Roxy´s Federn verändern sich.

Diskutiere Roxy´s Federn verändern sich. im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr Lieben Ich bräuchte mal wieder einen Rat von Euch hr wißt doch sicher noch, dass Roxy den kleinen Unfall neulich mit der Fliegenfalle...

  1. Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo Ihr Lieben

    Ich bräuchte mal wieder einen Rat von Euch hr wißt doch sicher noch, dass Roxy den kleinen Unfall neulich mit der Fliegenfalle hatte. Den Kleber konnten wir ohne Probleme mit dem Öl losen und auch sonst hat sie keine Verletzungen erlitten. Nun, das nächste Problem warja, das öl wieder aus den Federn zu bekommen. Also meinte unsere Ärztin und Papageienspezialistin wir sollen Roxy mit Fairy Ultra waschen, also besprühen. Haben wir auch gemacht.

    Mir ist aufgefallen, dass Roxy panische Angst vor dieser ollen Spritzflasche hat. Denn genau mit dieser hatte ich ihr auch das Öl in die Federn gespritzt. Meine Arme muss sich doch aber duschen lassen, denn sonst geht das Öl nichtmehr raus. Mir ist auch aufgefallen, dass ihre Federn, die mit dem Öl in Berührung gekommen sind, etwas die Farbe bverändern. Sie werden bräunlich und es sieht aus, als wäre sie eben stellenweise nass. Aber die Federn sind trocken. Kann das verfärben jetzt vom Öl kommen, oder auch vom Fairy Ultra? Es scheint schlimmer zu werden. Obwohl ich Roxy nur noch mit warmem Wasser dusche, damit sich auch das Fairy wieder auswäscht. Ich denke wohl, dass die Federn nichtmehr ihr schönes Grün zurückerlangen werden. Ist das denn schlimm?
    Ich hatte mitbekommen, dass schon mehrere genau dasselbe problem mit dem Fliegenfänger ahtten und mir auch der Tip mit dem Öl von Euch gegeben wurde (von dem TA auch nochmal als richtig bestätigt wurde) Hatten eure Geierlein auch so komische Federn??? Hat da wer ne Idee für mich? :idee:
    Sonst würden wir nochmal zum Arzt fahren und sie fragen, was sie dazu meint.


    Freue mich auf Eure Ratschläge und Tips. Danke schon mal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich tippe drauf, das die Verfärbung vom Öl kommt, denn normalerweise würde das Gefieder vom Fairy Ultra extrem leuchtend (trocken) werden, weil ja das körpereigene Fett entzogen wird.

    Zum Duschen würde ich dem Vogel eine neue Sprühflasche kaufen in einer anderen Farbe. Ich habe eine von Gardena, die besonders fein sprühen (nebeln) kann. Eine andere Flasche läßt ihn vielleicht den unangenehmen Vorfall vergessen.

    LG
    brana
     
  4. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Sarah!

    Liest du die Antworten auf deine eigenen Threads nicht?

    Unter deiner Überschrift "Roxys Federn scheinen zu verkleben" habe ich dir lang und breit ausgeführt, dass ich ein ähnliches Problem mit meiner Mia hatte und was daraus geworden ist.

    Tut mir Leid, aber ich komme mir ein klein wenig verarscht vor. Ich poste doch hier nicht, nur um zu posten, sondern weil ich die Fragen ernst nehme.

    Viele Grüße
    Rinus.
     
  5. Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo Rinus

    Tut mir leid, dass du dich verarscht vorkommst! Ich hab nur in der Aufregung nichtmehr daran gedacht, die anderen meiner threads nochmal durchzulesen.

    must dich doch nicht gleich angegriffen fühlen! tschuldigung!!!!!
    Freu mich trotzdem immer wenn jemand helfen kann.
     
  6. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Sarah!

    Gebongt!

    Warte einfach die nächste Mauser ab, und danach wird deine Roxy genauso grün strahlen, wie sie es vorher tat. Das verspreche ich dir.

    Viele Grüße
    Rinus.
     
  7. #6 Gruenergrisu, 8. November 2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Sarah,
    das Thema wurde auch schon mal in anderen Situationen erörtert. Im Kern läuft es darauf hinaus, Roxys nächste Mauser abzuwarten. Die Federn erscheinen durch eine geänderte Lichtbrechung braun, durch das eingedrungene Öl hervorgerufen. Es ist nur ein Schönheitsfehler, keine Funktionsbeeinträchtigung.
    Also mach Dir keine Gedanken, bald sieht Roxy wieder wunderhübsch aus.
    Grüße
     
  8. #7 Gruenergrisu, 8. November 2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ups,
    doppelt genäht hält besser!
     
  9. Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo

    Vielen Dank Euch.

    @Rinus

    Es war wirklich keine Absicht. Freue mich doch immer, wenn man ein neues Posting im Thread lesen kann. Danke für Deine Hilfe.

    @gruenergrisu

    Ach ich bin erleichtert. Danke auch Dir. Ich bin immer froh, dass man hier so tolle tips bekommt.


    DANKESCHÖN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :blume:
     
  10. #9 Gruenergrisu, 8. November 2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Sarah,
    immer gerne!
    Bei der Gelegenheit ein Kompliment an Dich. Du verarbeitest die Infos, die gegeben werden und machst das Beste für Roxy daraus. Am Anfang warst Du noch unsicher und ungeduldig, aber jetzt hat Roxy bestimmt die besten Vogeleltern, die sie sich wünschen kann. Und wir haben auch was davon, weil Du uns Rückmeldungen (und Fotos) gibst.
    Grüße
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Ach, Danke!!! :cheesy:

    Das ist ja mal lieb. Ich werd Euch mal ein paar hübsche Fotos zeigen.
    Ich setzte sie in eine neuen Thread.
     
  13. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Sarah und alles,

    ich hatte mal auch eine ähnnliche problem mit meine blaustirnama.

    Sie hatte pilze auf die wachshaut und ist vom TA (keine spezialist) mit eine medikament das normale aweise für hunde und katze geheignet ist behandelt.
    Diese medikamente war viel zu öl/fettig und war so, das wenn sie sich die federn gepuzt hatte, dann hatte auch diese medikament verbreitet im ganz korper, und die federn hatten sich braunnlich verferbt duirch das öl
    Danach von eine richtige vet. für papas würde mir gesagt dass sollte ich mit lauwarmes wasser baden und das fett versuchen abzuwaschen. Diese prozedur war etwas stressig für die arme kleine und habe mich enschiden sie so zu lassen und die nechste mauser zu warten.
    Und in der tat, genau wie Rinos schon gesagt hatte, die federn sind wieder grün nachgewachsen.

    Vielleich ist optik nicht so schün aber denke ich das beste ist einfach zu warten und alles wird wieder gut mit der nechste mauser.

    FG
    Mario&company
     
Thema:

Roxy´s Federn verändern sich.