Rupfen,Mauser-Zeit oder zu frühes mausern?

Diskutiere Rupfen,Mauser-Zeit oder zu frühes mausern? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo!!! Habe mal den Tread verfolgt!! So wie du es beschreibst erkenne ich mein Neuzugang wieder!!! Mein schwarzköpfchenweibchen sieht genauso...

  1. knuppel

    knuppel Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!

    Habe mal den Tread verfolgt!! So wie du es beschreibst erkenne ich mein Neuzugang wieder!!! Mein schwarzköpfchenweibchen sieht genauso aus, hängt aber mit der brutstimmung zusammen!!! Ich fand sie trotzdem putzig und sie bekam trotz nicht perfekten Federkleid ein neues zu Hause bei mir!!!
    Aber wie gesagt, ich kenne den Grund und muss mich nicht sorgen und hoffe auf besseres Federkleid!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 ichbinich, 13. Mai 2011
    ichbinich

    ichbinich Mitglied

    Dabei seit:
    6. März 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank! Ok.. dann muss ich mir ja keine Sorgen mehr machen *erleichtert*. Hätte ja sein können, dass es irgendetwas schwerwiegendes ist.

    GLG
     
  4. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hallo aus der Sperlieecke...

    meine Maya sah - seitdem die beiden letztes Jahr in Brutstimmung waren - auch am Kopf eher kahl aus. Das hat sich über längere Zeit auch nicht gebessert. Erst als die Geier dann zu den Körnern noch Nekton MSA bekamen sind die nachgewachsenen Federchen auch geblieben.

    Laut meiner VK TÄ ist es möglich, dass durch einen Mineralstoffmangel die Federn nicht mehr so fest sitzen und daher leichter beim Putzen ausfallen.

    Maya sieht zwar heute auch noch nicht so schön aus wie die anderen, aber es ist - in Anbetracht der liebevollen und intensiven Putzeinheiten durch Gino - schon sehr viel besser :)
     
  5. #24 claudia k., 13. Mai 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi elmo,

    so wie ich das sehe, ist das aber was anderes. die pieper putzen sich gegenseitig am kopf und hals. bei sehr übereifrigen, oder sehr verliebten kandidaten, kann der partner dann schon mal eine rampunierte, löchrige frisur davon tragen. das ist nicht dramatisch.

    aber in diesem fall sind ja die flügel, und wie ich es auf den fotos - glaube ich - erkennen kann, auch die seiten vom rumpf betroffen.
    ich tippe auf rupfer oder eine gesundheitliche ursache. vielleicht auch rupfen verursacht durch eine gesundheitliche ursache. aber dafür verstehe ich zu wenig von vogelkrankheiten. ich finde die untersuchung des tierarztes war nicht ausreichend.

    gruß,
    claudia
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rupfen,Mauser-Zeit oder zu frühes mausern?

Die Seite wird geladen...

Rupfen,Mauser-Zeit oder zu frühes mausern? - Ähnliche Themen

  1. Kanarienproblem nach Mauser

    Kanarienproblem nach Mauser: Ich habe bei einem Züchter einen jungen Kanari gekauft. Der Züchter meinte, er hat so schöne Wirbel im Gefieder. Nach einiger Zeit später habe ich...
  2. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  3. Nackte Geier

    Nackte Geier: Hallo, Da mir langsam die Ideen/ Ansätze ausgehen frage ich mal hier nach. Hat jemand einen Halsbandsittich, der sich stark gerupft hat, und das...
  4. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  5. Hilfe Ara rupft sich!

    Hilfe Ara rupft sich!: Hallo liebe Leute! Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe seit mehreren Jahren Gelbbrustaras (ein Männchen-Weibchen Geschwisterpaar Naturbrut 2014, ein...