Roter Kot seit dem Eier legen

Diskutiere Roter Kot seit dem Eier legen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Ich habe eine dringende Frage. Seit 4 Wochen habe ich eine Henne aus einer Auffangstation, die ich mit meine Hahn vergesellschaften...

  1. Jaroma

    Jaroma Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30449
    Hallo!

    Ich habe eine dringende Frage.
    Seit 4 Wochen habe ich eine Henne aus einer Auffangstation, die ich mit meine Hahn vergesellschaften möchte.
    Die Henne ist putzmunter. Gefieder tadellos, isst und trinkt und ist sehr vergnügt. Vor einigen Tage ist dann erstmals ein Kothaufen aufgefallen, der leicht rosa gefärbt aussah. Erst habe ich mir nichts dabei gedacht und es auf das Futter mit roten getrockneten Früchten geschoben. Aktuell nimmt jetzt aber die Häufigkeit rosa/rot-brauner Kothaufen zu, wobei zu sagen ist, dass sie vor 3 Tagen ein Ei gelegt hat und darauf brütet, auch wenn es nicht befruchtet sein kann. Ich habe in 3 Tagen sowieso einen Termin beim Tierarzt. Allerdings ist jetzt meine Frage, ob ich besser schon vorher eine Notfallsprechstunde aufsuchen sollte oder ob so eine Kotveränderungen rund um die Legezeit normal ist bzw. zunächst toleriert werden kann.
    Nach wie vor ist sie vom Verhalten her unverändert.
    Wer kennt sich aus oder hat ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Bin für jeden Rat sehr dankbar.
    Viele Grüße
    J
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 16. März 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.362
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Jaroma,

    herzlich willkommen in den Vogelforen.

    Hört sich an als ob ein bischen Blut dem Kot beigement ist. Eventuell hat sie eine kleine Wunde durch das Eierlegen erlitten. Ich würde auf jeden Fall am Montag bei Deinem vogelkundigen Tierarzt anrufen und fragen, ob Du evtl. sofort kommen sollst.

    Das macht nur Sinn
    wenn die Notfallsprechstunde auch vogelkundig ist.
     
  4. Jaroma

    Jaroma Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30449
    Hallo charly18blue,

    danke für deine Antwort. Ja, es ist ein vogelkundiger Tierarzt. Das werde ich machen.
    Mir war es nur wichtig zu wissen, wie dringend ich die Kleine dort vorstellen muss. Sonst hätte ich mich ggf. noch heute auf die Socken gemacht, aber wie gesagt, bislang habe ich überhaupt keine Veränderung in Ihrem Verhalten bemerkt. Sie ist nicht apathisch oder schläfrig oder sowas. Also einen Hinweis auf eine akut lebensbedrohliche Blutung habe ich nicht. Aber ich wusste halt nicht, wie lange man solche Auffälligkeiten bei Papageien tolerieren darf.

    Viele Grüße
    J.
     
  5. #4 IvanTheTerrible, 16. März 2013
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Und sicher etwas von dem verfärbten Kot mit zum TA nehmen!
    Ivan
     
  6. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo,
    die gefahr ist das die henne nicht richtig fur das legen prepariert worden ist.

    Weiss man wie sie gefuttert wurde??
    Irgendwie aus intuition wurde ich sagen mangelan vit E, A, moglicher auch Kalzium.

    Dieses kannst du schon geben befor du zum Ta kommst das sie bestimmt noch ein ei legen wird.
    Wird bestimmt den schleimhaute helfen und elastischer machen...ei rutscht besser.

    Es ist auch moglich das das alles heilt befor dem 2-ten ei..ich wunsche es dir..

    Ich hatte es schon blut bei eierlegen aber auf dem ei und nicht im kot ...
     
  7. Jaroma

    Jaroma Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30449
    Danke für die ganzen Antworten!
    Heute sieht es schon wieder besser aus. Bis jetzt normale Kothaufen. Ich habe jetzt auch mal diese roten getrockneten Früchte aus dem Futter rausgelassen und warte mal ab was passiert. Dienstag geht es dann ja eh zum Tierarzt.
    Und zu Papugi: Sie bekommt eine Körnerfuttermischung mit getrockneten Beeren etc,, der ich regelmäßig avicept und grüne mineralerde beimische. Zusätzlich jeden Tag quasi Obstsalat aus verschiedenen Früchten und je nach dem was ich gerade da habe Gemüse wie Karotten, gekochte Kartoffeln, Gurke und auch Stück vom hart gekochten Ei.

    Viele Grüße J
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Roter Kot seit dem Eier legen

Die Seite wird geladen...

Roter Kot seit dem Eier legen - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  3. Zwei Eier an einem Tag

    Zwei Eier an einem Tag: Liebes Forum, hat jemand bei einer Henne schon mal erlebt, dass Sie zwei Eier an einem Tag gelegt hat? Ich habe die Finkin seit 4,5 Jahren. Ihr...
  4. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  5. Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?

    Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?: Hallo, um welche Art handelt es sich hier? Aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank!