Schlaganfall bein Ziegensittich

Diskutiere Schlaganfall bein Ziegensittich im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo liebe Vogelfreunde, in der vergangenen Woche lag Ginger, unser Ziegensittichweibchen, mittags plötzlich auf dem Rücken im Käfig. Sie konnte...

  1. #1 Hänschenklein, 26. September 2001
    Hänschenklein

    Hänschenklein Guest

    Hallo liebe Vogelfreunde,
    in der vergangenen Woche lag Ginger, unser Ziegensittichweibchen, mittags plötzlich auf dem Rücken im Käfig. Sie konnte nicht selber wieder aufstehen, da ihr linker Flügel unter ihrem linken Bein klemmte. Ich ordnete wieder alles und setzte sie auf den Boden. Sie verzog sich daraufhin auf ihre Lieblingsstange, aber der Flügel hing herab.
    Nachmittags ging ich dann mit ihr zum Tierarzt. Der meinte ihr Flügel sei nicht gebrochen aber evtl. gezerrt. Am nächsten morgen lag Ginger leider tot im extra besorgten Zweitkäfig. Den hatten wir auf Anraten des Tierarztes besorgt, damit das Weibchen Ruhe vor dem Hahn hatte.
    Meine Frau (Ärztin) meint nun, daß es sich um einen Schlaganfall handeln könnte. Die Tierarzthelferin hatte so etwas auch schon bei der Anmeldung angedeutet.
    Vitaminmangel kann es nicht gewesen sein.
    Kommen solche Schlaganfälle häufiger vor?
    Wie kann man diesen Vorbeugen?
    Vielen Dank für alle Antworten,
    Hänschenklein
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 26. September 2001
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hi,
    Es tut mir leid um Deinen Sittich.
    Schlaganfälle kommen vor, sind aber recht selten. Eine weitere Möglichkeit wäre, das der Vogel irgendwo gegen geflogen war und eine Hirnblutung erlitten hatte. Das muß sich nicht sofort äußern, das kann auch Stunden später Auswirkungen zeigen.

    Gegen Schlaganfälle, so es einer war, kann man nichts unternehmen. Mir ist eine Vorbeugung nicht bekannt.
     
  4. Mephisto

    Mephisto Guest

    Hallo Hänschenklein,

    Wo stand denn der Käfig ,oder besser gesagt wo hatt sich der Ziegensittich überwiegend aufgehalten ?

    Wird in der Wohnung geraucht ?

    Benutzt ihr Ofenheizung ?

    Werden Zimmersprays ,oder Deos ,im Zimmer benutzt ?

    Leben noch andere Tiere im Umfeld ?

    Ich weiß es selber auch nicht,ob es Vorsorge gibt,gegen Schlaganfälle,aber ich vermute das es vielleicht am Umfeld lag.
     
  5. #4 Hänschenklein, 27. September 2001
    Hänschenklein

    Hänschenklein Guest

    Hallo fkn,
    vielen Dank für dei Interesse.
    Also:
    Der Käfig steht in unserem unbenutztn Besucherzimmer ohne direkte Sonne. Nachmittags, wenn wir zu hause sind haben die Vögel Freiflug bis zur Dunkelheit. Dann gehen sie selbständig wider zurück in den Käfig. Im Zimmer stehen eine Couch, ein paar vorsichtshalber leergeräumte Regale, ein Tich mit einer großen Vogeltränke die als Bad benutzt wird und ein Strauß Buchenäste im Weihnachtsbaumständer. Vor dem Fenster hängen bodenlange Gardienen, damit die Vögel nicht gegen das Fenster fliegen können.
    Wir rauchen nicht und in unserer Wohnung ist Zentralheizung, die in dem Zimmer auf ca. 20°C heizt. Natürlich werden auch keine Sprays in diesem Zimmer genutzt. Außer dem putzmunteren Hahn hat kein Lebewesen direkten Kontakt zur Henne gehabt, da die Vögel noch nicht handzahm waren.

    Rätsel über Rätsel.
    Unser Hahn ist wieder zufrieden , da wir ihm ein neues Weibi besorgt haben.
    Auffällig ist noch, daß das leider verstorbene Weibchen von Anfang an keinen Ton gesagt hat. Das ist uns erst jetzt aufgefallen, da das neue Weibchen ein zauberhaft zartes Ziegenmeckern drauf hat.

    Vielen Dank für Dein Interesse
    Hänschenklein:?
     
  6. Mephisto

    Mephisto Guest

    Hallo Hänschenklein,

    Eine Frage hätt ich aber noch !

    Die bodenlangen Gardinen besitzen die eine Bleischnur ?


    Freut mich das ihr Euch für ein neues Weibchen entschieden habt,das hilft dem zurückgebliebenen Hahn.
     
  7. #6 Hänschenklein, 28. September 2001
    Hänschenklein

    Hänschenklein Guest

    Hallo fkn,

    auch keine Bleischnur!

    Rätsel, Rätsel:?

    Gruß
    Hänschenklein
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schlaganfall bein Ziegensittich

Die Seite wird geladen...

Schlaganfall bein Ziegensittich - Ähnliche Themen

  1. Ernährung der Ziegensittiche

    Ernährung der Ziegensittiche: Kürbiskerne und Leinsamen
  2. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  3. Nymphensittich Jack Bein gebrochen

    Nymphensittich Jack Bein gebrochen: Hallo,als ich Gestern mach hause kam schreitet mein Nymphensittich rum also ging ich zu ihm nach oben und musste erschreckend feststellen das er...
  4. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  5. Ziegensittich Pärchen Geschwister?

    Ziegensittich Pärchen Geschwister?: Hallo! Hab mir vor kurzem ,ein ziegensittich paar zugelegt. Wie kann ich erfahren, ob es Geschwister sind oder nicht? Die Henne hat einen Ring,...