Rupfen seit dem Baby da ist...

Diskutiere Rupfen seit dem Baby da ist... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, vor vier Monaten habe ich eine gesunde Tochter zur Welt gebracht. Nun haben wir festgestellt, dass sich einer unserer vier...

  1. Spikey

    Spikey Guest



    Hallo zusammen,

    vor vier Monaten habe ich eine gesunde Tochter zur Welt gebracht.
    Nun haben wir festgestellt, dass sich einer unserer vier Graupapageien angefangen hat zu rupfen... :( :( :(

    Es kann eigentlich nur an der neuen Situtation liegen, da sonst alles beim alten geblieben ist...

    Hat jemand vielleicht Erfahrungen mit Nachwuchs und Grauen gemacht? Hat jemand vielleicht einen Rat was wir nun tun sollen?

    Bin wie immer für jeden Rat dankbar.

    Liebe Grüße

    Jessica
     
  2. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Erst einmal herzlichen Glückwunsch zu eurer Tochter!:bier:
    Was genau hast du denn seit dem geändert?Was waren sie gewohnt,was es jetzt nicht mehr gibt?
    Nicht die Tochter ist Schuld sondern euer verändertes Verhalten und das mußt du herausfinden,dann kannst du da ansetzen.:zwinker:
    Liebe Grüße,BEA
     
  3. #3 Naschkatzl, 02.07.2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    auch erstmal von mir Gratulation zum Nachwuchs.

    Wie Bea schon geschrieben hat liegt es jetzt an den veränderten Lebensumständen.

    Grad wenn man so ein kleines Kind hat da ist man als Mutter auch immer mal Gott froh wenn man schnell mal ne Stunde ein Auge zumachen kann. Vielleicht war aber gerade in dieser Stunde vorher immer Schmusezeit mit den Geiern.

    Wir sehen es bei uns auch, sobald mein Enkelkind da ist (11 Monate) dann kümmert sich jeder um die Kleine und die Geier werden mal nicht beachtet und sind da nicht der Mittelpunkt wie sonst immer. Das macht man ja auch nicht bewusst sondern ganz unbewusst.

    Deshalb solltest Du mal Deinen Tagesablauf einfach aufschreiben, dann wirst Du sicherlich ganz schnell sehen wo unter Umständen die Ursache genau ist.


    Grüssle
    Corinna
     
Thema:

Rupfen seit dem Baby da ist...

Die Seite wird geladen...

Rupfen seit dem Baby da ist... - Ähnliche Themen

  1. Vermutliches Hähnepaar rupfen sich gegenseitig

    Vermutliches Hähnepaar rupfen sich gegenseitig: Hallo Ihr lieben, Ich bin neu hier... Und hoffe sehr dass Ihr mir helfen könnt mit Tips. Meine 2 Nympfensittiche habe ich vor 4 Jahren als...
  2. Einseitiges Rupfen

    Einseitiges Rupfen: Hallo Ihr, nach einer Auseinandersetzung zwischen dem Hahn des einen Paares und der Henne des anderen Paares hatten beide Beteiligten nen...
  3. Gegenseitiges Federrupfen! Was tun?

    Gegenseitiges Federrupfen! Was tun?: Meine beiden Mopas rupfen sich gegenseitig die Kopffederchen aus. Erst hat der Hahn damit angefangen ihr die Federn beim "kraulen" auszureissen...
  4. Festverpaarte rupfen sich gegenseitig!!

    Festverpaarte rupfen sich gegenseitig!!: Hallo, ich hab eine fest verpaartes Nymphenpaar, das sich gegenseitig rupft. Maxi (der Hahn) rupft Pia ständig die Federn überm Ohr aus, sonst...
  5. Eltern rupfen Küken und füttern nicht richtig

    Eltern rupfen Küken und füttern nicht richtig: Mein Kanarienvogel Paar hat 2 Küken im Alter von 17 Tagen. Seit gestern sind die Kleinen aus dem Nest raus und wollen auch zum schlafen nicht mehr...