Selbstbefriedigung bei Mädels?

Diskutiere Selbstbefriedigung bei Mädels? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Leute, ich habe ja schon seit dreißig jahren wellis, also von kind auf immer. nun letztes jahr habe ich eine henne zu meinen anderen...

  1. Mopsi

    Mopsi Guest

    Hallo Leute,
    ich habe ja schon seit dreißig jahren wellis, also von kind auf immer.
    nun letztes jahr habe ich eine henne zu meinen anderen aufgenommen. eine grüne hb sehr süß. sie war dann mit meiner lotti zusammen, sie verstehen sich supi. sie ist eigentlich eindeutig eine henne, krüppelbraune nase.
    doch eines tages benahm sie sich äusserst merkwürdig...
    sie fing an, wie ich so ein verhalten nur von hähnen kenne, am seil sich zu rubbeln. sie machte es, und mir fielen fast die augen aus. sie hat keine blaue nase...echt, sie ist sonst auch eher wie ein mädel. hat keine eier gelegt bisher, oki, aber so vom verhalten, kann ich es sonst auch eher gut bestimmen. aber dann das, und sie macht es öfters. neulich als die neuen kleinen gegenüber auf dem tisch standen, da war sie auch so dabei...nu´ich verwirrt bin...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gaby Schulemann, 8. Juli 2004
    Gaby Schulemann

    Gaby Schulemann Guest

    Huhu Mopsi,

    ich habe das schon bei mehreren Hennen beobachtet. Es waren meist die besonders dominanten Weibchen, die so losgelegt haben. Einmal ist etwas passiert, das mir anfangs die Sprache verschlagen hat und hinterher habe ich mich schier kaputtgelacht.

    Orpheus hat seiner Helene minutenlang schöne Augen gemacht und sie war bereit. Aber er hat das nicht kapiert, hat einfach weiter gebalzt. Man konnte ihr ansehen, dass sie vor lauter Leidenschaft zerging. Als er endlich auf sie kletterte, war es bei ihm innerhalb weniger Sekunden vorbei. Sie war total perplex und hat ihm eine runtergehauen, als er sie füttern wollte.

    Ich hingegen war gerade dabei, neues Obst am Käfig zu befestigen. Sie kam auf mich zugestürmt, sprang auf meine Hand und legte am Zeigefinger los. Ich kann dir sagen, die Kleine war total aufgedreht! Orpheus kam angerannt und glotzte irritiert, ohne auch nur einen Pieps zu sagen. Als Helene fertig war. hat sie sich zitternd auf meine Hand gelegt.

    Mir kam bei dieser Sache nur eines in den Sinn: Orpheus scheint es echt nicht gebracht zu haben... :+pfeif:

    Warum die Weibchen dieses Verhalten an den Tag legen, kann ich dir leider auch nicht sagen. Meine Vermutung ist, dass der Geschlechtsakt die Tiere offenbar nicht ganz kalt lässt, sie scheinen etwas dabei zu empfinden. Was auch immer, ich vermag es nicht zu sagen. Aber mir scheint, als würden insbesondere die ausgesprochen dominanten Weibchen so etwas wie Spaß daran haben. Das würde auch ihr Verhalten erklären. Für andere Deutungen ihres Verhaltens bin ich aber offen.

    LG,
    Gaby
     
  4. #3 Baumbart, 8. Juli 2004
    Baumbart

    Baumbart Guest

    Na ja, anstatt nur zuzuschauen und Deine Hand zur Verfügung zu stellen, hättest Du für den kleinen Kerl vielleicht mal das Licht dimmen sollen, Sekt bereitstellen und lauschige Musik auflegen sollen! :D
    Auch Männer mögen es manschmal romatisch! :D [​IMG]
     
  5. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    derartige Beobachtungen konnte ich auch schon öfters bei den ganz Jungen Standardwellis beobachten. Denn was die jungen Hähne da so ablassen, wollen die jungen Hennen natürlich auch ausprobieren. Da schaut ja einer vom Anderen ab.
    Es gibt Hähne auch bei den normalen Wellis, die bei der Boxenzucht, dies bezüglich auf die Jungen los gehen, denen ist es auch egal, dann ob es ein Hahn ist. Sie sind so gepuscht und wenn dann die Henne sie nicht läßt und wieder in die Kiste geht, dann wollen sie einfach.....

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  6. Mopsi

    Mopsi Guest

    naja, nun susi ist eigentlich keine so dominante henne...
    sie fing aber auch nicht mit diesem verhalten an, als sie klein war. sie war ein halbes jahr einzelwelli gewesen, weil ihr kumpel verstarb. dann kam sie zu mir, zu meiner lotti. lotti ist eine sehr große henne. sie ist die obermutti. susi hat ihr den hof gemacht, das konnte ich beobachten, aber lotti scheint zu wissen, das susi ne henne ist. nur susi scheint es egal zu sein.
    sie rubbelt ihre kloake an dem sisalseil und das mit flügel umarmen und so halt wie ein hahn. aber das schärfste wo ich schon sage, die ist so notgeil, obwohl sie läßt sich net bezirzen von den hähnchen. ist sie lesbisch? ich weiß irgendwie net, ausserdem so in fahrt zu kommen, als die babies angekommen sind. sie standen im transportkäfig auf dem tisch, sie wurde wild und rubbelt los. aber hallo...
    öhem...
     
  7. #6 Bastelbiene, 8. Juli 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Hallo,

    mhhh kannst du vielleicht ein Bild deiner Henne einstellen?
    Oder weißt du wirklich 100 % das es eine Henne ist?

    Denn schon viele Hennen waren dann doch Hähne und andersrum.
     
  8. #7 Mopsi, 8. Juli 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juli 2004
    Mopsi

    Mopsi Guest

    moment...ich such mal ein gutes bild


    mh...dat geht hier net...die bilder werden zu winzig
    :s kann man nix sehen
    sie hat eine braune nase ist ein hb und normalgrün
     
  9. #8 Bastelbiene, 8. Juli 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Bild einstellen

    Hallo,

    schicke mir das Bild per email und ich stelle es auf meiner Seite ein, dann kannst du es direkt verlinken ok???
     
  10. Mopsi

    Mopsi Guest

    so neuer anlauf...versuche bild reinzustellen.
    wenn es geklappt hat, werdet ihr susi sehen, allerdings ist ihre nase im moment dunkelbraun. wie bei einem mädel halt. ich versuche ein neues bild bald schnell nachzuschicken, damit man es besser sieht.
    hoffe es klappt:


    [​IMG]
     
  11. #10 Bastelbiene, 8. Juli 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Doch jetzt hat es geklappt.
     
  12. #11 Bastelbiene, 8. Juli 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Mhhh leider kann man die Nase nicht so gut erkennen. Vielleicht reicht es aber den Experten. Wenn du aber sagst die Nase ist braun, dann ist das auch so. Also definitv ein Mädel. Na ja warum sollen Mädels nicht auch ihren Spaß haben, ich habe es bisher nur bei den Hähnen gesehen.

    Müssen wir dann wohl so einfach hinnehmen, das auch Mädchen mal am Knubbel schrubbern. :D :D
     
  13. Mopsi

    Mopsi Guest

    darf sie auch gerne, :p
    wäre nur interessant, ob es öfters so ist, was mir seit so vielen jahren entgangen ist...man lernt ja nie aus. :D
     
  14. #13 Bastelbiene, 8. Juli 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Manchmal erstaunen einen Wellis.

    Ich habe ein Pärchen, Bilder sind hier Schmusebilder , das sind 2 Hähne.

    Die machen alles was "normale Paare" auch machen. Kraulen, füttern, und dann diskutieren, wer denn heute beim puscheln "oben" sitzt. :D

    Ich kann das nicht verstehen, es sind Hennen da und trotzdem vergnügen sich die Herren miteinander.
     
  15. Baumbart

    Baumbart Guest

    Jeder nach seinem Geschmack! :D

    Wenn es mich bei Menschen nicht stört, warum sollte ich meinen Wellis Vorwürfe deswegen machen? :?

    Und Moral ist nun mal ein Begriff, der von Menschen geschaffen wurde, nicht von Tieren!
     
  16. Mopsi

    Mopsi Guest

    meint ihr susi ist denn so in sich selbst, oder dem sisalseil verliebt?
     
  17. Baumbart

    Baumbart Guest

    Wieso hat das was mit verliebt zu tun?

    Das ist ein TRIEB!

    Oder meinst Du, daß Menschen, die sich selber befriedigen immer in sich selbst verliebt sind? Blödes Beispiel! :D

    Wenn ein Welli verliebt ist, krault er und versucht zu füttern.
    Das Rödeln ist nur Trieb.

    Wenn das was mit Verliebt-sein zu tun hätte, wäre meine Digge hier in zwei Drittel aller Zweige in der Wohnung verliebt! :D
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    wieso nicht in alle :D
     
  20. Baumbart

    Baumbart Guest

    Nee, mit ein Drittel der Zweige ist sie nicht auf derselben Wellenlänge! :D
     
Thema:

Selbstbefriedigung bei Mädels?

Die Seite wird geladen...

Selbstbefriedigung bei Mädels? - Ähnliche Themen

  1. 2 Mädels und einJunge!

    2 Mädels und einJunge!: Kann das gut gehen? Im Tierheim München sitzt ein PBFD-erkranktes Edel-Weibchen. Und ich bin verdammt nahe daran, sie aufzunehmen! Aber kann...
  2. Selbstbefriedigung ? Komische Töne !

    Selbstbefriedigung ? Komische Töne !: Hallo meine Henne verwirrt mich vollends. Sie bekommt seit WOchen ihre Medikamente mit Obst, seit gestern ist sie vollkommen verändert. Sie...
  3. Selbstbefriedigung bei Wellis

    Selbstbefriedigung bei Wellis: Was sagt ihr dazu: ein Welli, der sich immer wieder mit den Füsschen über den Hintern (Kloake, ich weiß) fährt, wenn er bei seinem Mädchen ist,...
  4. Selbstbefriedigung?

    Selbstbefriedigung?: Hallo, ich habe am Wochenende zwei Mal bebobachtet, dass sich meine Henne auf einer Stange so gerieben hat, wie ich es bisher nur von Hähnen...
  5. Muss noch mal fragen: Selbstbefriedigung/Wellensittich: Was sagt mir das?

    Muss noch mal fragen: Selbstbefriedigung/Wellensittich: Was sagt mir das?: Hallo, Finn "treibt" es in den letzten Tagen/ Wochen recht hefig mit einem Schredderwürfel. Ich hatte das ja schon mal mit Twitch, aber der...