Schrei-Welli... Die Nerven liegen blank..

Diskutiere Schrei-Welli... Die Nerven liegen blank.. im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo allerseits, ich habe ein Problem mit einem meiner Wellimännchen.. Der Dicke schreit, kreischt, schimpft, krächzt.. Wie auch immer man...

  1. Lirith

    Lirith Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo allerseits,

    ich habe ein Problem mit einem meiner Wellimännchen..

    Der Dicke schreit, kreischt, schimpft, krächzt.. Wie auch immer man es nennen will. Und das bei jedem Geräusch, das außer Wellizwitschern zu hören ist.
    Er ist unheimlich laut und penetrant.

    Ich bin absolut nicht geräuschempfindlich, aber das ist wirklich krass. :( Inzwischen haben sich sogar schon die Nachbarn beschwert.

    Meine Anderen machen das nicht, nur er.

    Inzwischen liegen bei mir und meinem Freund die Nerven blank. Wir können nicht mehr telefonieren (auch nicht aus einem anderen Zimmer mit geschlossener Tür), fernsehen (auch aus dem anderen Zimmer) oder uns im Wohnzimmer unterhalten.

    Hat jemand einen Tip? Meine Nerven liegen blank.. :(

    Eure Lirith
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DeichShaf, 5. Juni 2009
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Irgend etwas stört ihn oder gefällt ihm nicht. Wenn die Möglichkeit dazu besteht, würde ich für Beschäftigung sorgen (Spielzeug, frische Äste - einfache Sachen, die die Wellis auf Trab halten eben). Auch eine Umgestaltung des Lebensraums kann helfen.

    Mich würde mal interessieren, ob der Hahn verpaart ist, also eine Henne oder einen anderen Hahn hat, den er betütern kann. Wenn nicht, wäre zu überlegen, ihm einen Partner zu suchen.
     
  4. Lirith

    Lirith Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ich habe vier Wellis. Zwei Männchen, zwei Weibchen. Jeweils als "hetero-Pärchen" bekommen ;)
    Alles superharmonisch, keine Zankereien oder Eifersüchteleien oder so.

    Im Moment leben sie in einer 130x60x160 Voliere (Breite, Tiefe, Höhe).
    Frische Äste gibts alle zwei-drei Tage, die Türchen sind den ganzen Tag offen (aber er kommt nicht raus).

    Habe eher das Gefühl, dass er Geräusche nicht mag. Egal welches Geräusch, sofort wird losgebrüllt. :(
     
  5. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Solch ein Schreier habe ich auch mal gehabt.
    Natürlich hört man die Quatschköppe den ganzen Tag sabbeln und man gewöhnt sich mit der zeit daran das man es nicht mehr hört. So als wenn man dicht am Bahnhof wohnt, nach einiger Zeit hört bzw registriert man die Züge nicht mehr so.

    Aber solch einen Schreier, ich kenne das.
    Abwechslung geschaffen, Beschäftigungsfreizeitpark aufgebaut, alles "hübsch" gemacht, aber er schrie und schrie.
     
  6. #5 Stephanie, 5. Juni 2009
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Versuch mal, seine Freunde zu belohnen, wenn er schreit.

    Wenn er dann mal ruhig ist, bekommt er auch was.
    Dann kannst Du "leise" dazu sagen und hoffen, dass er das irgendwann auch mal als Bitte versteht.;)

    Das hat bei meinem ganz gut geklappt.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Vogelfeder, 5. Juni 2009
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    @Mich@el
    Ja, ich kann jetzt soger lesen,
    währen sie quatschen, nur wenn
    sie so monoton schreien, dann
    gehts nicht. Aber ich habe so eine
    Vogeluhr, die macht Vögel nach, zu
    jeder vollen Stunde. Manchmal frag ich mich,
    ob sie schrott ist, ich hör sie garnicht mehr.
    Und wenn sie zwitschert, dann sin
    dei Wellis ganz ruhig und zwitschern dann antworten.

    Vogelfeder
     
  9. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mausert er gerade?

    Ich hatte auch mal so ein Problem....

    Irgendwas stört ihn und man muss rausfinden was.....

    Was fütterst du denn? Vielleicht hat er einfach zu viele "Hummeln im Hintern"..?
     
Thema:

Schrei-Welli... Die Nerven liegen blank..