Saacht mal: Krallenabnutzung

Diskutiere Saacht mal: Krallenabnutzung im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo, bin gerade in eiem anderen Unterforum auf das Thema "Krallenabnutzung" gestoßen. Da werden teure Sitzstanden für die Papas gekauft. Wir...

  1. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    bin gerade in eiem anderen Unterforum auf das Thema "Krallenabnutzung" gestoßen. Da werden teure Sitzstanden für die Papas gekauft.
    Wir haben uns große Felsbrocken besorgt, die demnächst in die Außenvolis transportiert werden (Radlader muss erst noch besorgt werden und Straßenbau hat viel auswärts zu tun!)
    Bei unserem freisitzenden Arapaar praktizieren wir es jetzt schon seit einigen Wochen: Auf dem Felsbrocken wird das Obst angeboten. Aras fliegen den an, laufen drauf herum, fressen ihr Obst - keine spitzen Krallen mehr!!!
    Habt ihr auch noch andere Tipps?
    LG
    Susanne
     
  2. Langer

    Langer Guest

    Radlader ??

    Hab ich,mußt nur abholen:D Weiß nich,luftlinie ca.400 Km--ungefähr 15 st. fahrt:D
    nein,im ernst--ich hab keine solche Felsen drin,aber dafür Sitzäste ca.15 cm Durchmesser---habe bis jetzt noch keinem meiner Tiere jemals die Krallen schneiden müßen---aber ansonsten ne gude Idee
     
  3. #3 Daniel Buschle, 25.05.2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Ich musste noch bei einem Vogel die Krallen schneiden.

    Ich habe auch Steine, die sind aber nicht so groß und vorallem dicke,a ber auch dünne Sitzstangen! Die Steine bei mir sind eigentlich selten benützt! Sind nur Deko *lach*!:~

    Kommen so große Steine wie bei den Uhus rein? Übrigens sehr schöne Voliere!:zustimm:
     
  4. Uhu

    Uhu Guest

    Hi
    Wo kann ich den abholen? 400 km is doch nix für 'nen Radlader - für Papas fahren wir noch viel weiter!!!! Und welchen Führerschein brauche ich dafür???

    Auf den Sitzästen haben unsere trotzdem spitze Krallen!
    LG
    Susanne
     
  5. Langer

    Langer Guest

    Ne fürn Radlader nich---aber der Fahrer des Tanklasters der im Schrittempo hinterherfährt----übermüdung:D
     
  6. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Daniel,
    schön, von dir zu lesen!
    War das ein Tippfehler? sicher meintest du, dass du noch bei keinem Vogel die Krallen schneiden musstest! (kein Vorwurf!)

    Vielleicht kannst du die Steine attraktiver machen, wenn Leckerlies drauf liegen! dann sind sie nicht nur Deko!

    Hast unsere HP wirklich aufmerksam studiert - danke schön!!! Das gibt mir doch mal die Rückmeldung, dass sich meine "Schreibtischarbeit bei Regenwetter" lohnt! - Also noch mal danke schön - und bis zum Sommer!
    LG
    Susanne
     
  7. #7 Daniel Buschle, 25.05.2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Ja das war mal wieder ein Tippfehler! Natürlich bei keinem Vogel!

    Ich versuche es mal mit Obst!

    Deine HP habe ich sehr gründlich studiert! Echt wunderschön und sehr informativ!:zustimm: :beifall: :bier:
     
  8. Uhu

    Uhu Guest

    Führerschein!

    Ei, erst anbieten und dann kneifen! Ich fahr schon an die Seite und lass die Tanklasters vorbei! - Also: welchen Führerschein brauch ich?

    Bis bald - WE nach Fronleichnam geht nich, da ist hier Amazonentreffen!
     
  9. Langer

    Langer Guest

    Ach Uhu

    Frauen und technikverständnis:D ----Der Tanklaster fährt hinterher,weil son Radlader "etwas" mehr Durst hat:D
    Führerschein:LKW über 7,5 to
     
  10. Uhu

    Uhu Guest

    Haaaaaaaaaaaaaab ich, nun sach mir nur noch wann und wo....... ich den abholen kann!
    LG
    Susanne
     
  11. Langer

    Langer Guest

    Das schreib ich Dir per PN----ich lieg lang hier:hahaha: :hahaha:
     
  12. #12 Uhu, 25.05.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.05.2007
    Uhu

    Uhu Guest

    Zurück zum Thema

    Hallo Langer,
    danke dir für die PN (mein Sohn hat 'nen Tanklaster besorgt und wird ohne Übermüdung hinterher fahren - vielleicht wechseln wir auch mal! (jetzt hab ich's auch kapiert!!!! Frauen und Technik --- bei "Frauen und Kosten" hätt ich's wahrscheinlich sofort geschnackelt!)! )
    Bis bald. Doch nun zurück zum Thema Krallenabnutzung!
    LG
    Susanne
     
  13. #13 Jens-Manfred, 26.05.2007
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Ich habe zwar keine großen Steine oder gar Findlinge in der Voli, sie ist aber natürlich, meine, Grasboden, Sand, Johannisbeeren und Kieselsteine von fein bis hin zu einer groben Größe. Da meine Bande sich auch gerne am Boden aufhält, brauche ich auch nur z.B. Walnüsse in die Steine legen, sie atscheln hin und nutzen die Krallen ab. Verschieden Äste bis hin zu einem Stamm von 30 - 40 cm Durchmesser sind eh selbstverständlich.
     
  14. Uhu

    Uhu Guest

    Johannisbeeren

    Hallo Jens,
    schreddern die die Johannisbeeren nicht? Wär für uns 'ne gute Idee zur Begrünung - bis jetzt wurde, trotz aller wechselnden "Frischangebote" alles klein gemacht!
    LG
    Susanne
     
  15. #15 Jens-Manfred, 27.05.2007
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Hält sich in Grenzen.

    Da wo sie aufgrund von Sitzgelegenheiten oder Gitter rankommen, da versuchen sie es schon mal. Jetzt, weil Nässe und Feuchtigkeit und frisches grün halt einfach zu verlockend ist und frisches Obst später wird auch gerne genommen wenn es in reichweite ist. Angeflogen haben sie es noch nie.

    Im letzten Jahr haben sie eine JoBeere zur Hälfte vernichtet. Die ist aber schön wiede rnachgewachsen.

    Achtung, Geier als unbezahlter Erntehelfer ->

    [​IMG]
     
  16. #16 Daniel Buschle, 27.05.2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    ....schwarz Arbeiter....:D

    Schönes Bild!:prima:
     
  17. #17 Daniel Buschle, 04.06.2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    @ Uhu: Sind jetzt Steine drin oder wei siehts aus? Kannst du paar Bilder reinstellen?
     
  18. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Daniel,
    nee, leider nicht, Steine liegen noch vor den Volis! Unser Sohn arbeitet im Tiefbau und bekommt aus seiner Firma den Radlader, den wir dazu brauchen! Und die Radlader sind im Moment im Lipperland... Sobald wieder ein Baustellenwechsel ist und einer der Radlader über Beverungen transportiert wird, geht's los. Vielleicht bist du da ja gerade zu Besuch hier, dann kannst du kräftig mit anfassen!
    Fotos reinstellen klappt hier nicht, vielleicht kannst du mir dabei ja auch behilflich sein, wenn du kommst. Ansonsten stelle ich hier einen Link zu den Fotos rein, den der Modi dann bitte versteckt!
    Und unsere neue "Badewanne für Aras" (haben wir extra anfertigen lassen!) kannst du dann auch bestaunen. Mal sehen, wie die von unseren "Großen" angenommen wird, dann kommt in jede Aravoli eine rein und natürlich auch wieder Bilder ins www.
    LG
    Susanne
     
  19. #19 Jens-Manfred, 05.06.2007
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    @ Susanne,
    lass deine Bande mit anfassen.:+party:

    [​IMG]
     
  20. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Jens,
    danke für den Tipp!!! Wir haben heute Abend alle dreißig an den Stein gebunden - sollten auf Kommando hochfliegen!!!! Aber das mit dem Kommandieren müssen wir noch üben - das hat noch nicht geklappt!!!! (grins!!!!!!!)
    LG
    Susanne
     
Thema:

Saacht mal: Krallenabnutzung

Die Seite wird geladen...

Saacht mal: Krallenabnutzung - Ähnliche Themen

  1. Ich brauch' mal wieder euer Fachwissen ...

    Ich brauch' mal wieder euer Fachwissen ...: Hallochen liebe Fachgemeinde, leider hilft mir weder Svensson noch der "dicke" Beaman/Madge wirklich weiter. Ich hab' zwar zwei, drei Ideen, aber...
  2. Blaustirnamazone Männchen Nase manchmal verstopft

    Blaustirnamazone Männchen Nase manchmal verstopft: Hallo, seit ein paar Wochen hat meine Blaustirnamazon eine verstopfte Nase. Das aber nach einiger Zeit aber wieder verschwindet. Sonst geht es ihm...
  3. Hier mal paar Bilder zum Gucken

    Hier mal paar Bilder zum Gucken: Die habe ich einst gezüchtet. ( Spinus Xanthogastra )
  4. Ist mein Wellensittich normal

    Ist mein Wellensittich normal: Hallo ich habe ein Welli Coco. Er ist 1 Jahr alt und ich hab ihn als er 7 wochen alt war gekauf für 70 euro. Er ist ein unglaublich extrem...
  5. Kanarienweibchen legt sich nicht mehr auf die küken die grade 3 wochen alt sind ist das normal?

    Kanarienweibchen legt sich nicht mehr auf die küken die grade 3 wochen alt sind ist das normal?: Wie schon gesagt seit 2 tagen legt sich das weibchen nicht mehr auf die babys drauf ist das normal? Die sind auch bisschen gewachsen aber nicht...