Rosellasittich zugeflogen !!!

Diskutiere Rosellasittich zugeflogen !!! im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Uns ist heute ein Rosellasittich zugeflogen !!! Er trägt einen geschlossenen Ring ! Falls ihn jemand vermisst meldet Euch !!! An die...

  1. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Uns ist heute ein Rosellasittich zugeflogen !!!
    Er trägt einen geschlossenen Ring !
    Falls ihn jemand vermisst meldet Euch !!!
    An die Spezialisten : Ist er weiblich oder männlich ?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jacky82

    jacky82 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    hallo!

    es ist ein pastellfarbenes weibchen.

    wenn sie einen AZ ring hat, kann ich dir den züchter nennen, du müsstest mir dazu nur per pm die ersten ziffern hinter dem AZ geben (max. 5 stellen) das was quer ist ist das geburtsjahr, die drei ziffern danach sind eine fortlaufende nummer.
     
  4. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    HAllo,

    japp ich sage auch Henne.... :+klugsche

    Viel Glück bei der Züchtersuche... ist der erstmal gefunden sollte es nicht schwer sein den Besitzer ausfindig zu machen... *daumendrück* :zwinker:
     
  5. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    So , der Züchter ist gefunden , Danke nochmal Christoph , für Deine Hilfe !!! :prima: :zustimm: :beifall: :freude:
    Werde ihn Morgen Früh anrufen , jetzt ist es ja leider schon zu spät !
    Werde Euch auf dem Laufenden halten !!!
     
  6. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Ihr Lieben !!! Bin so traurig , habe gerade mit dem Züchter gesprochen , er wohnt ziemlich weit weg und möchte den Vogel nicht zurück haben !
    Kann dem armen Vogel hier jemand ein Zuhause geben ? Bei uns kann er nicht bleiben !
    Es ist wohl eine Henne und sie ist von 02 !!! Bitte , es ist dringend !!!
     
  7. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ist der Vogel denn dem Züchter entflogen???
    Sonst solltest Du versuchen herauszufinden an wen er die Henne verkauft hat, evtl. wird sie dringend gesucht.
    Ich habe gesehen , daß Du den Vogel schon zu Vermittlung angeboten hast.....falls jemandem eine meiner im Juli entflogenen und schmerzlich vermißten Nymphenhennen zufliegt , würde ich mir wünschen , daß doch mehr unternommen worden wäre um mich zu finden und nicht gleich weitervermittelt wird......
     
  8. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Du hast wohl Recht Kathrin !!!
    Nur das Problem bei mir ist , man sagte mir , dass sich Rosellas und Nymphen nicht verstehen würden und so kann er bei uns nicht bleiben ! Er bräuchte also dringend einen Platz wo er unterkommen kann !!!
    Wir haben schon Zettel im Fressnapf und in größeren Geschäften aufgehangen falls er aus der Umgebung ist !
    Der Züchter meinte er hätte den Vogel nach Holland verkauft und er hätte keinen Ansprechpartner !
    Er meinte den Vogel würde wohl eh keiner vermissen , wenn ich ihn nicht behalten will , soll ich ihn doch an eine Zoohandlung geben , die könnten ihn dann weiterverkaufen ! So , was meinst Du wie soll ich jetzt noch den richtigen Besitzer rauskriegen ? Der Mann will wohl nicht helfen , oder er hat ihn vielleicht selber fliegenlassen , weil wie er sagt ist der Vogel ja nix mehr wert ?
    Ich weiß mir nicht mehr zu helfen , habe alle Suchanzeigen durchforstet und nichts gefunden!
     
  9. Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Hi!
    Ist ne zimter (? mit blau an den Schwingen?) Henne. Ich habe nun schon eine Zusage für eine Henne gemacht, noch eine kann ich nicht nehmen, sonst hätte ich sofort. Versuch doch mal die Züchter in deiner Umgebung ausfindig zu machen, die nehmen die kleine doch vielleicht auf. Ist besser als sie zu jemandem zu geben, der nicht genau weiß, um was für Vögel es sich handelt.
     
  10. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Delphi, wenn Du möchtest können wir sie aufnehmen und dann mit Schutzvertrag weitervermitteln.
    Wenn Dir das weiterhilft, schreibe mir einfach eine pn.
     
  11. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Delphi


    Wende Dich bitte an Ajnar. Das ist das beste , was der Roselladame passieren kann . Bitte gib sie nicht zu einem Züchter oder in eine Zoohandlung .
     
  12. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wir behalten den Vogel bei uns , (wir haben ihn erstmal in der Wohnung meiner Mutter untergebracht, wegen unseren Nymphen) bis wir entweder den Besitzer gefunden haben oder bis wir ein wirklich gutes Zuhause in einer großen Voliere mit einem Partner gefunden haben !!!
    Ajnar ist wirklich zu weit weg !!!
     
  13. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Ja, ein Platz in einer Voliere mit Partnervogel und viel Flugraum sollte es sein.... Wenn wir etwas hören, melden wir uns.... Wenn es problematisch wird, kannst Du mich gerne anschreiben...

    Liebe Grüße
     
  14. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Ajnar !!!
    Das wäre sehr nett !!! Schön wäre natürlich was bei uns in der Nähe , damit wir es uns ansehen könnten ! Möchte gerne wissen , wo der Vogel hinkommt , sie ist uns allen schon richtig ans Herz gewachsen , unser kleiner Sohn hat sie Bella getauft !!! Ich glaube der Vogel ist sehr einsam und bräuchte so schnell wie möglich einen Partner ! Sie ist total still , sagt keinen Ton !
     
  15. Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Hi!
    Dann ist sie noch verunsichert. Wenn sich das Tier einlebt, dann fängt es an zu plappern, nicht wie ein Wasserfall, aber doch merklich mehr. Ich glaube übrigens, dass es aufgrund der blauen Schwingen ein Hahn ist, aber das bekommt ihr spätestens dann heraus, wenn er balzt oder eben nicht.
    Viel Flugmöglichkeiten brauch er/sie und ganz bestimmt einen Partner, das ist das wichtigste.

    Wieso soll sie /er nicht zu einem Züchter? Wenn ein Züchter ihn/sie nimmt ist das schon nicht schlecht meiner Meinung nach. Zoogeschäft ist klar, da gibt es nur kleine Käfige und null kompetente Leute, die das Tier an JEDEN verscherbeln.
     
  16. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @ Dési : Ich würde den Vogel gerne in guten Händen wissen , bei einem Züchter weiß man nie wo man dran ist (seid nicht böse liebe Züchter) die können einem viel erzählen !
    Natürlich gibt es auch gute Züchter , leider schwer zu finden aber es gibt auch viele schwarze Schafe und das möchte ich dem Vogel ersparen !!!
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. jacky82

    jacky82 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    @Désirée:

    nein, nein, es ist schon ein weibchen! schau mal auf den hinterkopf. das gelb geht bis ganz oben hoch, bei einem hahn ist das nciht. die wangenflecken sind auch nicht rein weiß. und die augenpartie, bei hähnen ist die meistens immer noch richtig schön durchgefärbt, bei hennen, wie hier auf dem bild oft ein wenig "schmuddelig". soll heißen, das der rot anteil nicht so voll ausgeprägt ist. und ich würde wetten, das sie flügelstreifen hat. bei dieser mutation kann man die geschlechter noch sehr gut auseinander halten, bei anderen ist es schwieriger ;) auf den blauen flügelbug habe ich mich noch nie verlassen, wäre mir auch neu, das man da die geschlechter erkennt.

    @Delphie:
    ja, das stimmt leider! Gebe ich dir auch recht aber: ein "privater" halter kann das doch auch oder? was sagt dir, das es dem vogel da besser geht? wenn jemand durch "lügen" einen vogel haben will und vorgibt ihm was bieten zu können/wollen und natürlich alles bis ans lebensende, dann ist es doch eine 50/50 chance oder? wäre schön, wenn man den schwarzen peter nicht nur immer den züchtern zuschustern würde, sondern denen wie wirklich schlecht sind. von 100 Züchtern sind vielleicht 50 schlecht, von 100 Haltern sind vielleicht auch 50 schlecht. wo ist da die gerechtigkeit? :( bloss leider stehen züchter mehr im "rampenlicht", sie haben wegen den tieren mehr kontakt zu anderen züchtern und haltern. dadurch können ja auch viel mehr menschen über sie schlecht reden, "lisa müller" von nebenan, die ihre vögel schlecht hält, da weiß es niemand und da reden niemand schlecht drüber. vielleicht sitzen die schelchten halter alle nur in ihrem kämmerlein und kaum einer kennt sie...
    lange rede kurzer sinn: trau schau wem, du kann dich nicht darauf verlassen, aus welchem "lager" (halter/züchter) jemand kommt. sondern du solltest dich auf menschenkenntnis verlassen bei der abgabe!

    z. b. würde ich mich als "lieben" züchter bezeichnen. es gibt aber bestimmt auch menschen die mich als schelchten züchter beschimpfen, nur weil die von mir keinen vogel bekommen haben. (leute die einen sittich von mir als einzeltier halten wollen und sich nicht um das wort schwarmtiere scheren, leute die für ihre 3 jährigen kinder ein spielzeug suchen und und und, ich könnte euch da echt was erzählen!!!! und wenn ich solche leute wieder weg schicke, sind die immer beleidigt => ist doch nur ein tier, warum ich mich den da so anstelle. folglich bin ich für solche leute ein böser züchter, weg umsonst, zeit weg, blablabla.) selbst hier im forum, nur weil man "nette" leute auf eine falsche haltung aufmerksam macht!

    schelchte werbung bleibt immer mehr hängen als gut! :k und dann sind fast alle züchter schlecht? :(

    sorry, musste meinem unmut mal wieder luft machen. gehört ja auch nur am rande in diesen thread...
     
  19. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Christoph !!!

    Halter können natürlich auch schlecht sein , da gebe ich Dir recht , aber Dési hatte halt die Züchter angesprochen , aber glaube mir ich würde auch nicht jedem den Vogel anvertrauen , egal ob Züchter ,Halter oder Liebhaber !!! Möchte das neue Heim sehen und mir selbst ein Bild machen , würde auch nur gegen Schutzvertrag abgeben !
    Habe ja auch geschrieben , dass es auch nette ,gute Züchter gibt und davon bin ich überzeugt !
    Deine Einstellung finde ich gut , Dir würde ich den Vogel anvertrauen , wenn mich Deine Haltung und Behausungen der Vögel überzeugen würden , vorrausgesetzt , mit eigenen Augen gesehen !!!
     
Thema:

Rosellasittich zugeflogen !!!