Selbstbefriedigung!

Diskutiere Selbstbefriedigung! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, ich habe nun zum 2. mal beobachtet, wie sich Feebee unsere Agadame minutenlang ihr Hinterteil an einem Furby reibt. Erst saß Egon dabei...

  1. EdithII

    EdithII Guest

    Hallo,

    ich habe nun zum 2. mal beobachtet, wie sich Feebee unsere Agadame minutenlang ihr Hinterteil an einem Furby reibt. Erst saß Egon dabei und kraulte sie, ist dann aber beleidigt weggeflogen und hat sich von ihr abgewandt.
    Ist das normal oder hat das eine Bedeutung?

    Gruß Edith
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 claudia k., 22. April 2002
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo edith,

    wie alt sind denn die zwei?

    ernie hat das auch gemacht, so in der zeit als er ausgewachsen und geschlechtsreif wurde, dannach nicht mehr.

    allerdings kenne ich dieses verhalten nur bei hähnen.

    gruss,
     
  4. #3 Rüdiger, 22. April 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. April 2002
    Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Edith, moin Claudia!

    Als Selbstbefriedigung kenne ich das auch nur von Hähnen. Große Entschuldigung, wenn Du, Edith, es schon mal geschrieben hast: wie sicher ist das Geschlecht von Feebee bestimmt?
    Möglicherweise hat der Vogel in der Beziehung zu Egon zwar die Weibchenrolle übernommen, ist aber ein Hahn?
     
  5. Rosie

    Rosie Guest

    Hallo Edith,

    ich abe das bisher auch nur bei Hähnen beobachtet und einer meiner Hähne macht das auch.

    Ich schließe mich also den anderen an.

    Liebe Grüße
     
  6. EdithII

    EdithII Guest

    Hallo,

    ich bin mir ziehmlich sicher, was das Gechlecht angeht, da ich sie bei der Paarung öfters beobachten konnte und weil auch schon 2 Eier gelegt wurden.
    Allerdings sind sie noch nicht so alt, maximal 1 Jahr, genau kann ich es nicht sagen.

    Gruß Edith
     
  7. #6 Die Mietz, 24. April 2002
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Hallo Edith,

    ich konnte bei meinen Hennen die "Selbstbefriedigung" schon beobachten! Also ist es nicht nur bei Männern so ;o)

    Was natürlich bei meinen auch zu beobachten war, sie haben sich gegenseitig "bestiegen", also ganz so haben die zwei es nicht raus...aber das liegt wahrscheinlich an der gleichgeschlechtlichen Beziehung :-(

    Hoffe ich konnte auch mal helfen (1. Versuch)

    Tschaui CAT
     
  8. Sissi

    Sissi Guest

    Mein Cleo macht das immer mit einem Teddy.

    Da bin ich jetzt aber beruhigt, dass Cleo nicht verhaltensgestört ist:D

    Ist ganz lustig...wenn ich auf der Couch sitze und Cleo in der Nähe sitzt, fängt er/sie auf einmal an zu "knattern", dann weiß ich schon, gleich macht er/sie sich wieder auf den Weg zum Teddy.

    :( Schade, daß dieses Verhalten nicht als Hinweis zur Geschlechtsbestimmung dienen kann.....
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Alexandra, 1. Mai 2002
    Alexandra

    Alexandra Cheffe

    Dabei seit:
    7. Februar 2000
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    51515 Kürten
    Hallo Elke!
    Deine Rosie macht das auch *gggg*
    War auch meine erste Henne, bei der ich das gesehen hab *staun*
     
  11. Rosie

    Rosie Guest

    Hallo Alex,
    Das hat sie sich aber erst bei Dir angewöhnt *frechgrins*

    Und nun weiß ich endlich, woher ihr Sohn Columbus das hat :D Ist wohl erblich *lol*

    Aber bevor jemand den Quatsch glaubt, den ich hier schreibe: Rosie ist garantiert ein Weibchen, Columbus garantiert ein Männchen, von einander abgeschaut können sie sich's auch nicht haben... Also: Man kann da ganz offensichtlich wirklich nicht auf ein Geschlecht schließen. Schade, wäre doch auch zu schön gewesen, wenn es wenigstens ein sicheres Merkmal gäbe ;)

    Liebe Grüße, speziell an Dich, Alexandra und Rosie und Robin,
     
Thema: Selbstbefriedigung!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei milben Masturbation

    ,
  2. papagei Masturbation

    ,
  3. jemand bei der selbstbefriedigung beobachtet forum

    ,
  4. apagorniden selbstbefriedigung,
  5. selbstbefriedigung papagei
Die Seite wird geladen...

Selbstbefriedigung! - Ähnliche Themen

  1. Selbstbefriedigung ? Komische Töne !

    Selbstbefriedigung ? Komische Töne !: Hallo meine Henne verwirrt mich vollends. Sie bekommt seit WOchen ihre Medikamente mit Obst, seit gestern ist sie vollkommen verändert. Sie...
  2. Selbstbefriedigung bei Wellis

    Selbstbefriedigung bei Wellis: Was sagt ihr dazu: ein Welli, der sich immer wieder mit den Füsschen über den Hintern (Kloake, ich weiß) fährt, wenn er bei seinem Mädchen ist,...
  3. Selbstbefriedigung?

    Selbstbefriedigung?: Hallo, ich habe am Wochenende zwei Mal bebobachtet, dass sich meine Henne auf einer Stange so gerieben hat, wie ich es bisher nur von Hähnen...
  4. Muss noch mal fragen: Selbstbefriedigung/Wellensittich: Was sagt mir das?

    Muss noch mal fragen: Selbstbefriedigung/Wellensittich: Was sagt mir das?: Hallo, Finn "treibt" es in den letzten Tagen/ Wochen recht hefig mit einem Schredderwürfel. Ich hatte das ja schon mal mit Twitch, aber der...
  5. Selbstbefriedigung beim Hahn

    Selbstbefriedigung beim Hahn: Sorry, ich weiß nicht, wie ich es sonst schreiben soll. Gibt es sowas bei Nymphensittichen?? Ich beschreib mal kurz: Mein Hahn Moritz hat...