Rotstirngirlitz robust oder heikel?

Diskutiere Rotstirngirlitz robust oder heikel? im Forum Cardueliden im Bereich Wildvögel - Hallo! Ich habe oft gelesen, daß die Rotstirngirlitze immer noch sehr heikel sind. Gibt's, daß die Rotstirngirlitze robust sind? Können...
I

iskete

Guest
Hallo!

Ich habe oft gelesen, daß die Rotstirngirlitze immer noch sehr heikel sind.

Gibt's, daß die Rotstirngirlitze robust sind?

Können sie 10 Jahre alt werden? Oder haben sie immer noch kurzen Lebenserwartung (4-5 Jahre, kaum bis zu 7)?

Gruß Danny :?
 
Rotstirngirlitze

Liebe Cardueliden- und Waldvogelfreunde!

Sind die Rotstirngirlitze ernsthaft robust und ausdauernd? :?

Liebe Grüße Danny
 
Nochmals Rotstirngirlitz

Hallo!

Jemand hat keine geantwortet. :(

Ich habe über die Rotstirngirlitze im Fachzeitschrift "Voliere" gelesen.

Die Rotstirngirlitze sind immer noch heikel. :(

Sie sind während Brutzeit sehr agressiv gegen alle andere Mitbewohner. :(

Sie sollten zur Brutzeit allein gehaltet werden. Außerhalb Brutzeit können sie mit gleicher Art und anderer Carduelidenarten vergesellschaftet werden.

Sie werden nicht für Änfängern empfohlen.

Liebe Grüße
Danny
 
Finger weg von

Zederngirlitzen, Rotstirngirlitzen, Maskernzeisigen etc....

Danny,

sorry, aber ich verstehe Deine Fragen nicht! Es gibt jede Menge Quellen für Infos z.B. Gefiederte Welt und weitere gute Fachzeitschriften, in denen wirklich erfahrene Züchter ihr Wissen weitergeben.

Die Vogelforen sind eine gute Basis für den Austausch von Infos, aber die meisten Leute, die sich hier mitteilen, haben nicht viel Erfahrung zu den Themen, die Du anfragst! Die Leute, die Ahnung haben sind extrem dünn gesät.

Noch mal, laß die Finger weg von solchen Arten, wie Rotstirngirlitz etc, weil Du diesen Tieren mit Sicherheit nicht das geben kannst, was sie benötigen (Futterpflanzen, Unterbringung usw.) zumal Du früher schon mal Anfragen zur Haltung bestimmter Cardueliden (waren das Bindenkreuzschnäbel?) in Gemeinschaftsvolieren gemacht hast....

Es gibt viele relativ einfache Arten, die hier gehalten werden, die aber bei vielen Züchtern kein allzu großes "Ansehen" haben (Weißflügelgimpel, Grünlinge, div. afrikanische Girlitze), die es aber wirklich "Wert" sind, daß sie gehalten und gezüchtet werden, und daß man über sie schreibt.

Gruß

Jörg
 
Thema: Rotstirngirlitz robust oder heikel?

Ähnliche Themen

GA.
Antworten
72
Aufrufe
31.371
Tiffani
Tiffani
GA.
Antworten
1
Aufrufe
1.239
GA.
H
Antworten
9
Aufrufe
15.140
Detti
D
Zurück
Oben