Scharren im Sand

Diskutiere Scharren im Sand im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Meine Geier fangen sehr sehr langsam an, sich aneinander zu gewöhnen. Oscar 4 Jahre und Cora fast 7 Monate. Seit 3 Monaten ist die Dame nun bei...

  1. ub0265

    ub0265 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben
    Meine Geier fangen sehr sehr langsam an, sich aneinander zu gewöhnen. Oscar 4 Jahre und Cora fast 7 Monate. Seit 3 Monaten ist die Dame nun bei uns und Oscar hat zwar immer noch Angst vor ihr - fliegt aber nicht mehr sooooo oft weg, wenn sie mit ihm spielen will. Manchmal sitzen sie durch Zufall auf einer Stange- aber im großen Abstand und wenn wir dabei sind traut er sich auch schon mal mit ihr zusammen auf den Tisch.
    Nun meine Frage: Die Dame ist laut- sehr laut und sie hat eine total doofe Angewohnheit. Sie geht auf den Käfigboden und scharrt wie ein Huhn. Trotz Schutz um den Käfig fliegt der Sand im hohen Bogen durch die Luft. Und ich mutiere langsam zu Meister Proper. Grund für das Scharren: Sie möchte raus.( obwohl sie oft und viel Freiflug im Haus, auf dem Balkon 4x4m und in einer extra gebauten Freiluftvoliere5x7m im Garten haben)Hat jemand einen Rat, wie ich der Dame das "Lautsein" und das Scharren abgewöhnen kann. Oscar regt das auch auf und er sagt ihr immer sie soll leise sein- ich glaube nur sie versteht noch nicht, was er damit meint.
    Liebe Grüße Uta
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Catweazle

    Catweazle Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart Baden-Württemberg
    Hallo Uta,

    kannst du uns beschreiben in welchen Situationen die Henne schreit. Kann man es überhaupt schreien nenne, oder ist sie einfach nur lauter??
    Wenn du die Situationen des Lautseins besser deutest kann man bessere Tipps geben.

    Und scharren auf dem Boden machen so einige Grauen.
    Hatten meine auch mal in jungen Jahren gemacht. Mit der Zeit hat dies jedoch nachgelassen.

    Wobei Sand hier etwas blöde ist. Wir hatten damals noch Buchenholzgranulat, was auch schon etwas nervig war.
    Nun kommt bei uns nur noch Zeitungspapier auf den Boden.

    LG
     
  4. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Hallo Uta

    willkommen im Club. Ich habe mich heute auch wieder aufgeregt weil Kikolino den Hanfstreu rausgescharrt hat, wohl verstanden, nachdem ich den Boden gesaugt habe. Er macht das alle paar Tage, ich weiss aber auch nicht warum und wie ich ihm das abgewöhnen könnte.
     
  5. Luna&leo

    Luna&leo Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97199 Ochsenfurt
    meine geier tun dies nur, wenn ich sie abends reinsetze und wir uns dann noch im wohnzimmer aufhalten. sie machen das weil sie eben wieder raus wollen. wenn ich frühs aufstehe und nicht 'schnell genug die fenster schließe' fangen sie auch beide an mit scharren. also meine machen das nur weil sie raus wollen. sie sind meist von 8-19/20uhr draußen haben die ganze wohnung zum fliegen. wenn wir sie aber abends in die voliere setzen scharren sie wie gesagt nur wenn wenn sie uns noch hören. wenn wir aber hoch ins schlafzimmer gehn sind sie auch still 8)
     
  6. chica78

    chica78 Papageien-Mama :-)

    Dabei seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10315 berlin
    Guten Morgen :)

    Bei mir scharren nur die beiden Hennen (Bobby und Amadeus). Bobby scharrt (fast) überall, auch auf der Couch im Wohnzimmer oder in der AV auf dem Boden - kann also nichts damit zu tun haben, dass sie rauswollen. Das scharren hat wohl eher irgendwas mit Nestbau und / oder Futtersuche zu tun würde ich sagen.

    lg
    yvonne
     
  7. Suman933

    Suman933 Guest

    Bei uns scharrt auch nur Tracy - also die Henne - sie ist erst 8 Monate alt - und es war früher schlimmer - hat sich aber ziemlich reduziert. Yogi hat das nie gemacht.
    Warum das so ist ???!!???:?

    Gruss Dieter
     
  8. Andrea K

    Andrea K Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41539 Dormagen
    Hallo,
    meine Henne scharrt auch im Käfig und sie ist auch viel lauter,als der Hahn und auch viel anstregender.
    Scheint an dem weblichen Geschlecht zu liegen.:D
    Ich habe Zewarolle im Käfig und auch ein Schutzgitter.Jetzt ist es mit Scharren vorbei,Sie macht es ,wenn Sie draußen ist,aber keine Sauerei mehr.
    Also Küchenrolle rein,ist auch viel sauberer,jeden Tag auswechseln und alles ist immer sauber.
    Liebe Grüße,Andrea
     
  9. Luna&leo

    Luna&leo Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97199 Ochsenfurt
    also bei mir scharren henne sowie auch der hahn beide gleichstark..
    futter denke ich suchen meine damit nicht, weil sie sofort ans fressen gehn wenn sie in die voliere kommen..
     
  10. chica78

    chica78 Papageien-Mama :-)

    Dabei seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10315 berlin
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Tueddel

    Tueddel Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Auch meine beiden Geier, die ja nun schon etwas älter sind, scharren hin und wieder. Selbst der Teppichboden wird durchgescharrt!!! *lach*

    Es ist ein Naturverhalten, da sie ja in freier Natur nach Samen, Pflanzenwurzeln oder tierischen Eiweissen auch den Boden durchbuddeln.
     
  13. ub0265

    ub0265 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben
    Vielen lieben Dank für die vielen Antworten. Ich nehme es nun mit dem Scharren hin und gut ist es. Wenn mein Haupthaar weniger geworden ist, dann bin ich, wie schon erwähnt, Meister Proper.
    Schreien- also sie schreit nicht wirklich mit Urwaldtönen sondern sie ist sehr laut, wenn sie irgend einen Ton oder ein Wort von sich gibt. Kann wirklich am Geschlecht liegen. Viel lauter als Oscar. Auch das denke ich, nehme ich einfach hin und ermahne sie, wenn sich die Lautstärke erhöht.
    Was ich nicht mache- wenn sie sehr laut ist oder scharrt, dann bleibt sie solange im Käfig, bis sie ruhiger geworden ist. Wir sind eben noch im Erziehungsjahr.
    Sonst hat die ganze Familie viel Spaß mit den Geiern. Meine Schwiegermutter (78Jahre) hat ihre Freude, wir sind auf Arbeit und sie erzählt sich oft mit den Grauen UND sie bleibt in Bewegung, weil die Beiden den Klingelton ihres Telefon´s nachmachen und sie immer denkt, es ruft einer an. Sie trägt es mit Humor und muss über sich selber lachen, weil sie immer wieder darauf reinfällt.
    Euch allen eine schöne Zeit. Liebe Grüße Uta
     
Thema: Scharren im Sand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Papagai sitzt viel im sand

    ,
  2. sittich scharrt im sand

Die Seite wird geladen...

Scharren im Sand - Ähnliche Themen

  1. Welcher Volierenuntergund (Sand, Einstreu, Zeitung...?)

    Welcher Volierenuntergund (Sand, Einstreu, Zeitung...?): Hallo ihr Lieben, da bin ich mal wieder *seufz* Darf ich euch fragen, was ihr als Vollierenuntergrund benutzt? Ich habe von meinen Eltern...
  2. Vogelfreunde Willstätt-Sand e.V.

    Vogelfreunde Willstätt-Sand e.V.: Am 24.10. und 25.10. findet das 1.Oktoberfest statt mit Vogelschau. Am Samstag von 14-19 Uhr und Sonntag ab 10-18 Uhr geöffnet. Als Spezialität...
  3. Graupapagei hat Sand im Kot.

    Graupapagei hat Sand im Kot.: Hallo! Habt ihr sowas schon mal gehört / gehabt bei euren Papageien? So gehts ihm ganz gut, hat keinerlei Anzeichen. Gehe trotzdem morgen oder...
  4. Fressen junge Wachteln Sand?

    Fressen junge Wachteln Sand?: Hallo, wie ihr wisst, habe ich vor kurzer Zeit ein paaar Eier selbst ausgebrütet und 3 tolle Wachteln sind dabei heraus gekommen, die sich super...
  5. Hahn sitzt unten auf dem Sand

    Hahn sitzt unten auf dem Sand: Hallo Seit einer Weile setzt sich mein Hahn immer auf den Sand Es sieht aus als ob er brütet. Kürzlich saß er wieder da da ist die Henne zu...