeben. Bella war schon immer hinter Charly her und eigentlich eine Außenseiterin in meiner Truppe. So hat Charly eine eventuelle neue Partnerin. Dort In der Voli hat er auch mehr Möglichkeit, Pritty den ganzen Tag zu rufen. Ich kann ihn nicht immer in einem kleinen Käfig auf den Balkon stellen. Sein neuer Platz ist in der wahrscheinlichsten Flugrichtung. Vielleicht hört sie ihn ja dort.
    Damit keine ungerade Gruppenzahl besteht ist Vivi auch mit umgezogen. Sie schien sofort Anschluß an ein Männchen gefunden zu haben, was bei mir nicht der Fall war, da die für Bella und ViVi vorgesehenen Männchen "schwul" sind. Falls ich Pritty wieder finde wird sich für Bella ein neuer Partner finden. Denn ich glaube nicht, das Charly so schnell Pritty vergisst. Meine jetzigen 4 scheinen niemanden zu vermissen, sie scheinen die nun eingekehrte Ruhe zu genießen.
    Bin schon Hinweisen mit Charly im Käfig nachgegangen, aber es waren immer Wildvögel.
    Nein, ich werde weitersuchen und noch weiter hoffen.

    Traurige Grüße Chrisme
     
  8. #7 Beate Straub, 2. April 2007
    Beate Straub

    Beate Straub Guest

    Pritty ist heute entflogen,

    Hallo Chrisme,
    Es tut mir sehr leid für Dich, dass Deine Pritty entflogen ist, aber Sonja hat
    recht, nach einem Tag würde ich noch nicht aufgeben.
    Mein Maxi ist auch vor über zwei Jahren mal entflogen im Sommer und in dieser
    Zeit hat es damals wie aus Eimern geschüttet.
    Ich bin auch überall gewesen, habe an Bäume, Häuser Zettel geklebt und ein
    Finderlohn dazu geschrieben. Alle Nachbarn gefragt und jeder hat aufgepasst.
    Mal war er auf Kastanienbaäumen, dann auf der andern Seite auf Kirschbäumen, oder man hörte ihn und sah ihn mit andern Vögeln fliegen.
    Drei Tage hat es gedauert, dann rief jemand an, der mich zwei Tage vorher mit dem Käfig wo anders sah.Die wo ihn eingefangen hatten, lockten ihn mit Hirse, hatten selbst mal Vögel und mein Maxi hatte so Hunger das er gerne kam.
    Da habe ich zum ersten mal wirklich gemerkt und gesehen wie Nachbarn und
    Menschen zusammen helfen können, wenn man in Not ist.
    Ich drücke DIR beide Daumen und wünsche Dir viel Glück das Du Deine Pritty
    wieder findest. ESgibt ein Lied, " Wunder gibt es immer wieder."
    Vielleicht bist Du dabei.
    Liebe Grüsse
    Beate mit Maxi und Cookie
    PEPI der nie vergessen wird.
     
  9. Chrisme

    Chrisme Guest

    Liebe Beate, ganz herzlichen Dank für die tröstenden Worte und das hoffnung machende Beispiel.
    TH, Gemeinde, jeder Person, die ich kenne, überall Aushänge und die Züchter und mir bekannten Nymphi-Halter sind informiert.
    Macht mir trotzdem ganz schön Probleme. Heute mußte ich auch noch mit meinem Hund Flocke zum TA. Wahrscheinlich ein Tumor am Kiefer. Habe morgen einen Termin in derTierklinik.
    Manchmal kommt eben alles zusammen. Dienstag Op-Tag mit einer Katze vom Nachbarn, den ich auf den schlechten Zustand seiner Katze ansprach. Meinte, ich könnte sie ja haben und mich um sie kümmern. Gleich beim TA termin gemacht. So kommt man zu Problemen und Tieren. Aber was solles, muß da durch.
    Liebe Grüße
    Chrisme und anhängender Zoo
     
  10. #9 SmilingKatinka, 4. April 2007
    SmilingKatinka

    SmilingKatinka Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneberg
    Ich wollt auch schnell schreiben, dass ich dir ganz viel Glück wünsche, damit Pritty wieder nach Hause findet und es deinem Hund und der Katze bald besser geht.

    Lass den Kopf nicht hängen
     
  11. #10 ulrike stumm, 4. April 2007
    ulrike stumm

    ulrike stumm Guest

    es tut mir leid was da passiert ist, ich möchte dich aber ein wenig trösten und dir ganz viel geduld wünschen.
    unser koko sah genau so aus wie deiner --
    auch er ist damals ausgebuchst - im Herbst - wir haben alles - bis hin zur Zeitungsanzeige versucht um ihn wieder zu finden. Wir leben hier in einer Waldgegend. Er war einfach verschwunden.
    erst im nächsten Frühjahr bekamen wir einen Anruf - Eine alte Dame hat Ihn im Garten gesehen - mit einem Eichhörnchen. Er hat den Winter überlebt. Als wir dort ankamen konnten wir Ihn mit Hilfe von Futter und seinem Schlafkäfig einfangen. Er hatte zwar erfrierungen am Fuß aber er lebte und wurde bald wieder der alte.
    Also - gib die Hoffnung nicht auf - und vor allem --- sag an allen möglichen Stellen Bescheid - auch im Tierheim - denn nicht alle Leute lesen die entsprechenden Anzeigen und wissen dann nicht an wen sie sich wenden sollen wenn sie Ihn sehen.
    gruß ulrike
     
  12. #11 Gelbkanari, 4. April 2007
    Gelbkanari

    Gelbkanari totale Vogelverrückte

    Dabei seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Kopf hoch!

    Hallo,liebe Chrisme-
    da hast Du ja eine echte Pechsträhne,das tut mir sehr leid!
    Trotzdem drücke ich beide Daumen,damit Du den süßen Pritty vielleicht doch noch wiederbekommst.:trost:
    Besonders drücke ich aber die Daumen für Flocke,damit er alles gut übersteht!Es tut mir leid,daß für Dich mal wieder alles auf einmal kommt!
    Viele liebe+tröstende Grüße von Evchen:blume:
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Beate Straub, 4. April 2007
    Beate Straub

    Beate Straub Guest

    Pritty ist entflogen

    Hallo chrisme,
    Ich drücke Dir weiter hin die Daumen.
    Weißt Du heute sind die in der Tiermedizin schon weit mit allem,daß man gut heilen und helfen kann. Deshalb nie den Mut aufgeben und immer nur das Beste
    hoffen und denken.
    Es ist schon traurig, wie manche Besitzer mit ihren Tieren umgehen.
    Anscheinend hat der Halter der Katze überhaupt keine Interesse am Tier, sonst würde die nicht so schlecht aussehen und er Dich nicht fragen, ob Du sie willst.
    Es ist wie bei meinem Pepi, meinem Nymphy gewesen.
    Die Vorbesitzerin wollte ihn nicht, da der Pepi normal ihrem Mann gehörte und der ihn von der Ex 1992 bekommen hatte und so wollte sie ihn nicht.
    Sie sagte immer, das Fenster war offen, aber der Vogel flog nicht weg.
    Er lebte allein, in einem viel zu engen Käfig und ohne Liebe und Ansprache.
    Die waren in Miete bei meinen Eltern und so einfach kann man ja auch nicht in eine fremde Wohnung und den Vogel raus holen. Dann zogen sie um und die wo ihn nehmen wollten, hatten die Ausrede mit der Allergie. So nahm ich ihn zu mir, nach mehr als 12 Jahren, doch man merkte es ihm an.
    12 Jahre rauchen, und ohne Liebe das atmen fiel ihm schwer und man merkte
    mit der Zeit das er keine Kraft mehr hatte.
    Zwei ein halb Jahre blieb er mir nur, dann ist er gestorben.
    So weiß sie Katze gar nicht was für ein Glück sie hat, das Du sie gefunden hast.
    Für Deine Pritty, Dein Flöckchen und die Katze drücke ich Dir alle Daumen mit
    allen Fingern.
    Wenn es auch jetzt etwas stressig ist bei Dir, kommen auch wieder ruhige und
    glückliche Tage und Zeiten. Es hat noch nie nur Regen gegeben, sondern wieder Sonne.
    Liebe Grüsse
    Beate mit Maxi und Cokkie
    Pepi der nie vergssen wird.
     
  15. Chrisme

    Chrisme Guest

    Hallo und nochmals herzlichen Dank für die vielen tröstenden Worte.
    Ich werde weiter auf eine Nachricht über Pritty warten und die Hoffnung nicht aufgeben, wenn der Koko sogar den Winter überlebt hat. Die bessere Jahreszeit kommt ja jetzt. Charly ruft Pritty nicht mehr und hat sich der neuen Truppe angepasst.
    Mit Flocke war ich in der Tierklinik. Sie hoffen es ist eine Fistel im Unterkiefer. Er hat jetzt ganz hoch dosiert Antibiotika bekommen und soll dann operiert werden.
    Mit der Katze Moritz musste ich schon am Samstag zum TA. Zustand des Ohres war fürchterlich. Der TA wollte es morgen operieren, konnte es aber nicht operieren - es war innen zu sehr entzündet. So hat er ihn kastriert, da sie schon narkotisiert war, sämtliche Zecken entfernt, ihn gegen Milben behandelt und sich um das Ohr gekümmert. Heute geht es ihm schon viel besser.
    Jetzt bleibt nur noch Flocke und auch das werden wir überstehen. Hauptsache es ist kein Tumor!!

    Liebe Grüße Flocke, Lady, Moritz, meine Nymphitruppe und Chrisme
     
Thema:

Pritty ist heute entflogen

Die Seite wird geladen...

Pritty ist heute entflogen - Ähnliche Themen

  1. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...
  2. Gouldamadine Heute in Weilheim

    Gouldamadine Heute in Weilheim: Hallo wer weis ob es Heute Gouldamadinen in Weilheim gab?
  3. Heute 18.15 Uhr Tierklinik Wahlstedt auf NDR

    Heute 18.15 Uhr Tierklinik Wahlstedt auf NDR: Hallo, heute gibt es auf NDR einen Bericht über die Tierklinik in Wahlstedt, wo auch die vogelkundige Tierärztin arbeitet. Einige unter Euch...
  4. Heute Expeditionen ins Tierreich, Wildes Deutschland NDR

    Heute Expeditionen ins Tierreich, Wildes Deutschland NDR: Hallo, hier noch ein Tip für heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr. Es handelt in der Sendung vom Müritz-Nationalparks mit einer großen Artenvielfalt...
  5. Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da

    Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da: Mir ist am Freitag früh eine noch nicht futterfeste Gelbscheitelamazone entflogen. Freitag und Sonnabend keine Spur. Wetter: nur Regen und Wind,...