Heute ist unsere Brut geschlüpft

Diskutiere Heute ist unsere Brut geschlüpft im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; in freier Wildbahn wird auch keiner die Eier rausnehmen, vermute ich mal :nene:

  1. #41 Karin G., 30.05.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.800
    Zustimmungen:
    2.066
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    in freier Wildbahn wird auch keiner die Eier rausnehmen, vermute ich mal :nene:
     
    Corella und Geiercaro gefällt das.
  2. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.053
    Zustimmungen:
    1.972
    Ort:
    Groß-Gerau
    Meine fressen jedes Jahr alle von mir abgetöteten Eier nach dem bebrüten. Das hat ihnen noch nie geschadet. In der Natur läuft es ja auch nicht anders.
     
  3. #43 Princess Fluffy, 30.05.2021
    Princess Fluffy

    Princess Fluffy Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    219
    Ort:
    Raum Köln
    Hallöchen,

    Celine, meinst du eventuell Eier, wo das Küken schon relativ weit entwickelt, dann aber abgestorben ist? Einfach nur Eiweiß wird denke ich auch nicht so schnell verderben, aber wie das dann mit Fleisch drin ist hab ich mich ehrlich gesagt auch schon gefragt.

    Liebe Grüße,
    Caro
     
  4. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.484
    Zustimmungen:
    618
    Ort:
    Kanada, Québec
    beides Caro...ich nehme das risiko nicht...eierschale hat ja poren...da kommts zeugs raus und geht rein fur mind 4 wochen bei wie viel grad schon..um die 37 C...
     
  5. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.053
    Zustimmungen:
    1.972
    Ort:
    Groß-Gerau
    ..das Avidin im Eiklar verhindert aber eine starke Verkeimung. "Hundertjährige Eier" sind auch roh und werden gegessen.
     
  6. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.053
    Zustimmungen:
    1.972
    Ort:
    Groß-Gerau
    Habt Ihr schon beringt? Meine waren heute dran.
    Haben sich beide gut entwickelt, 189g das ältere, 145g das jüngere[​IMG]
     
    krummschnabel, Corella, Princess Fluffy und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #47 Riccy5001, 09.06.2021
    Riccy5001

    Riccy5001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2021
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    23
    Hallo Ingo, wir haben es vorgestern tatsächlich geschafft. Vor lauter Aufregung hat eins den Ring rechts, das andere links. Die Eltern haben es gut angenommen und nach gestriger Kontrolle dran gelassen.Nur das Wiegen haben wir vergessen.
     

    Anhänge:

    krummschnabel gefällt das.
  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.053
    Zustimmungen:
    1.972
    Ort:
    Groß-Gerau
    Prima!
     
    Riccy5001 gefällt das.
  9. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.053
    Zustimmungen:
    1.972
    Ort:
    Groß-Gerau
    So langsam erkennt man den Papagei.
    [​IMG] [​IMG]
    Wie gehts Euren?
     
    Corella und Princess Fluffy gefällt das.
  10. #50 Riccy5001, 17.06.2021
    Riccy5001

    Riccy5001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2021
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    23
    Hallo Ingo,
    bei uns ist auch alles gut. Die Ringe sitzen nach Kontrolle auch prima, daher haben wir die Zwei dann doch erstmal in Ruhe gelassen. Leider haben wir nicht so wie du die Möglichkeit regelmäßig das Gewicht zu kontrollieren, da die Zwei Elternteile wirklich ihre Süßen verteidigen. Aber Lola lässt uns wenigstens ab und an mal in den Brutstamm schauen.
    Die Bilder von dir ähneln tatsächlich den unseren. Hast du deine schon gemeldet?
    Haben noch gewartet ob überhaupt alles gut geht, aber trotz des ersten Eltern Dasein machen sie das absolut zuverlässig.
    Lg Mandy und Riccy
     

    Anhänge:

    krummschnabel und Princess Fluffy gefällt das.
  11. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.053
    Zustimmungen:
    1.972
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ja, meine sind gemeldet, Ich muss jetzt nur noch die Ausnahmegenehmigungen beantragen.
    Gut zu hören, dass es Euren auch gut geht!
     
  12. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.484
    Zustimmungen:
    618
    Ort:
    Kanada, Québec
    oohh... schone budha-bauchlein...:beifall:
     
  13. #53 Riccy5001, 24.06.2021
    Riccy5001

    Riccy5001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2021
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    23
    Hallo Ingo,
    hier ein aktuelles Foto von unseren zwei Süßen
     

    Anhänge:

    Princess Fluffy und Ingo gefällt das.
  14. #54 Princess Fluffy, 24.06.2021
    Princess Fluffy

    Princess Fluffy Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    219
    Ort:
    Raum Köln
    Hallöchen,

    einfach herrlich… zwei Baby Dinos. :D

    Liebe Grüße,
    Caro
     
  15. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.053
    Zustimmungen:
    1.972
    Ort:
    Groß-Gerau
    Schön, zu sehen, dass alles glatt läuft...Ich mach mal weiter mit dem mich dranhängen:
    Wiegezeit...die Kleinen entwachsen wie immer den üblichen Tabellen. 390g für 33 Tage ist enorm.
    Aber für Cora ist Jungenaufzucht ja das ein und alle.
    Wie immer hat ein Küken einen weissen Zeh.
    Interessant, wie unterschiedlich die schon sind. Das kleine droht und schreit sich die Seele aus dem Leib. Das große ist furchtlos neugierig, piepst ein wenig und lässt sich vom Gekreisch seines Geschwisters nicht anstecken.



    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
    Zitrri, Else, Luzi und 7 anderen gefällt das.
  16. #56 Marion L., 26.06.2021
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    718
    Ort:
    Deutschland
    Die roten Schwänzchen kommen schon zum Vorschein. Sie sind wieder absolute Prachtbomben. Wunderbar, wenn alles so super glatt läuft. Kleine neugierige Wesen schauen in die unbekannte Welt. Ich möchte noch einmal in meinem Leben so unbedarft und einfach sein, wie diese kleinen Wesen.
     
  17. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.484
    Zustimmungen:
    618
    Ort:
    Kanada, Québec
    Ja Ingo, es ist faszinierend wie unterschiedlich grauepapageien (auch kakadus) sein konnen...einer unternehmungslustig, der ander zuruckhaltend...immer wieder sieht man das...Wenn ich einen angstlichen habe der schreit,bedecke ich ihn mit beiden handen...manchmal auch die augen ...so wie die henne es macht ....es beruhigt sehr...viel gluck im leben den beiden..
    kannst du schon einen sex unterschied zwischenden beiden merken oder nocht nicht...meine zweifel ob das benehmen mit dem sex zusammenhangt steht immer noch offen...
    Celine
     
  18. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.053
    Zustimmungen:
    1.972
    Ort:
    Groß-Gerau
    Wöchentliches wiegen...alles läuft wie am Schnürchen. Der große wiegt jetzt mit 41 Tagen schon soviel wie mancher erwachsene Graue!
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
    Sam & Zora, Princess Fluffy, Else und 7 anderen gefällt das.
  19. #59 Flitzeflummi, 04.07.2021
    Flitzeflummi

    Flitzeflummi Stammmitglied

    Dabei seit:
    31.03.2021
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    31
    Neue Bilder. Super. Sind die gewachsen.
     
  20. #60 Riccy5001, 04.07.2021
    Riccy5001

    Riccy5001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2021
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    23
    Hallo Ingo

    Mensch die kleinen sind ja schon sehr gut gewachsen. Das freut uns sehr zu sehen. Unsere 2 Babys sind meiner Meinung nach etwa 1 Woche nach deinen, wenn deine Fotos aktuell sind. Ja das mit dem wiegen ist bei uns leider nicht ganz so einfach, da die Eltern nicht Handzahm sind. Aber die 2 sehen gut genährt aus.
    Ab wann dürfen wir frühestens die Jungen von den Eltern trennen um sie an uns zu gewöhnen. Müssen sie selbstverständlich Körner essen können? Wie machst du das. Dankeschön
    Viele Grüße aus Bayern
    Riccy und Mandy
     

    Anhänge:

Thema:

Heute ist unsere Brut geschlüpft

Die Seite wird geladen...

Heute ist unsere Brut geschlüpft - Ähnliche Themen

  1. Partnerin ist heute verstorben

    Partnerin ist heute verstorben: Hallo! Ich bin zur Zeit sehr traurig, da ich vor einigen Stunden einer meiner Vögelchen tot im Käfig aufgefunden habe. Erst einmal einige...
  2. Heute gab es Nistkästen für die Grünen Kongos

    Heute gab es Nistkästen für die Grünen Kongos: In der Hoffnung, es werden nicht mehr minus 20 Grad habe ich den Kongos heute ihre Nistkästen eingehängt .Nun sind sie einige Tage beschäftigt die...
  3. Zuchtbuch war gestern - TaubenApp ist heute

    Zuchtbuch war gestern - TaubenApp ist heute: Hallo liebe Taubenzuchtfreunde, ich bin Sascha. Mein Freund Dominik und ich sind Taubenzüchter aus dem Hochtaunuskreis bei Frankfurt am Main....
  4. Heute ist unser Pfirsichköpfchen-Männchen weggeflogen und hinterlässt seine Partnerin und Jungtier.

    Heute ist unser Pfirsichköpfchen-Männchen weggeflogen und hinterlässt seine Partnerin und Jungtier.: Heute ist mir beim Öffnen der Volliere unser Pfirsichköpfenmännchen weggeflogen. Was wird jetzt mit der Partnerin und dem Jungtier:heul: wird das...
  5. Artisten im Wind auf Arte, gestern und heute

    Artisten im Wind auf Arte, gestern und heute: Hallo, hier eine Sendung auf Arte die ich vogelbegeisterten Menschen empfehlen kann, schöne Aufnahmen: Artisten im Wind | ARTE Hier könnt Ihr...