Samstag kommt unser erster Kakadu

Diskutiere Samstag kommt unser erster Kakadu im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo, bin jetzt auch mal im Kakadu Forum! Samstag bekommen wir Zuwachs. Einen Gelbhaubenkakadu und eine Amazone. Der Kakadu ist ein Hahn. Alter...

  1. Kentara

    Kentara Guest

    Hallo, bin jetzt auch mal im Kakadu Forum!
    Samstag bekommen wir Zuwachs. Einen Gelbhaubenkakadu und eine Amazone. Der Kakadu ist ein Hahn. Alter werde ich erfahren.
    Beide Vögel sind Handaufzuchten und waren bis vor einigen Monaten zusammen in einer Voli. Da fing der Kakadu an der Amazone die Federn auszurupfen und ihm in die Füße zu beißen. Sie wurden dann immer wieder auseinander und wieder zusammengesetzt doch geht das nicht mehr.
    Die beiden gehören einem älteren Ehepaar und können nicht mehr bleiben. 1. wegen der neuen Wohnung, die Nachbarn wollte schon die Polizei holen. 2. es fehlt an Platz.
    Habe mich bereit erklärt die beiden zu nehmen. Bei der Amazone hoffe ich das sie sich in meine 6 köpfige Gruppe integrieren läßt, bleibt abzuwarten.
    Nun zum Kakaduhahn.
    Zum ersten müßte er in die leere Voli, 2,50x2x2m, hoffe das ist erst mal groß genug. Dann muß ich mal wieder auf die Suche nach einem Partnervogel gehen. Kenne mich nun gar nicht mit Kakadus aus. Wer hat Tipps. Z.B. Was ist bei so einer total zahmen Handaufzucht zu beachten. Ist es sinnvoller ihn mit der Amazone erst mal in die Voli zu setzen und zu schauen ob es geht? (Unsere Voli ist wesentlich größer) Habe mal gehört das Handaufzuchten schwierig zu verpaaren sind, ist das richtig?
    Möchte mich mal im Vorab ein wenig vorbereiten.......Samstag ist schnell da!!!!:prima:
    Danke für eure Hilfe

    lg
    Anita
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal auch willkommen im Kakaduclub :bier:
    Zu Deinen Fragen, zu denen ich auch wieder Fragen habe :)
    Die Voli ist gross genug. Damit der Gelbhauben nicht ganz alleine ist, würde ich die beiden, da sie sich ja kennen, erst einmal zusammenlassen, dann ist die Umgewöhnung etwas leichter, hast Du für alle Fälle eine Trennmöglichkeit?
    Wie alt ist der Hahn? Weisst Du vielleicht, um welchen Gelbhauben (MIttlerer, kleiner usw) es sich genau handelt?
    Natürlich lassen sich auch HZ verpaaren, wenn sie früh sozialisiert wurden und nicht zu sehr menschenbezogen und verhätschelt sind.
    Mittelfristig würde ich in aller Ruhe nach einer passenden Henne Ausschau halten, wenns nicht anders geht, einen artgleichen Hahn, denn so wie man es bei der Geschichte von Egon bei Angie-Allgäu sieht (hier wurden 2 artgleiche ältere Hähne "verpaart") ist auch solch eine Verpaarung manchmal möglich.
     
  4. Kentara

    Kentara Guest

    Hallo Chrissie,
    was genau er für einer ist weiß ich nicht, werde Samstag Fotos machen und auch näheres erfahren, Alter etc. Das mit der Amazone werde ich auf jeden Fall erstmal versuchen, nur wenn der Kakadu der Amazone wieder an die Wäsche will muß ich sie halt trennen. Die Volieren liegen nebeneinander, d.h. links ist die Amazonengruppe und direkt daran gebaut die oben beschriebene.
    Gibt es gravierende Unterschiede im Verhalten zwischen den einzelnen Gelbhauben. d.h. grosse, mittlere, kleine?
    Der Hahn ist wohl ziemlich menschenbezogen, springt auf Befehl in die Luft, tanzt und singt zur Musik und liegt abends mit auf der Couch.......! Bin echt mal gespannt!!!!! Werde dann dieses Forum löchern.
    Ernährung dürfte wie bei Aras oder Grauen sein, oder?
    danke erstmal
    lg
    Anita
     
  5. #4 Angie-Allgäu, 4. April 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo Anita;

    was die Vergesellschaftung von Kakadus betrifft, verlaß ich mich künftig einfach auf mein Bauchgefühl. Die einzelnen Vögel, auch einer Unterart sind so verschieden das man absolut nie sagen "funktioniert oder funktioniert nicht".

    Ich habe hier ein total verliebtes Paar kl. Gelbhauben. Beides sind Wildfänge und Hähne. Zwischen den Zweien kam es noch nicht einmal zu einem Streit.
    Sie füttern sich, kraulen sich und hängen immer zusammen.

    In den nächsten Tagen zieht ein weiteres ungewöhnliches Paar hier ein. Ein mittl. GHK mit seiner Venezuela-Amazone. Als ich die Beiden das erste mal sah, in einem 40 x 40 Käfig und die Venezuela sich aus lauter Angst unter dem Flügel des Kakadus versteckt hat, war eigentlich klar das ich die Beiden zusammen lasse.

    Schau Dir die Beiden an wenn sie bei Dir sind.... und verlaß Dich auf Dein Bauchgefühl :zustimm: ABER BITTE... die erste Zeit sehr gut beobachten.
    Meine hatten anfangs eine "rund um die Uhr- Kameraüberwachung"
     
  6. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo Anita,
    auch von mir ein Herzliches Willkommen.
    Auch ich würde erst einmal versuchen sie zusammen zu lassen,natürlich unter strengster Bewachung um sie im Notfall zu trennen.
    Und dann kannst Du immer noch in Ruhe das passende Gegenstück suchen.
    Auf alle Fälle wäre es gut,wenn die Henne in etwa das gleiche Alter hätte(also keine zu junge) und gleiche Größe.
    Klar, Futter ist kein großer Unterschied.

    Angi,
    bin schon gespannt auf Deinen Bericht:zwinker: .
     
Thema:

Samstag kommt unser erster Kakadu

Die Seite wird geladen...

Samstag kommt unser erster Kakadu - Ähnliche Themen

  1. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  2. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  3. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...