Rotschwanzeltern verwaist

Diskutiere Rotschwanzeltern verwaist im sonstige Vogelarten Forum im Bereich Wildvögel; Wir haben an gleicher Stelle wie letztes Jahr ein Hausrotschwanznest. Also es wurde da neu gebaut, im Herbst hatten wir es weg. 5 Eier waren...

  1. Talpa

    Talpa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben an gleicher Stelle wie letztes Jahr ein Hausrotschwanznest. Also es wurde da neu gebaut, im Herbst hatten wir es weg.

    5 Eier waren drin, wie letztes Jahr.

    Gestern war noch 1 Ei drin, heute keins mehr.

    Es ist auf einem Balken über der Kellertür (überdachte Terrasse).

    Wer kommt da hin?
    Elstern gibt es viele direkt nebenan.
    Marder nicht auszuschließen.

    Wieso sind plötzlich alle verschwunden? Letztes Jahr sind alle 5 durchgekommen und ich war sogar live dabei beim Ausfliegen dabei. Und dieses Jahr wirds nix.

    Sollen wir das Nest wegtun, damit sie eventuell ein neues bauen? Sonst wird ja nur wieder der Räuber angelockt, wenn sie ins selbe Nest ein zweites Gelege machen?!

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Wer weiß, wer sich die Eiermahlzeiten geholt hat... der hungrigen Mäuler und Schnäbel gibt es grad viele.
    Ich glaube nicht, dass die Rotschwänzchen dort nochmal brüten werden, wenn es dieses Mal so schiefgelaufen ist.
    Habt ihr vielleicht eine Halbhöhle für die Hausrotschwänzchen, die ihr an einem geschützteren Ort anbieten könntet?

    LG Evy
     
Thema:

Rotschwanzeltern verwaist

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden