Rainbows sind angekommen

Diskutiere Rainbows sind angekommen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Guten Morgen zusammen so meine Rainbows sind Gestern bei mir angekommen. Leider nicht ganz wie erhofft. So schnell wird man gelinkt. Von sich...

  1. Fabian75

    Fabian75 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Guten Morgen zusammen

    so meine Rainbows sind Gestern bei mir angekommen.
    Leider nicht ganz wie erhofft. So schnell wird man gelinkt. Von sich selber sagenden, routinierten Züchterinen, ha ha...
    Ich erwähne momentan extra keine Namen oder Link zu ihrer HP, den ich habe ihr eine Forderung gestellt. Kommt sie dies bis Ende Woche nicht nach, werde ich ihre HP veröffentlichen. Sie wollte das ich die Vögel zurück schicke, aber ich sende diese Vögel sicher nicht wieder auf diese lange Reise.

    Auf jedenfall hiess es die Tiere seien 3 Jahre alt, ein festes Paar und eine einzelne Henne. Schon bei der Ankunft an der Packetstelle habe ich gesehe das eine Henne komisch liegt..
    Nun ja dachte die sei müde.. Nun gut Tiere eingeladen und ab nach Hause.

    Daheim angekommen Tiere aus ihren Boxen gelassen, dabei fiel mir schon mal auf dass die Hennen schlecht fliegen. Meine Wellis sind super flieger und düsen in der ganzen Voliere hin und her.. Bei der einten Henne viel es mir noch mehr auf. Da schaute ich mal etwas genauer hin und was sah ich eine geschwollene Kloake,, da ich mit Vogelzucht aufgewachsen bin unter anderem auch mit Wellis, wusste ich sofort diese Henne trägt Eier. Eine Stunde später sah ich wie sie auf einem Ast das Ei raus drückte, natürlich fallen lies..*hmmmmmm* dachte ich, H hat mit doch gesagt die sei nicht verpaart!? Wohl eine Dauerlegerin die ihr auf den Nerv ging. Na nu ein Grund muss es ja geben warum eine Züchterin eine ältere Henne auf Reise schickt. Auch finde ich ist die Henne niemas 3 Jahre alt die muss älter sein, leider nicht beringt!!

    Mail an Verkäuferin, und wie es so ist alle ausreden, das könne nicht sein dass die Henne ein Ei gelegt hat, bei ihr haben die Vögel alle super geflogen usw..
    Sorry wenn eine erfahrener und langjährige Züchterin nicht mal sieht das eine Henne Eier trägt, dann sollte man ihr das Handwerk legen oder sie hätte wenigstens so ehrlich sein können und sagen dass es eine Dauerlegerin ist.

    Krass oder?

    Aber das gute den Vögel geht es sonst gut, Die Quall der Zuchtboxen ist nun bei mir vorbei.. Bilder werden folgen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fabian75

    Fabian75 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    So hier mal paar Bilder..

    was haltet ihr vom dunkelblauen RB, ist dies nicht eher ein Spangel?
    Werde Heute Abend ein Bild von nah machen!

    20160616_115850_resized.jpg

    20160616_115908_resized.jpg

    20160616_115916_resized.jpg

    20160616_115921_resized.jpg

    20160616_115950_resized.jpg

    20160616_120034_resized.jpg
     
  4. Fabian75

    Fabian75 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    und hier noch das original Photo das ich zu sehen bekam.
    img_2209.jpg
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Ein Foto von näherem wäre schön, aber ich sehe da nichts "spangleiges".
     
  6. #5 SkySneaker, 16. Juni 2016
    SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Fabian,
    schöne Vögel hast du da bekommen,aber das Züchter einen so anlügen nur um die Wellensittiche loszuwerden finde ich sehr traurig.
    Ich würde erst die Vögel vom Schwarm separieren und sie von einem vk Arzt abchecken lassen.
    Biete der Henne mal viele Beschäftigungsmöglichkeiten an,vielleicht vergisst sie es dann.Ich hatte zwar noch nie so eine Henne,aber eventuell funktionierst.

    Das Foto finde ich im Gegensatz zu anderen Fotos von Züchtern,die mit Blitz herumhantieren,nur um die Farben der Wellis noch mehr hervorzubringen, relativ gut.

    Der dunkelblaue Rainbow ist kein Spangle,sondern hat nur eine dunkele Zeichnung.

    Ich hoffe du kriegst das mit der Henne wieder hin.
    Mfg SkySneaker
     
  7. Fabian75

    Fabian75 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo zusammen

    ok danke euch, dachte eben der dunkelblaue hätte eine zu dunkle Flügelzeichung für ein Hellflügel. Aber dan ist ja ok.

    Sky@ genau das denke ich auch dass die Henne einfach zuwenig Beschäftigung hatte. Denke in meiner Gruppe kommt jetzt genug abwechlung dazu.. leider fliegt sie immer noch sehr ungern, meistens ist sie nur am klettern, die anderen zwei haben sich recht erholt. Die verpaarte Henne macht auf alle Fälle auch schon ihre Flugrunden, noch nicht so gut wie die anderen aber dies kommt auch noch.

    Trennen werde ich sie vorläufig nicht, den die Henne sieht sonst gut aus! keine verklebten Nasenlöcher oder seltsames atmen. DIe Züchterin meinte nur dass sie paar Wochen in einer Aussenvoliere waren dan die letzte 3 Wochen vor dem Tranport in einer Zuchtbox waren. Warum zum teufel setzt man Vögel 3 Wochen vor einem Transport in eine Zuchtbox?? Für mich nicht nachvollziehbar.. Was mich auch erstaunt auf ihrer HP hat sie wunderschöne grosse Aussenvoliere abgebildet.. ich werde nicht schlau aus dieser Frau, einfach nicht ehrlich.
    Wenn sie mir vornherein gesagt hätte dass die Henne am legen ist, hätte ich sie dennoch genommen. Evt. wusste sie es nicht einmal? Aber wie oben schon mal erwähnt, jemand der Jahrelang züchtet sollte dies doch sehen, oder? Vermutlich kommen jetzt noch mehr Eier nach, bin gespannt ob sie Morgen wieder eins fallen lässt. Hoffe nicht.

    Auf alle Fälle kaufe ich nie wieder so Tiere..

    Ps: mache Heute Abend mal paar Nahaufnahmen
     
  8. #7 charly18blue, 16. Juni 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Eine Quarantäne dürfte sich ja anhand der Bilder erledigt haben. Die "Neuen" sitzen ja schon bei den "Alten".

    Das machst Du bitte nicht, da das für den Forenbetreiber übel ausgehen kann, wenn der Verkäufer der Vögel damit nicht einverstanden sein sollte.
     
  9. #8 Fabian75, 16. Juni 2016
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2016
    Fabian75

    Fabian75 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    doch das werde ich 100% machen, den sie stellt Ihre Seite öffentlich und verkauft Tiere! Also habe ich das Recht auf Ihre Seite zu verlinken und meine Erfahrung zu schildern! Das ist nichts verbotenes!!
    Obwohl sie schon mit Anwalt gedroht hat, aber von so einem gschwaffel lasse ich mich nicht ablenken.. Den es ist nicht verboten, so wie man Heute Arbeitgeber Hotels usw. öffentlich bewerten darf darf ich auch sie öffentlich bewerten!
    Da kann sie mir noch lange drohen.. so nicht..

    eigentlich müsste ich sie anzeigen! Aber das Theater Schweiz Deutschland tue ich mir nicht an.. Habe einfach zuviel bezahlt das stört mich am meisten. Die Tiere werden sich wieder erholen da bin ich mir fast sicher..
     
  10. #9 charly18blue, 16. Juni 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Ich werde ein Auge darauf haben und Namen und HP sofort löschen, damit unser Forenbetreiber keine rechtlichen Konsequenzen tragen muß. Wir sind kein Hotelbewertungsportal sondern ein Vogelforum und wenn Du einen öffentlichen Krieg ausfechten willst, mach das gefälligst auf Deiner Homepage, sofern Du eine hast, aber nicht hier.
     
  11. Fabian75

    Fabian75 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Susanne

    sollen andere Leute nicht erfahren was sie für Vögel verkauft, sag mal?
    Gib mir einen Grund warum ihr für eine solche Aussage haftbar sein solltet? Wenn du mir einen nennst, werde ich nichts hier reinstellen.
    Dan könnten die Arbeitgeber auch alle Portale wo man die Arbeitgeber bewerten kann, Strafanzeige stellen, also bitte übertreibt nicht, euch kann gar nichts passieren.
    Ich werde niemanden beleidigen, ich werde nur meine Erfahrung schildern nicht mehr!

    Keine Sorge dieser Bericht wird in mehrern Foren auftauchen, sollte sie mir nicht entgegen kommen.
     
  12. #11 SkySneaker, 16. Juni 2016
    SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Fabian,
    dass mit dem Fliegen wird bestimmt schon noch.
    Vielleicht hat die Züchterin die Vögel in eine Aussenvoliere gesteckt,damit man die Vögel sofort auch draußen halten kann.
    Ich habe im Januar 3 Wellensittiche von Herr Schneider zugeschickt bekommen.Er fragte mich ob ich meine Vögel in einer Aussenvoliere halte,da er sie dann in seine Aussenvoliere tut,damit ich sie fort zu meinen Wellis stecken kann.

    Man kann bei einer Henne erst erkennen ob sie ein Ei trägt,wenn sie kurz vor der Eiablage ist.Dann sieht man eine Beule an der Kloake.Das hast du wahrscheinlich gesehen.

    Ich hätte noch zwei Fragen an dich,und zwar:
    1.Hast du gleich viele Männchen wie Weibchen im Schwarm,da du ja Nistkästen in der Voliere hast?
    2.Warum hast du Nistkästen in der Voliere,die sie anspornen,wenn du keine Eier willst?

    Mfg SkySneaker
     
  13. Fabian75

    Fabian75 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    1 . ja 6 Hennen 6 Hähne
    2. Weil ich Junge möchte, habe nie gesagt ich will keine Eier! Aber nicht eine Henne auf Transport senden die bereits Eier in sich trägt, die hat das sicher gewusst.

    ich bin kein Massenzüchter.. meine Wellis dürften einmal im Jahr brüten, und da es bei den Wellis besonders schwierig ist, die Kästen rauszunehmen bevor sie wieder nachlegen,. habe ich bereits über 30 Kunsteier gekauft..
    Das heisst bei einer evt. zweiten Brut werden die Eier endfernt und durch Kunsteier ersetzt. So habe ich genügend Zeit die Hennen noch eine Zeitlang auf der zweiten brut sitzen zu lassen und danach alles zu räumen.

    Wellis müssen auch mal eine magere Nahrung angeboten bekommen, sonst sind die ewigs in Brutlaune,
     
  14. #13 SkySneaker, 16. Juni 2016
    SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Fabian,
    dann wünsche ich dir viel Glück mit deiner kleinen Hobbyzucht!
    Jetzt muss ich raus zu meinen Wellis und gucken ob die Henne auch gut die Küken weiter füttern.Gestern habe ich bei einem Küken entdeckt,dass er eine Haube hat und bin jetzt gespannt wie sich das Küken weiterentwickelt.
    Mfg SkySneaker
     
  15. Fabian75

    Fabian75 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    einfach noch paar aktuelle Bilder.. Licht ist leider etwas diffus..

    Die Norddeutschen, Separatisten ;)
    alle3deutsche.jpg

    Die zwei neuen Hähne.. deutscher und Schweizer
    haehne.jpg

    Junger Hahn auch am Mittwoch gekauft,ist es ein RB oder nicht?
    Hahn_hell.jpg

    Hahn_hell1.jpg
     
  16. Fabian75

    Fabian75 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Danke dir, dir eben so..
    Aber sag mal habe Heute Morgen gelesen dass Wellis mit Haube meistens das Resultat einer Überzüchtung ist und die meistens nicht lange leben. Hat das was?
     
  17. #16 SkySneaker, 17. Juni 2016
    SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich habe nur zwei Hauben in meinem Bestand und habe auch nicht vor mich darauf zu spezialisieren.

    Ich habe die Haubenwellensittiche ja erst seit Winter und kann daher nur sagen,was die Züchterin zu mir gesagt hat:
    "Es gab eine Studie,die hat ein Schweizer in den 60er Jahren mit den Hauben aufgestellt und mit ihnen auch gezüchtet. Nur er hatte nicht genug Zucht-Material,sprich Vögel,und hat dann verstärkt Inzucht betrieben und dann kamen natürlich keine gesunden Wellis raus.So kam das Gerücht ins Gerede.Einige Jahre später haben einige Züchter diese Studie wiederholt,aber die hatten ausreichend Vögel zur Verfügung, und die Hauben haben fast besser abgeschnitten wie die normalen Wellis."
    =>Das Gerücht ist falsch!


    Dein neu gekaufter,junger Hahn ist glaube ich kein Rainbow,da er noch den Farbschlag Spangle besitzt.Ich kann mich aber auch irren.
    Ich finde allgemein Spangle schöner und verpaare 2/3 meiner Paare Rainbow+Spangle x Rainbow.
    Sehr schöner Hahn!:zustimm:

    Mfg SkySneaker
     
  18. Fabian75

    Fabian75 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    So wieder mal paar Neuigkeiten

    Das feste RB Paar, sucht mittlerweile auch schon die Kästen auf.
    Bei diesem Paar geht einfach alles viel langsamer, denke immer noch dass mir das richtige Alter verschwiegen wurde.

    Nun gut die Vögel gefallen mir dennoch, und bei mir werden sie ihren Altersheimplatz bekommen, den die Vögel gebe ich sicher nicht mehr ab. DIe haben wohl den Ruhestand mehr als verdient.
    Wenn sie mich mit einer Brut beglücken bin ich um so glücklicher.
    Ansonsten Pech gehabt und als Lehrgeld abschreiben. Theater mit der Norddeutschen Züchterin mag ich auch nicht anfangen.
    Denke da wissen bereits manche Leute um wen es geht, ansonsten dürft ihr mich gerne per PN anfragen.
    Hab mich entschlossen nichts öffentlich zu machen, nicht ich muss ein schlechtes Gewissen haben.

    Die dritte einzelne Henne die ein Ei gelegt hat, kam übrigens kein zweites nach, sitzt immer noch alleine, zu ihr will sich irgendwie kein Hahn gesellen, die schläft auch viel.
    Aber wenigstens fliegt sie auch schon kleinere Runden.

    Ps noch ein Frage, was käme raus wenn sich mein neuer Hahn oben gezeigt der violette evt RB mit einem normal grünen spalt in Blau verpaart, was käme da raus? kan man das ungefäir sagen?
     
  19. Fabian75

    Fabian75 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Irgendwie ist hier wirklich nicht mehr viel los..

    Verabschiede mich wieder, viel Spass allen und gute und zufriedene Vogelhaltung :beifall:

    werde ab und zu mal rein schauen, schreiben macht nur Spass wenn man auch Antworten bekommt. War früher mal mehr los hier..
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    da gab es auch noch nicht Facebook etc.

    Wir können die User schliesslich nicht zu einer Antwort zwingen. Und berufstätig werden die meisten schliesslich auch sein.
     
  22. #20 SkySneaker, 20. Juni 2016
    SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Schön,dass die Wellensittiche bei dir für immer bleiben dürfen.:zustimm:

    Meinst du den Hahn auf deinem Profilbild oder welchen?Falls du ihn meinst,würde das rauskommen:
    Hähne:
    (12,5%)Spangle,Gelbgesicht,Violett,blau(,spalt in Opalin und Hellflügel)
    (12,5%)Spangle,Gelbgesicht,blau(,spalt in Opalin und Hellflügel)
    (12,5%)Spangle,Violett,grün(,spalt in Opalin,Hellflügel und blau)
    (12,5%)Spangle,grün(,spalt in Opalin,Hellflügel und blau)
    (12,5%)Gelbgesicht,Violett,blau(,spalt in Opalin und Hellflügel)
    (12,5%)Gelbgesicht,blau(,spalt in Opalin und Hellflügel)
    (12,5%)Violett,grün(,spalt in Opalin,Hellflügel und blau)
    (12,5%)grün(,spalt in Opalin,Hellflügel und blau)
    Hennen:
    (12,5%)Spangle,Opalin,Gelbgesicht,Violett,blau(,spalt in Hellflügel)
    (12,5%)Spangle,Opalin,Gelbgesicht,blau(,spalt in Hellflügel)
    (12,5%)Spangle,Opalin,Violett,grün(,spalt in Hellflügel und blau)
    (12,5%)Spangle,Opalin,grün(,spalt in Hellflügel und blau)
    (12,5%)Opalin,Gelbgesicht,Violett,blau(,spalt in Hellflügel)
    (12,5%)Opalin,Gelbgesicht,blau(,spalt in Hellflügel)
    (12,5%)Opalin,Violett,grün(,spalt in Hellflügel und blau)
    (12,5%)Opalin,grün(,spalt in Hellflügel und blau)

    Ich hoffe du kannst dir mit der Auflistung ungefähr erdenken,wie die Küken aussehen werden.Wenn nicht,gucke ich mal ob ich Bilder von diesen Farbschlägen habe.
    Größtenteils habe ich das selber ausgerechnet,aber erst als ich mit Hilfe von Genetic Calculator 1.3 wusste,wie viele Möglichkeiten es gibt.Die Auflistung ist aber noch nicht ganz vollständig,da ich nicht weiß welche Farbstufe die beiden haben.

    Ich hoffe du liest das noch,da ich mir wirklich Mühe gegeben habe.

    Mfg SkySneaker
     
Thema: Rainbows sind angekommen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabian wellensittich spangle blau