Probleme mit Wellensittichen.

Diskutiere Probleme mit Wellensittichen. im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, ein Freund von mir hält zwei Wellensittiche. Wie ich meine sind es zwei Männchen. Der erste Wellensittich hatte zuerst eine...

  1. #1 markus.denker, 15. Februar 2008
    markus.denker

    markus.denker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    28832 Achim/Baden
    Hallo zusammen,

    ein Freund von mir hält zwei Wellensittiche.
    Wie ich meine sind es zwei Männchen.
    Der erste Wellensittich hatte zuerst eine blaue
    Nase, dann hat sich die Nase braun gefärbt.
    Der zweite Wellensittich hatte ebenfalls eine
    blaue Nase, die sich nun ebenfalls braun
    gefärbt hat.
    Woher kommt so etwas?

    Außerdem verstehen sich die Wellensittiche
    hervorragend.
    Bis abends. Dann fangen die Vögel an, sich
    regelrecht zu kloppen.

    Ich bitte um ein paar Tipps / Hilfe.

    MfG
    Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 piepmatz_2007, 15. Februar 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Die beiden Wellis sind beides ganz klar Hennen!!!! Hennen kriegen, wenn sie brutig (?) sind, eine braune Nase, das ist ganz normal! Das sind auf jedenfall Hennen.
     
  4. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Markus, ja, es sind Hennen und da ist das mit der Umfärbung normal. Nach ein paar Monaten fällt das braune wieder ab, dann ists wieder hellblau um erneut braun zu werden etc. Wie Svenja schrieb, hat das mit den Hormonzyklen der Brutstimmung zu tun. Hähne hingegen haben immer eine blaue Nase, glatt und dunkelblau.
    Zwei Hennen vertragen sich leider meistens nicht so gut, müsst Ihr mal schauen, wie es langfristig klappt.
    Wie gross ist denn der Käfig? Abend gibt es oft Gestänker wegen der besten Schlafplätze und so sollte es bei zwei Vögeln also mindestens zwei gleichwertige "beste" Plätze geben (ganz oben im Käfig), nicht zu weit auseinander und nicht zu dicht zusammen.
    Liebe Grüsse,
    Sandra
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    nicht bei jeder Henne ;)
    Bei unsere Lanchen ist die Wachshaut immer immer Braun/Beige gewesen. Nur wenn sie im Brutstimmung war halt sehr dunkelbraun.

    Bei snowy wirds auch nicht hellblau, es wird wieder sehr hell Beige ;)
     
  6. #5 Steffchen79, 15. Februar 2008
    Steffchen79

    Steffchen79 Mitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Wenn sie sich tagsüber verstehen ist doch alles in Ordnung. Abends gibts fast in jedem Käfig Streit und Gezeter :)
     
  7. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Hallo Markus

    stell doch mal Bilder ein, könnte auch ein Hormonproblem sein.

    Gruß

    Edith
     
  8. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ja Scotty, stimmt natürlich. (-;
    Aber meistens isses so wie beschrieben, und besser man teilt das gleich mit, nicht dass in ein paar Monaten eine neue Frage wegen einer "komischen" Nase kommt. (-;

    Hallo Edith, das ist sicher unwahrscheinlich, dass gleich beide Vögel ein Hormoproblem haben.


    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  9. #8 markus.denker, 15. Februar 2008
    markus.denker

    markus.denker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    28832 Achim/Baden
    Hey,

    danke für die schnellen Antworten.
    Also, ich bin/war der Meinung das Weibchen eine
    rosa und Männchen eine blaue Färbung haben...?!

    Aber ich lass mich immer gerne belehren.
    Ich versuch mal Bilder zu besorgen.
    Da ich selber Prachrosellas besitze, meine
    ich ein Hormonproblem ausschließen zu können.
    Aber auch da lass ich mich belehren.

    Bei den abendlichen Streitereien geht es nicht um EINEN
    Schlafplatz.
    Der eine Vogel möchte immer auf genau dem Platz sitzen,
    den sein Käfig-Kollege sich ausgesucht hat.
    Ach ja, zum Käfig.
    Der Käfig ist für ein Paar absolut großzügig dimensioniert.
    Hinzu kommt, dass der Käfig ständig offen ist.

    MfG
    Markus
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hierzu ein kleiner Link:

    Geschlechtsbestimmung

    Nicht verwirren lassen, als ich das erste Mal gehört habe dass Hähne auch braun werden können hab ich geglaubt ich spinne:D
     
  12. #10 markus.denker, 16. Februar 2008
    markus.denker

    markus.denker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    28832 Achim/Baden
    Hallo Hobbit,

    der Link ist echt überraschend für mich.
    Vielen Dank dafür.
    Da kann ich mein Schubladendenken was
    Wellensittiche anbelangt ja bei Seite packen :zwinker:
     
Thema: Probleme mit Wellensittichen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich rotbraune nase

    ,
  2. wellensittich nase braun

    ,
  3. wellensittich henne kriegt blaue nase

    ,
  4. farbung nase welli von blau nach braun,
  5. wellensittich schnabel braun und dann blau,
  6. wellensittich nase wird braun,
  7. dunkle nase von welli,
  8. welli Henne kriegt braune nase