Rufton: Specht?

Diskutiere Rufton: Specht? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, ich habe viel recherchiert und denke, dass das ein (Bunt-) Specht sein müsste. Könnt ihr das bestätigen? Vogel-4 Viele Grüße Aras

  1. Aras

    Aras Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Berlin 12203
    Hallo zusammen,

    ich habe viel recherchiert und denke, dass das ein (Bunt-) Specht sein müsste. Könnt ihr das bestätigen?
    Vogel-4
    Viele Grüße
    Aras
     
  2. #2 Marius2111, 09.09.2019
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Ludwigsburg
    Schwarzspecht :)

    LG Marius
     
  3. Aras

    Aras Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Berlin 12203
    Danke Marius, das ist es!!!! Habe einige ähnliche Beiträge auf "xeno-canto" gefunden.:freude:
    Dadurch, dass ich hier bei uns (Mitten in Berlin) bis jetzt nur Grün- und Buntspecht gesehen habe, habe ich auch nur in diese Richtung recherchiert und war daher mit meiner Diagnose nicht ganz zufrieden. Hast du eine Idee, was der Specht hier sagen möchte: Warnruf, Song, Kontaktaufnahme?
     
  4. #4 Trillian, 10.09.2019
    Trillian

    Trillian Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    31
    Hm... für mich klingt das eher nach dem Ruf des Habichts (Warnruf in Horstnähe). Den Schwarzspecht habe ich so auch noch nie rufen hören *grübel*
     
    swift_w gefällt das.
  5. #5 Marius2111, 10.09.2019
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Ludwigsburg
    Das ist der Gesang des Schwarzspechts.

    LG Marius
     
  6. #6 Trillian, 10.09.2019
    Trillian

    Trillian Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    31
    Hab mir diverse Aufnahmen angehört, aber es klingt für mich immer noch nicht nach Schwarzspecht :+keinplan
     
  7. #7 Marius2111, 10.09.2019
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Ludwigsburg
    Bei Xeno-Canto?

    LG Marius
     
  8. Aras

    Aras Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Berlin 12203
    Ansonsten nur so als Idee von einem Anfänger: kann das auch eine schimpfende Amsel sein?
     
  9. #10 Trillian, 10.09.2019
    Trillian

    Trillian Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    31
    Ja, und was Google sonst noch so hergibt. Ich finde wirklich, es ist ein ganz anderer Laut. Wenn man die drei Beispiele von Aras aus Beitrag #8 direkt mit dem anfänglichen Audiofile vergleicht, dann klingt es für mich nicht wie ein Schwarzspecht.
     
  10. #11 Trillian, 10.09.2019
    Trillian

    Trillian Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    31
    Eine Amsel ist es nicht, ganz sicher.
     
  11. #12 Pauleburger, 10.09.2019
    Pauleburger

    Pauleburger Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    105
    Ich würde mich Trillian anschließen. Habe viele Schwarzspechte zu allen Jahreszeiten gehört, auch am Brutplatz. So klingt der nicht.
    Mir fehlt auch das typisch "spechtige" für andere Arten.

    War für mich auch sofort Habicht. Vor allem wegen dem letzten Ton.
     
    swift_w gefällt das.
  12. Aras

    Aras Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Berlin 12203
    Auf jeden Fall gibt es den Habicht hier: er ist ein ständiger Besucher unseres Gartens :)
    Habt ihr Beispiele im Netz gefunden, die sich ähnlich anhören.
     
    swift_w gefällt das.
  13. #14 Birderswiss, 10.09.2019
    Birderswiss

    Birderswiss Hobbyornithologe

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Dürnten, Schweiz
    Hallo

    Ich bin der gleichen Meinung wie @Trillian und @Pauleburger, das ist eindeutig ein Habicht.

    Wenn man die Stimmen in folgenden Links anhört und vergleicht, dann ist es m.E. relativ einfach zu erkennen, um welche Art es sich handelt.

    - Habicht
    - Schwarzspecht

    VG Birderswiss
     
    swift_w gefällt das.
  14. #15 Marius2111, 10.09.2019
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Ludwigsburg
    Ihr habt mich überzeugt ;)

    LG Marius
     
  15. #16 Trillian, 10.09.2019
    Trillian

    Trillian Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    31
    :bier:
     
  16. Aras

    Aras Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Berlin 12203
    Gerade habe ich den Rufton wieder gehört: ich schaue auf "seinen Lieblingsbaum" (eine große Douglasie) und siehe an, der Habicht sitzt da und fliegt nach 10 Sekunden weg. Danke an alle für die Aufklärung :bier:
     
    swift_w gefällt das.
  17. #18 harpyja, 10.09.2019
    harpyja

    harpyja Teilzeitfalkner

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    464
    Ort:
    Norddeutschland
    Habicht und Schwarzspecht sind aber auch ein schwieriges Ding, gerade weil der Schwarzspecht so ein großes Repertoire hat. Bin ich auch schon oft drauf hereingefallen.
    Für mich im Übrigen auch ein Habicht. Der quietscht irgendwie mehr, der Schwarzspecht "flötet" eher und hängt bei diesem gereihten Ruf auch gerne noch ein "kli-üüüh" am Ende dran ;)
     
    swift_w und Birderswiss gefällt das.
  18. #19 swift_w, 10.09.2019
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    lese erst jetzt hier.
    Nach dem 1. Beitrag mein Eindruck:
    Klingt zwar etwas schwarzspechtartig - ist aber keiner.
    Tippte daher auf Habicht oder event. Sperber.

    @ Aras:
    Tolle Aufnahme u. Gratulation zum Habicht-Event.

    VG
    Swift_w
     
  19. Aras

    Aras Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Berlin 12203
    Danke :)
     
Thema:

Rufton: Specht?

Die Seite wird geladen...

Rufton: Specht? - Ähnliche Themen

  1. Rufton: Rotkehlchen?

    Rufton: Rotkehlchen?: Hallo zusammen, meine Recherchen haben Rotkehlchen ergeben. Auch an Mönchsgrasmücke habe ich gedacht, doch war mir alles nicht "kieselsteinig"...
  2. Welcher Specht?

    Welcher Specht?: Hallo, kann jemand sagen um welchen Specht es sich handelt? Schöne Grüße, h8cru [IMG] [IMG]
  3. Welcher Specht?

    Welcher Specht?: In unseren alten Apfelbäumen (Nordwestmecklenburg) waren heute zwei Spechte unterwegs, den einen konnte ich fotografieren. Der Kopf sieht aus, wie...
  4. Wieder ein komischer Specht

    Wieder ein komischer Specht: Guten Abend, hab gestern im holländisch-belgisch-deutschen Grenzgebiet einen Specht erwischt der wie ein Buntspecht aussieht und vermutlich einer...
  5. Specht will an die Blaumeisen

    Specht will an die Blaumeisen: Ich habe mal eine Frage...wie kann ich Spechte vom Nistkasten fern halten? Bei uns ist es eher Zufall, dass das alte Haus als Nistplatz ausgesucht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden